Basel

Verbotene Waffen bei Einreise entdeckt

Verbotene Waffen sind bei der Einreisekontrolle eines Autos in Basel entdeckt worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Italiener hatte in seinem deutschen Mietwagen zwei Gasdruckpistolen samt Munition und Zubehör im Kofferraum, wie die Grenzwache am Dienstag mitteilte.

Der Wagen war bei der Einreise aus Deutschland am Autobahnzoll Basel-Weil am Rhein kontrolliert worden. Dem Fehlbaren wurden die illegalen Waren abgenommen, und er musste ein Strafdepot von mehreren hundert Franken hinterlegen. Er wird angezeigt. (amu/sda)

Erstellt: 19.04.2017, 10:08 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Blogs

Sweet Home Sechs Sommerhits zum Geniessen

Von Kopf bis Fuss Schwitzen ja, stinken nein!

Die Welt in Bildern

Sonnenschutz: Ein Feiernder am Glastonbury Festival versucht sich von der Sonne zu schützen (21. Juni 2017).
(Bild: Dylan Martinez) Mehr...