Verkehrskadetten kriegen eigene Gesetze

Der Baselbieter Landrat möchte eine gesetzliche Grundlage für Verkehrskadetten schaffen.

Eine Institution - Verkehrskadetten gibt es in der Schweiz seit den 1960er-Jahren.

Eine Institution - Verkehrskadetten gibt es in der Schweiz seit den 1960er-Jahren. Bild: Tino Briner

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Arbeit von Verkehrskadetten soll im Baselbieter Polizeigesetz geregelt werden. Der Landrat hat am Donnerstag einen entsprechenden Vorstoss eines Grünen-Landrats stillschweigend an die Regierung überwiesen.

Das derzeitige kantonale Polizeigesetz regle lediglich die Anforderungen an professionelle Anbieter, heisst es in der Motion. Damit gebe es nur eine ungenügende Rechtsgrundlage für den Einsatz von Verkehrskadetten. Bei der nächsten Revision müsse diese Lücke geschlossen und die Arbeit der Verkehrskadetten auf eine stabile Basis gesetzt werden.

Verkehrskadetten gibt es in der Schweiz seit den 1960er-Jahren. Die Jugendorganisation übernimmt Verkehrsdienste jeglicher Art und arbeitet mit Behörden sowie Organisationen von Grossanlässen zusammen. (pre/sda)

Erstellt: 18.05.2017, 16:03 Uhr

Artikel zum Thema

Verkehr wird an St. Alban-Anlage ausgebremst

Weniger Fahrspuren, gestrichene Parkplätze und eine Tramhaltestelle als Verkehrsblockade: Die Basler Regierung macht die nächste Hauptverkehrsachse «sicherer». Mehr...

Das deutsche Problem

Deutschland braucht keine neuen Gesetze. Der Staat muss sein Gewaltmonopol durchsetzen. Geht es um Ausländer, zögert er – ein Kommentar. Mehr...

Florian Goepfert kehrt zum RTV Basel zurück

Die NLB-Handballer des RTV Basel haben einen veritablen Transfercoup gelandet: Nationalspieler Florian Goepfert konnte von Kadetten Schaffhausen zurück in den Rankhof gelotst werden. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Blogs

Von Kopf bis Fuss Eine Diät, die gar keine ist

Blog Mag Hasta la vista, Mr Potter!

Die Welt in Bildern

Stillgestanden: Freiwillige Zivilschützer aus Hong Kong haben sich für eine zweitägige Grossübung in der Metropole Schutzanzüge übergestreift. (21. Mai 2017)
(Bild: Dale de la Rey) Mehr...