Ausland

«Der beste Angestellte, den wir je hatten»

IS-Kämpfer «Jihadi John» arbeitete früher als IT-Verkäufer. Sein früherer Arbeitgeber war begeistert von Mohammed Emwazi. Mehr...

Aktualisiert um 10:27

«Ungarn soll neutral sein, wie die Schweiz»

Die rechte Partei Jobbik ist im Aufwind und potenzielle Regierungspartei Ungarns. Präsident Gabor Vona will raus aus Nato und der EU und macht Vergleiche mit der Schweiz. Mehr...

Von Beni Gafner, Budapest. Aktualisiert um 11:08 12 Kommentare

«Ich habe inzwischen meinen Fehler eingesehen»

Geständnis im Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy: Der deutsche Ex-Parlamentarier räumt seine Schuld ein. Der Prozess wird gegen eine Geldauflage eingestellt. Mehr...

Aktualisiert um 10:42 Update folgt...

«Russlands Behörden und Medien stiften Verwirrung»

Russland-Korrespondent Julian Hans über die neusten Entwicklungen im Mordfall Nemzow und Parallelen zur Stalin-Zeit. Mehr...

Vincenzo Capodici. Aktualisiert um 14:11 30 Kommentare

«Dann gibt es im März die erste Überweisung»

Der Vorsitzende der Euro-Finanzminister, Jeroen Dijsselbloem, gibt den Griechen in einem Interview klare Ratschläge. Mehr...

So sieht Antipathie aus

Benjamin Netanyahu besucht Washington. Dabei mögen sich er und Barack Obama überhaupt nicht. Die Gründe. Mehr...

Von Nancy Benac, AP. Aktualisiert um 14:33

Bericht: Kameras bei Nemzow-Mord ausgeschaltet

Wie die Moskauer Zeitung «Kommersant» berichtet, sind mehrere Überwachungskameras zum Tatzeitpunkt des Nemzow-Mordes ausgeschaltet gewesen. Mehr...

Aktualisiert um 14:22 40 Kommentare

Operation Rückeroberung

Tikrit mit seinen 100'000 Einwohnern wird vom IS besetzt. Nun schickt Bagdad seine Armee los – und gibt sunnitischen Kämpfern ein Versprechen ab. Mehr...

Aktualisiert um 11:00 20 Kommentare Update folgt...

Russisches TV zeigt Video von Nemzow-Tatort

In den russischen Medien ist ein Video aufgetaucht, das aus grosser Distanz den Mord an Boris Nemzow zeigt. Zum Tatzeitpunkt versperrte ein Schneeräumfahrzeug die Sicht. Mehr...

Aktualisiert um 07:49 52 Kommentare

Video

Der ungebetene Gast ist gelandet

Die Art und Weise, wie er seinen Besuch angekündigt hatte, verärgerte Barack Obama. Nun ist Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu in Washington angekommen. Mehr...

Aktualisiert um 06:28

IS lässt 19 assyrische Christen frei

Für knapp 20 von 220 in Syrien verschleppte Geiseln wurde ein Lösegeld bezahlt. Mehr...

Aktualisiert um 03:07

Mit Hass, Angst und Lügen

Die Ermordung von Oppositionsführer Boris Nemzow zeigt, dass in Russland die Grenze zum politischen Terror überschritten worden ist. Das Regime hat das Land in eine Kampfzone verwandelt. Mehr...

Von Julian Hans, Moskau. Aktualisiert am 01.03.2015 51 Kommentare

Kim Jong-un feuert zwei Kurzstreckenraketen ab

Als Reaktion auf die Feldübungen der USA und Südkorea startete Nordkorea zwei Scud-Raketen. Sie flogen von der Westküste aus Richtung Japanisches Meer. Mehr...

Aktualisiert um 02:44 4 Kommentare

Der müde Hegemon

Bret Stephens hat ein glänzendes Buch geschrieben über ein Amerika, das sich aus der Welt zurückzieht. Ein Kommentar. Mehr...

Von Markus Somm. Aktualisiert am 28.02.2015 91 Kommentare

Reformpartei vor Prorussen in Estland

In Estland hat die regierende Reformpartei die Parlamentswahlen gewonnen, die unter dem Eindruck der Ukraine-Krise standen. Dicht dahinter folgt die oppositionelle Zentrumspartei. Mehr...

Aktualisiert um 03:48 8 Kommentare

Ein Mörder und zwei machtlose Polizisten

Nach den Anschlägen in Kopenhagen werfen Augenzeugen der Polizei vor, sie habe vor Ort nicht richtig gehandelt. Zudem wurde der Täter offenbar vom dänischen Inlandsgeheimdienst nicht überwacht. Mehr...

Von Silke Bigalke, Kopenhagen. Aktualisiert um 01:53

Stunde null – Zeiger zurück

Der Historiker Ian Buruma untersucht mit globalem Blick das Epochenjahr 1945, das viele Hoffnungen enttäuschte. Oft kehrten die alten Eliten zurück – selbst wenn diese kollaboriert hatten. Mehr...

Von Martin Ebel. Aktualisiert um 01:54

Torten – so gross wie Matratzen

Robert Mugabe, Präsident von Zimbabwe und der älteste Staatschef der Welt, feierte seinen 91. Geburtstag mit 20'000 Gästen. Er denkt nicht daran, die Macht abzugeben. Mehr...

Von Johannes Dieterich. Aktualisiert um 01:53 5 Kommentare

IS an zwei Fronten unter Druck

Die irakische Armee versucht, dem «Islamischen Staat» die erste grosse Stadt zu entreissen. Auch die syrischen Kurden und Assyrer sind in der Offensive. Mehr...

Aktualisiert am 01.03.2015 8 Kommentare

Die drei offiziellen Spuren im Nemzow-Mord

Zehntausende Menschen gingen in Russland auf die Strasse, um der Ermordung des oppositionellen Boris Nemzow zu gedenken. Die Ermittler verfolgen offenbar mehrere Spuren – in den Kreml dürften sie nicht führen. Mehr...

Aktualisiert am 01.03.2015 118 Kommentare

Abonnement

Service

Kino

Ausland