Basel

Mann von Güterzug erfasst

In der Nähe des Erdbeergrabens starb ein Mann, nachdem er von einem Zug erfasst wurde.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Kurz vor 12 Uhr am Mittwoch erfasste ein nach Frankreich fahrender Güterzug einen Mann auf dem Bahntrasse nähe Erdbeergraben und Höhenweg. Der Mann erlag seinen Verletzungen. Nach Angaben der Basler Staatsanwaltschaft gibt es keine Hinweise auf ein Verbrechen oder einen Unfall.

Der Zugverkehr von der Schweiz nach Frankreich musste fu?r rund zweieinhalb Stunden eingestellt werden. Es kam deshalb zu verschiedenen Verspätungen im internationalen Reiseverkehr.

Erstellt: 12.07.2017, 14:45 Uhr

Blogs

Mamablog Best of: Warum heissen alle Kinder gleich?

Blog Mag Made in America

Die Welt in Bildern

Aaaaaaachterbahn: Mitten im Schienen-Wirrwarr des spanischen Freizeitparks Port Aventura stürzt ein Wagen des Fahrgeschäfts Dragon Khan in die Tiefe. (Juli 2017)
(Bild: Albert Gea) Mehr...