Ausland

BaZ+

Ein Rennen um die Macht

Andreas Gross auf den Spuren der amerikanischen Wahl-Demokratie. Die Amerikaner gebrauchen selber den Begriff «Zirkus» oft und gern für das, was offiziell «Campaign 2016» heisst. Mehr...

Von Andreas Gross, Keene. Aktualisiert um 02:00

Luxemburg greift nach den Asteroiden

Nach dem Tod des Bankgeheimnisses muss sich das Herzogtum umorientieren – und setzt auf Weltraumbergbau. Zum Blog

Von Stephan Israel, Brüssel. Aktualisiert um 06:00

Jeder Vierte Deutsche würde auf Flüchtlinge schiessen lassen

AfD-Chefin Frauke Petry will illegale Grenzübertritte notfalls mit Schusswaffe verhindern. In einer Umfrage befürwortet dies ein Viertel der Deutschen – Kardinal Marx äussert sich kritisch. Mehr...

Aktualisiert um 06:31

Kämpfe in Aleppo zwingen Tausende in die Flucht

Droht eine neue grosse Flüchtlingswelle? Nach einer Grossoffensive mussten bis zu 70'000 Syrer ihre Heimat verlassen. Viele von ihnen harren an der türkischen Grenze aus. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016

Argentinien bietet 6,5 Milliarden im Schuldenstreit

Im Konflikt mit US-Hedgefonds um alte Staatsschulden zeigt Argentinien erstmals seit Jahren ernsthafte Kompromissbereitschaft. Mehr...

Aktualisiert um 04:29

Geschwächt, aber noch lange nicht geschlagen

Der IS soll in Syrien und im Irak einen Fünftel seiner Kämpfer verloren haben. In einem anderen Land hat er aber Zulauf. Mehr...

Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 05.02.2016
Werbung

Auch Bahrain plant Bodenoffensive gegen IS

Unter der Führung von Saudiarabien wollen die Golfstaaten Bodentruppen in Syrien einsetzen. Man sei bereit gegen den Extremismus anzukämpfen. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016

Serbiens Verteidigungsminister wegen sexistischer Bemerkung abgesetzt

Staatsschef Vucic forderte den Rücktritt seines Verteidigungsministers Gasic. Er nannte dessen Äusserung «eine Beleidigung für alle Frauen in Serbien». Mehr...

Aktualisiert um 03:55

Erdogan verlangt Stopp der russischen Luftangriffe in Syrien

Solange Russland Syrien unter Beschuss nimmt, werde der Flüchtlingsstrom nicht abreissen, sagte der türkische Staatschef Racep Tayyip Erdogan. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016

Saudis wollen IS mit Bodentruppen bekämpfen

Neben Luftangriffen in Syrien plant Saudiarabien nun auch den Einsatz von Soldaten – sofern die Anti-IS-Koalition einwilligt. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016

Clinton wirft Sanders unrealistische Politik vor

Hillary Clinton zeigt sich in der ersten Fernsehdiskussion nach der Vorwahl in Iowa gegenüber Kontrahent Bernie Sanders angriffslustig. Auch eine «kontroverse Debatte» gab zu reden. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016 5 Kommentare

«Stockholm und London müssen das Urteil umsetzen»

Julian Assange trat nach dem Verdikt eines UNO-Gremiums vor die Medien. Grossbritannien und Schweden weisen den Beschluss zurück. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016 27 Kommentare

Der IS verliert Tausende Kämpfer

Nur noch 19'000 bis 25'000 Männer sollen im Dienst der Terrormiliz IS stehen. Die US-Luftschläge sind nur ein Grund für den drastischen Rückgang. Mehr...

Aktualisiert am 05.02.2016 177 Kommentare

Zeugin Sonia – ohne Schutz auf der Flucht vor dem IS

Eine Zeugin verriet das Versteck der Paris-Attentäter. Die Behörden versprachen ihr Polizeischutz und psychologische Hilfe. Auf beides wartet sie vergeblich – und geht nun an die Öffentlichkeit. Mehr...

Von Martina Meister. Aktualisiert am 05.02.2016

«Bitte klatschen Sie»

Jeb Bush war die Hoffnung auf die Fortsetzung einer Dynastie. Nun ist er abgeschlagen – und ganz tief gesunken. Mehr...

Von Martin Kilian, Washington. Aktualisiert am 04.02.2016 11 Kommentare

Zehn Milliarden Dollar für Syrien

In London haben sich mehrere Staaten auf die finanzielle Hilfe für das Bürgerkriegsland Syrien geeinigt. Auch die Schweiz beteiligt sich. Mehr...

Aktualisiert am 04.02.2016

Assanges Zwangs-Exil ist «illegal»

UNO-Experten bewerten Julian Assanges Exil in der ecuadorianischen Botschaft in London als willkürliche Haft. Ob dieser die Botschaft verlässt, ist aber fraglich. Mehr...

Aktualisiert am 04.02.2016

Deutsche Polizei nimmt mehrere Terrorverdächtige fest

IS-Anhänger sollen in Deutschland schwere Anschläge geplant haben – der Berliner Alexanderplatz war laut Medienberichten ein Ziel. Mehr...

Aktualisiert am 04.02.2016

Merkel verliert dramatisch an Zustimmung

Die deutsche Bevölkerung scheint das Vertrauen zu Angela Merkel und zur Union zu verlieren. Nicht einmal die Hälfte ist mit der Arbeit der Bundeskanzlerin zufrieden. Mehr...

Aktualisiert am 04.02.2016

Mauer gegen den Terror

Bagdad erhöht die Sicherheitsvorkehrungen. Die irakische Hauptstadt wird mit einem drei Meter hohen Schutzwall abgeriegelt. Mehr...

Aktualisiert am 04.02.2016

E-Paper

Ausland