Seniorin von Lastwagen überfahren

Bei der Kollision mit einem Lastwagen am Basler Claraplatz ist eine 81-jährige Frau tödlich verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich im Claragraben, kurz vor dem Fussgängerstreifen beim Claraplatz.

Der Unfall ereignete sich im Claragraben, kurz vor dem Fussgängerstreifen beim Claraplatz.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Basel wurde am Mittwoch eine Fussgängerin von einem Lastwagen erfasst und überrollt. Der Unfall ereignete sich kurz vor 9.30 Uhr im Bereich vor dem Fussgängerstreifen im Claragraben beim Claraplatz.. Der 54-jährige Lastwagen-Chauffeur war von der Drahtzugstrasse in Richtung Clarastrasse unterwegs, als es zu der Kollision mit der 81-jährigen Frau kam.

Die Frau wurde beim Unfall tödlich verletzt. Der Unfallhergang ist gemäss Polizeiangaben noch unklar.

Der Claragraben blieb zwischen Drahtzugstrasse und Clarastrasse während der Unfallaufnahme gesperrt. Beim Chauffeur, einem deutschen Staatsangehörigen, ergab der Atemalkoholtest einen Wert von 0,0 Promille. Die Polizei sucht Zeugen, die über den Unfallhergang Angaben machen können. (amu)

(Erstellt: 23.03.2016, 12:47 Uhr)

Artikel zum Thema

Velofahrer stirbt nach Sturz

Grenzach-Wyhlen (D) Ein 73-jähriger Velofahrer aus der Schweiz ist am Samstagnachmittag in der deutschen Grenzgemeinde Grenzach-Wyhlen mit seinem Velo gestürzt. Mehr...

19-jähriger stirbt bei Selbstunfall

Lostorf In Lostorf ist in der Nacht auf Montag ein junger Autofahrer bei einem Selbstunfall ums Leben gekommen. Mehr...

Töfffahrer stirbt in Basel bei Unfall

Nach der Kollision mit einem Auto wurde der verletzte Motorradfahrer ins Spital gebracht. Dort verstarb er später. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Brillenfrei ab 45

Sie sind aktiv im Leben und möchten auf eine Lesebrille verzichten?

Werbung

Kommentare

Blogs

Sweet Home 10 Ideen für Weihnachtsbäume
Welttheater Unser Heimweh-Ausländer in Peking
Beruf + Berufung «Das Glück nimmt sich, was es will»

Die Welt in Bildern

Hart im Nehmen: Ein Schwimmer im chinesischen Shenyang nutzt eine aufgebrochene Stelle in einem zugefrorenen See, um ein paar Längen zu absolvieren. (9. Dezember 2016)
(Bild: Sheng Li) Mehr...