Seltisberg

Wochenendhäuschen in Flammen aufgegangen

Ein Brand in Seltisberg richtete grossen Sachschaden an. Verletzt wurde jedoch niemand.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Wochenendhäuschen in Seltisberg ist am Sonntagabend in Flammen aufgegangen. Warum das auf einem Feld südöstlich des Dorfs frei stehende Häuschen gegen 22 Uhr niederbrannte, wird noch untersucht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Sachschaden sei gross. (amu/sda)

Erstellt: 06.03.2017, 12:23 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Mit einem Klick aktuelle Trends handeln

Eröffnen Sie Ihr Trading-Konto bei Swissquote und suchen Sie sich Ihr Themen-Portfolio aus.

Kommentare

Blogs

Outdoor Running Challenge: Der Psychotrick des Gegners

Blog: Never Mind the Markets Die Finanzmärkte und die Zukunft des Euro

Die Welt in Bildern

Touren durch die Vereinigten Staaten: Die Patrouille de France passieren zum Gedenken an das hundertjährige Jubiläum des Eintritts der USA in den ersten Weltkrieg und der Verbundenheit zwischen der USA und Frankreich, die Freiheitsstatue und Ellis Island in New York. (25. März 2017)
(Bild: Richard Drew (Ap, Keystone)) Mehr...