Basel

Seniorin von Lastwagen überfahren

Aktualisiert am 23.03.2016 3 Kommentare

Bei der Kollision mit einem Lastwagen am Basler Claraplatz ist eine 81-jährige Frau tödlich verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich im Claragraben, kurz vor dem Fussgängerstreifen beim Claraplatz.

Der Unfall ereignete sich im Claragraben, kurz vor dem Fussgängerstreifen beim Claraplatz.

Artikel zum Thema

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...


Korrektur-Hinweis

Melden Sie uns sachliche oder formale Fehler.

In Basel wurde am Mittwoch eine Fussgängerin von einem Lastwagen erfasst und überrollt. Der Unfall ereignete sich kurz vor 9.30 Uhr im Bereich vor dem Fussgängerstreifen im Claragraben beim Claraplatz.. Der 54-jährige Lastwagen-Chauffeur war von der Drahtzugstrasse in Richtung Clarastrasse unterwegs, als es zu der Kollision mit der 81-jährigen Frau kam.

Die Frau wurde beim Unfall tödlich verletzt. Der Unfallhergang ist gemäss Polizeiangaben noch unklar.

Der Claragraben blieb zwischen Drahtzugstrasse und Clarastrasse während der Unfallaufnahme gesperrt. Beim Chauffeur, einem deutschen Staatsangehörigen, ergab der Atemalkoholtest einen Wert von 0,0 Promille. Die Polizei sucht Zeugen, die über den Unfallhergang Angaben machen können. (amu)

Erstellt: 23.03.2016, 12:47 Uhr

3

Kommentar schreiben

Verbleibende Anzahl Zeichen:

No connection to facebook possible. Please try again. There was a problem while transmitting your comment. Please try again.
Werbung

3 Kommentare

Hans Peter Heusser

24.03.2016, 06:36 Uhr
Melden 21 Empfehlung 5

Im Gegensatz zur Tele Basel Reportage ist dieser Artikel korrekt. Antworten



Umfrage

Grossrat Vitelli fordert, dass GA und Halbtax im Tram auch ennet der Grenze gültig sein sollen. Einverstanden?



Basel