Dossier: Ja zur Abzockerinitiative

Der Schaffhauser Ständerat und Unternehmer Thomas Minder hat 68 Prozent der Stimmbürger für seinen Kampf gegen zu hohe Managerlöhne gewonnen. Wie kommt seine Initiative «gegen die Abzockerei» an? Wie wird sie umgesetzt?


News

So wird die Abzocker-Initiative umgesetzt

Der Bundesrat hat heute die Verordnung zum Volksbegehren verabschiedet – und dabei die Strafbestimmungen gemildert. Mehr...

Wegen Abzockerinitiative: Berner Oberland-Bahnen verlassen Börse

Elektronische Abstimmungen, Einzelwahl der Verwaltungsräte, separater Vergütungsbericht: Dem KMU sind die Kosten zur Umsetzung der Minder-Initiative zu gross. Mehr...

Wenn SVPler gegen die eigene Partei stimmen

Abtrünnige SVPler, linientreue Linke: Bei der Abstimmung zur Abzockerinitiative taten sich in einigen Gruppen tiefe Gräben auf. Eine Analyse der Uni Bern zeigt nun detailliert, welche Parteien wie abstimmten. Mehr...

Der Zeitplan zur Umsetzung der Abzockerinitiative

Simonetta Sommaruga hat das Bundesamt für Justiz beauftragt, die Verordnung zur Abzockerinitiative bis zum 1. Januar 2014 auszuarbeiten. Mehr...

UBS lockte Investmentbank-Chef mit 25 Millionen

Andrea Orcel wechselte 2012 mit einem üppigen Antrittsgeld zur UBS. War dies – wegen der Minder-Initiative – die letzte grosse Abwerbung? Antworten aus der Wandelhalle. Mehr...

Interview

«Es wird eindeutig schwieriger, Manager zu vermitteln»

Headhunter Björn Johansson ärgert sich über die Annahme der Abzockerinitiative. Mittelfristig drohten Schweizer Konzerne in Schwierigkeiten zu geraten, weil die Chefsuche eingeschränkt wird. Mehr...

«Man muss hier von Mutbürgern sprechen»

Der gestrige Abstimmungssonntag zeigte einmal mehr: Volksinitiativen werden immer erfolgreicher. Politologe Claude Longchamp über die Initiativenflut und warum man sie nicht stoppen soll. Mehr...

«Die Finanzwirtschaft fährt nicht schlecht»

Schwarzmalerei und Emotionalisierung prägten den Abstimmungskampf. Nun zeigt sich, wo die wirklichen Schlupflöcher sind. Lohnexperte und Unternehmensberater Sacha Cahn im Interview. Mehr...

«Mein Lohn ist am oberen Ende dessen, was ich mir geben würde»

Clariant-Chef Hariolf Kottmann ist gegen die Abzockerinitiative, versteht aber das Anliegen dahinter. Mehr...

«Ich machte den Film auch wegen Thomas Minder»

Noch hat ihn fast niemand gesehen. Dennoch ist Michael Steiners Film gegen die Abzockerinitiative bereits ein grosses Thema. Der Regisseur über die Hintergründe des dreiminütigen Werbespots. Mehr...

Hintergrund

Abzockerinitiative: Urheber reichen Mängelliste ein

Das Initiativkomitee der Abzocker-Initiative ist mit den Umsetzungsplänen des Bundesrats nicht einverstanden. Nun doppelt das Komitee mit einer Mängelliste mit über 40 Punkten nach. Mehr...

Abzockerinitiative: Urheber sind vom Bundesrat schwer enttäuscht

Der Bundesrat hat gestern die Verordnung zum Volksbegehren verabschiedet. Initiant Claudio Kuster ist entsetzt und sagt, sie hätten acht Jahre lang vergebens gearbeitet. Und droht mit einer neuen Initiative. Mehr...

Abzockerinitiative nur als Vorwand?

Wegen der Minder-Initiative lassen sie sich von der Börse nehmen, sagen die Berner Oberland-Bahnen. Das sieht man bei Insidern und Initianten ganz anders. Mehr...

Die stillen Bewahrer

Die Erfahrung in den USA zeigt: Anlagefonds und Private-Equity-Gruppen stimmen fast durchweg für die Boni des Managements. Und schützen damit eigene Interessen. Mehr...

Managerlöhne dürften trotz Minders Sieg ansteigen

Die Initiative beschränkt die Topsaläre nicht – sie könnte sogar zum Lohntreiber werden. Mehr...

Meinung

Die Jungsozialisten haben sich verspekuliert

Das deutliche Scheitern der Bonzensteuer in Zürich zeigt: Klassenkampf ist kein Erfolgsrezept. Die Zukunft gehört lokalen und regionalen Wirtschaftsmodellen. Mehr...

Liefern Sie Namen, Herr Wehrli

Laut dem Präsidenten von Economiesuisse wollen nach der Annahme der Abzockerinitiative mehrere Konzerne die Schweiz verlassen. Beweise nennt er keine. Mehr...

Jetzt mal langsam, bitte!

Politiker und Kommentatoren im Ausland überschlagen sich nach der Abzocker-Abstimmung mit Lob an die Schweiz. Plötzlich sind alle Schweizer. Das ist peinlich – und macht misstrauisch. Mehr...

Götterdämmerung der Herren in Nadelstreifen

Kaum je zuvor lag das Ansehen der Wirtschaftsführer so tief. Ein Kommentar zu Thomas Minders Rache. Mehr...

Die Minder-Initiative tut der Schweiz gut

Politblog Die Schweiz erhält im Ausland viel Lob für die Abzockerinitiative. Auch wenn die Gründe dafür manchmal etwas verwirrend sind, tut die Imageaufbesserung gut. Zum Blog





So wird die Abzocker-Initiative umgesetzt

Der Bundesrat hat heute die Verordnung zum Volksbegehren verabschiedet – und dabei die Strafbestimmungen gemildert. Mehr...

Wegen Abzockerinitiative: Berner Oberland-Bahnen verlassen Börse

Elektronische Abstimmungen, Einzelwahl der Verwaltungsräte, separater Vergütungsbericht: Dem KMU sind die Kosten zur Umsetzung der Minder-Initiative zu gross. Mehr...

Wenn SVPler gegen die eigene Partei stimmen

Abtrünnige SVPler, linientreue Linke: Bei der Abstimmung zur Abzockerinitiative taten sich in einigen Gruppen tiefe Gräben auf. Eine Analyse der Uni Bern zeigt nun detailliert, welche Parteien wie abstimmten. Mehr...

Der Zeitplan zur Umsetzung der Abzockerinitiative

Simonetta Sommaruga hat das Bundesamt für Justiz beauftragt, die Verordnung zur Abzockerinitiative bis zum 1. Januar 2014 auszuarbeiten. Mehr...

UBS lockte Investmentbank-Chef mit 25 Millionen

Andrea Orcel wechselte 2012 mit einem üppigen Antrittsgeld zur UBS. War dies – wegen der Minder-Initiative – die letzte grosse Abwerbung? Antworten aus der Wandelhalle. Mehr...

Volksheld im Siegesrausch

Der Vater der Abzockerinitiative sieht sich nach seinem Abstimmungssieg als Retter der Nation. Er will noch mehr Projekte anpacken. Mehrere Politiker sagen, Thomas Minder überschätze sich. Mehr...

Thomas Minder, «der neue Wilhelm Tell»

In der Talk-Show von Günther Jauch wurde Thomas Minder gestern Abend als Vorreiter der Anti-Abzocker-Diskussion in Deutschland gefeiert. Seine Initiative sei «der neue Exportschlager der Schweiz». Mehr...

Ein Steinchen im Standortmosaik

Pfannenfertige Wegzugspläne lägen bei mehreren Multis auf dem Tisch, sagt Economiesuisse-Präsident Rudolf Wehrli. Aus der Schweizer Wirtschaft tönt es weniger dramatisch. Mehr...

«Es wird eindeutig schwieriger, Manager zu vermitteln»

Headhunter Björn Johansson ärgert sich über die Annahme der Abzockerinitiative. Mittelfristig drohten Schweizer Konzerne in Schwierigkeiten zu geraten, weil die Chefsuche eingeschränkt wird. Mehr...

«Man muss hier von Mutbürgern sprechen»

Der gestrige Abstimmungssonntag zeigte einmal mehr: Volksinitiativen werden immer erfolgreicher. Politologe Claude Longchamp über die Initiativenflut und warum man sie nicht stoppen soll. Mehr...

«Die Finanzwirtschaft fährt nicht schlecht»

Schwarzmalerei und Emotionalisierung prägten den Abstimmungskampf. Nun zeigt sich, wo die wirklichen Schlupflöcher sind. Lohnexperte und Unternehmensberater Sacha Cahn im Interview. Mehr...

«Mein Lohn ist am oberen Ende dessen, was ich mir geben würde»

Clariant-Chef Hariolf Kottmann ist gegen die Abzockerinitiative, versteht aber das Anliegen dahinter. Mehr...

«Ich machte den Film auch wegen Thomas Minder»

Noch hat ihn fast niemand gesehen. Dennoch ist Michael Steiners Film gegen die Abzockerinitiative bereits ein grosses Thema. Der Regisseur über die Hintergründe des dreiminütigen Werbespots. Mehr...

Abzockerinitiative: Urheber reichen Mängelliste ein

Das Initiativkomitee der Abzocker-Initiative ist mit den Umsetzungsplänen des Bundesrats nicht einverstanden. Nun doppelt das Komitee mit einer Mängelliste mit über 40 Punkten nach. Mehr...

Abzockerinitiative: Urheber sind vom Bundesrat schwer enttäuscht

Der Bundesrat hat gestern die Verordnung zum Volksbegehren verabschiedet. Initiant Claudio Kuster ist entsetzt und sagt, sie hätten acht Jahre lang vergebens gearbeitet. Und droht mit einer neuen Initiative. Mehr...

Abzockerinitiative nur als Vorwand?

Wegen der Minder-Initiative lassen sie sich von der Börse nehmen, sagen die Berner Oberland-Bahnen. Das sieht man bei Insidern und Initianten ganz anders. Mehr...

Die stillen Bewahrer

Die Erfahrung in den USA zeigt: Anlagefonds und Private-Equity-Gruppen stimmen fast durchweg für die Boni des Managements. Und schützen damit eigene Interessen. Mehr...

Managerlöhne dürften trotz Minders Sieg ansteigen

Die Initiative beschränkt die Topsaläre nicht – sie könnte sogar zum Lohntreiber werden. Mehr...

Die Jungsozialisten haben sich verspekuliert

Das deutliche Scheitern der Bonzensteuer in Zürich zeigt: Klassenkampf ist kein Erfolgsrezept. Die Zukunft gehört lokalen und regionalen Wirtschaftsmodellen. Mehr...

Liefern Sie Namen, Herr Wehrli

Laut dem Präsidenten von Economiesuisse wollen nach der Annahme der Abzockerinitiative mehrere Konzerne die Schweiz verlassen. Beweise nennt er keine. Mehr...

Jetzt mal langsam, bitte!

Politiker und Kommentatoren im Ausland überschlagen sich nach der Abzocker-Abstimmung mit Lob an die Schweiz. Plötzlich sind alle Schweizer. Das ist peinlich – und macht misstrauisch. Mehr...

Götterdämmerung der Herren in Nadelstreifen

Kaum je zuvor lag das Ansehen der Wirtschaftsführer so tief. Ein Kommentar zu Thomas Minders Rache. Mehr...

Die Minder-Initiative tut der Schweiz gut

Politblog Die Schweiz erhält im Ausland viel Lob für die Abzockerinitiative. Auch wenn die Gründe dafür manchmal etwas verwirrend sind, tut die Imageaufbesserung gut. Zum Blog

Stichworte

Autoren

Werbung

Hudora Kickertisch

Der Spielspass für Kinder und Erwachsene. Jetzt bequem im OTTO’S Webshop bestellen!

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.



© baz.online