Basel

Mann bei Raub verletzt

Drei Unbekannte haben am Freitagabend in Basel einem Mann den Laptop geraubt. Der 42-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Räuber schlugen gegen 18 Uhr beim Bahnhof SBB in der Küchengasse zu, wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Samstag mitteilte. Der Mann erhielt dabei unvermittelt einen Schlag an den Kopf. Nach der Tat flüchteten die drei als dunkelhäutig beschriebenen Täter. Eine Fahndung verlief erfolglos. (amu/sda)

Erstellt: 24.12.2016, 11:48 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Mit einem Klick aktuelle Trends handeln

Eröffnen Sie Ihr Trading-Konto bei Swissquote und suchen Sie sich Ihr Themen-Portfolio aus.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Nationalstolz: Eine Büste des Real-Madrid-Spielers Cristiano Ronaldo schmückt den Flughafen in Funchal auf der Insel Madeira, Portugal. Es gibt aber auch Stimmen, die das Kunstwerk recht missraten finden. Nach dem Gewinn der Europameisterschaften 2016 wird der Flughafen neu nach dem Weltfussballer benannt (29. März 2017).
(Bild: Rafaele Marchante) Mehr...