Seltisberg

Wochenendhäuschen in Flammen aufgegangen

Ein Brand in Seltisberg richtete grossen Sachschaden an. Verletzt wurde jedoch niemand.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Wochenendhäuschen in Seltisberg ist am Sonntagabend in Flammen aufgegangen. Warum das auf einem Feld südöstlich des Dorfs frei stehende Häuschen gegen 22 Uhr niederbrannte, wird noch untersucht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Sachschaden sei gross. (amu/sda)

Erstellt: 06.03.2017, 12:23 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Blogs

Mamablog Rentenalter 57, aber nur für Frauen

Geldblog Biotechaktien brauchen gute Nerven

Die Welt in Bildern

Ein Ohrenschmaus: Das Glastonbury-Festival mit über 100'000 Besuchern, ging heute nach fünf Tagen zu Ende.Ein Zuhörer beim Verlassen des Geländes (26. Juni 2017). Revellers and detritus are seen near the Pyramid Stage at Worthy Farm in Somerset during the Glastonbury Festival in Britain, June 26, 2017. REUTERS/Dylan Martinez
(Bild: Dylan Martinez) Mehr...