Seltisberg

Wochenendhäuschen in Flammen aufgegangen

Ein Brand in Seltisberg richtete grossen Sachschaden an. Verletzt wurde jedoch niemand.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Wochenendhäuschen in Seltisberg ist am Sonntagabend in Flammen aufgegangen. Warum das auf einem Feld südöstlich des Dorfs frei stehende Häuschen gegen 22 Uhr niederbrannte, wird noch untersucht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Sachschaden sei gross. (amu/sda)

Erstellt: 06.03.2017, 12:23 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Kommentare

Blogs

Mamablog Mein Kind muss nicht teilen!

Blog Mag Alles verkehrt?

Die Welt in Bildern

Pusteblume: Eine reife Löwenzahnpflanze wird in Düsseldorf von der Sonne beschienen. (27. April 2017)
(Bild: Martin Gerten (DPA, Keystone)) Mehr...