Basel

Bitterlingsmännchen betört mit Ausschlag

Aktualisiert am 28.10.2010

Im Zolli haben die Bitterlinge ein neues Heim bekommen. Mit etwas Glück kann man dem Weibchen beim Eierlegen im neu eingerichteten Aquarium zusehen. Das Paarungsverhalten der Fische gestaltet sich speziell.

Neues Zuhause: Die Bitterlinge mit der Teichmuschel im Hintergrund.

Neues Zuhause: Die Bitterlinge mit der Teichmuschel im Hintergrund.
Bild: Zoo Basel

Im Zoo Basel haben die Bitterlinge ein neues Heim bekommen. Ihr Aquarium wurde komplett neu eingerichtet. Kaum umgezogen, ging es los mit dem absonderlichen Paarungsverhalten dieser Fische.  Derzeit ist die Legeröhre der Weibchen gut zu sehen und man kann sie beim Eierlegen beobachten.

Was die Partnerwahl angeht, haben Bitterlingsweibchen spezielle Vorlieben. Die Männchen bekommen zur Laichzeit einen weissen, griesskornartigen Ausschlag am Kopf und tragen plötzlich einen Hauch von Lila am Bauch. Etwas männlicher Wirkstoff im Wasser und schon wächst dem Weibchen die Legeröhre. Damit legt sie die Eier, die gleichzeitig vom Männchen befruchtet werden, in eine Teichmuschel.  

Die Teichmuschel ihrerseits benutzt die Fische als Babytaxi.  Ihre Bärenfallen ähnelnden Larven haken sich an der Fischhaut fest und bleiben mehrere Wochen in der Haut ihres Transporteurs, wo sie sich auch in die Erwachsenenform umwandeln. Dann platzt die Fischhaut auf und die kleine Muschel fällt zu Boden.

Bitterlinge und Teichmuscheln sind im Aquarium Nummer 9 zu Hause. (stu)

Erstellt: 28.10.2010, 11:20 Uhr

0
Noch keine Kommentare

Populär auf Facebook Privatsphäre

Umfrage

Am Mittwoch liess die Regierung die Bombe platzen: Vier Amtsträger, unter ihnen der amtierende Bildungsdirektor Urs Wüthrich, hätten in der Vergangenheit zu hohe Honorare oder Sitzungsgelder bezogen und müssten diese der Staatskasse zurückzahlen. Die öffentliche Information erfolgte, noch ehe die Betroffenen angehört worden waren. Dieses Vorgehen stösst insbesondere Urs Wüthrich und seiner Partei sauer auf. Hat die Regierung korrekt informiert?



Basel

Agenda

Abonnement

Service