Schwere Unwetter belasten Baselbieter Gebäudeversicherung

Im vergangen Jahr ist die Schadensumme bei der Basellandschaftlichen Gebäudeversicherung aufgrund des schlechten Wetters stark gestiegen. Mehr...

Kantonsspital Baselland wegen Pensionskasse mit Millionenverlust

Zum dritten Mal in Folge muss das Kantonsspital Baselland statt einem geplanten Gewinn einen Verlust verbuchen. Mehr...

Wilde Verfolgungsjagd durch die Region

Grenzwache und Polizei verfolgten ein Auto von Nenzlingen bis nach Metzerlen, wo die drei Flüchtigen mit Gewalt gestoppt werden konnten. Mehr...

Psychiatrie Baselland mit mehr Patienten

Weniger Gewinn trotz mehr Patienten: Nun soll der Steuerzahler das Eigenkapital der verselbständigten Psychiatrie aufstocken. Mehr...

«Die Beschuldigungen sind ehrenrührig»

Die Gesundheitsdirektoren Thomas Weber und Lukas Engelberger werben für ein Nein zur Bruderholz-Initiative. Mehr...

Florence Brenzikofer tritt zurück

Die Präsidentin der Baselbieter Grünen räumt ihren Posten, um einer Nachfolgerin genügend Zeit bis zu den nächsten Wahlen zu geben. Mehr...

Entscheid über die Zukunft des Bruderholzspitals

Ob das Baselbieter Bruderholzspital auch in Zukunft eine erweiterte Grundversorgung anbieten muss, entscheiden am 21. Mai die Stimmberechtigten des Landkantons. Mehr...

Ein Herz für Kinder, denen die Staatsschule nicht gerecht wird

Privatschulen wie die Schule für Offenes Lernen in Liestal wehren sich gegen den Entzug der Unterstützungsbeiträge des Kantons. Mehr...

Ergänzungsleistungen sollen schrittweise sinken

Die Einführung einer fixen Obergrenze für Ergänzungsleistungen in Baselbieter Alters- und Pflegeheimen hat in der Finanzkommission des Landrates Diskussionen ausgelöst. Mehr...

Rumänische Einbrecherbande verhaftet

In Mulhouse wurde eine Diebesbande aus Rumänien festgenommen worden, der zahlreiche Einbrüche in der Nordwestschweiz zur Last gelegt werden. Mehr...

Margarethenstich kommt definitiv an die Urne

Die Initianten haben in kürzester Zeit weit mehr Unterschriften gesammelt als nötig. Damit wird im Baselbiet über den Kredit zur umstrittenen Tramabkürzung abgestimmt. Mehr...

Fast jede zweite Dusche verseucht

Die Legionellenkonzentration in Baselbieter Turnhallen sind im Schnitt 50 Prozent über dem Grenzwert. Das Gesundheitsrisiko sei aber «moderat», heisst es beim Kanton. Mehr...

Initiativrecht in allen Baselbieter Gemeinden

Das Initiativrecht soll im Baselbiet auf kommunaler Ebene in allen Gemeinden ermöglicht werden. Der Landrat hat sich in erster Lesung für eine Änderung des Gemeindegesetzes ausgesprochen. Mehr...

Privatschulbeiträge kommen vors Volk

Das Baselbieter Stimmvolk wird über die Abschaffung der generellen Subventionen für den Privatschulbesuch abstimmen. Mehr...

Sechs Baselbieter Poststellen droht das Aus

Im Kanton Basel-Landschaft sollen bis 2020 sechs Poststellen geschlossen werden. Mehr...

Baselland will bei den Alten sparen

Der Kanton Baselland soll künftig auf Investitionsbeiträge an Alters- und Pflegeheime verzichten. Mehr...

Pensionkasse kippt Baselbieter Staatsrechnung in Defizit

Mit einem Defizit von 204,9 Millionen Franken schliesst der Kanton Baselland seine Staatsrechnung für das Jahr 2016 ab. Mehr...

Die Nordwestschweiz braucht mehr Asylplätze

Der Bund legt neue Richtlinien für die Asylregion Nordwestschweiz fest. 840 Asylplätze sollen geschaffen werden. Mehr...

Mehr Anklagen im Baselbiet als je zuvor

Die Baselbieter Staatsanwaltschaft hat mit 279 erhobenen Anklagen im 2016 eine neue Höchstzahl erreicht. Mehr...

Geld für Energiepaket bald erschöpft

Im Baselbiet ist der Kredit für das Energiepaket gegen das Jahr 2018 aufgebraucht. Wie es dann weitergeht, ist unklar. Mehr...