Dossiers

Dossier: Dreikampf um die Nummer 1

Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic streiten um den Tennis-Thron.

Federer zieht Tsonga im 5. Satz den Zahn

Roger Federer bucht am Australian Open das letzte Halbfinalticket. Der 31-jährige Baselbieter setzt sich in einem wechselhaften Tenniskrimi gegen Jo-Wilfried Tsonga durch. Mehr...

Aktualisiert am 23.01.2013

Neuer Anlauf, um Berge zu versetzen

Jo-Wilfried Tsonga, Roger Federers heutiger Gegner in den Australian-Open-Viertelfinals, ist mit neuem Trainer und frischer Hoffnung unterwegs. Mehr...

Von René Stauffer, Melbourne. Aktualisiert am 23.01.2013

Der schleichende Sittenzerfall im Tennis

Zerrissene T-Shirts, knallige Neon-Farben, gelockerte Werberestriktionen – wo steuert der einst weisse Sport nur hin? Mehr...

Von René Stauffer, Melbourne. Aktualisiert am 22.01.2013

Djokovic siegt nach drei vergebenen Matchbällen

Stanislas Wawrinkas Bezwinger Novak Djokovic schlägt in den Viertelfinals des Australian Open den Tschechen Tomas Berdych. Mehr...

Aktualisiert am 22.01.2013

Federer mit reiner Weste in den Viertelfinals

Roger Federer steht am Australian Open auch nach dem vierten Spiel mit weisser Weste da. In den Achtelfinals bezwang er den Kanadier Milos Raonic problemlos mit 6:4, 7:6, 6:2. Mehr...

Aktualisiert am 21.01.2013

«Das ist bei weitem die beste Partie, die ich je gespielt habe»

Nach mehr als fünf Stunden musste sich Stanislas Wawrinka dem Serben Novak Djokovic trotz seiner grossen Erfahrung über die volle Distanz geschlagen geben. Richtig enttäuscht kann er aber nicht sein. Mehr...

Von Roman Soom. Aktualisiert am 20.01.2013

Wawrinka unterliegt Djokovic nach fünf Stunden

Trotz seiner Sternstunde verliert Stanislas Wawrinka beim Australian Open in den Achtelfinals gegen Titelhalter Novak Djokovic. Der Serbe setzt sich denkbar knapp mit 1:6, 7:5, 6:4, 6:7, 12:10 durch. Mehr...

Aktualisiert am 20.01.2013

«Ich war mir vor Beginn alles andere als sicher»

Roger Federers Partie gegen Bernard Tomic war teilweise hochklassig und umkämpft, und dennoch gewann der Schweizer erneut ohne Satzverlust. In der nächsten Runde wartet bereits der nächste selbstsichere Youngster. Mehr...

Von Roman Soom. Aktualisiert am 19.01.2013

«Beim Davis-Cup macht Federer einen grossen Fehler»

Der 7-fache Grand-Slam-Champion Mats Wilander analysiert im Exklusiv-Interview die Veränderungen im Spiel des Wimbledonsiegers, hinterfragt dessen Saisonplanung und erklärt, warum er Federer oft hart kritisiert. Mehr...

Von René Stauffer, Melbourne. Aktualisiert am 19.01.2013 21 Kommentare

Federer steht in den Achtelfinals

Roger Federer überzeugt am Australian Open in Melbourne weiter. Gegen Bernard Tomic gewann der Baselbieter ein hochklassiges Spiel 6:4, 7:6, 6:1. Mehr...

Aktualisiert am 19.01.2013

Nadal kehrt früher als geplant zurück

Der frühere Weltranglistenerste Rafael Nadal kehrt bereits beim am 4. Februar beginnenden Chilean Open in Vina del Mar auf den Tennisplatz zurück. Mehr...

Aktualisiert am 19.01.2013

Christophe Rochus schiesst gegen Nadal und Söderling

Der ehemalige Top-50-Spieler Christophe Rochus ging mit Rafael Nadal und Robin Söderling hart ins Gericht. Er verdächtigt beide Spieler, auf Dopingmittel zurückzugreifen. Mehr...

Aktualisiert am 16.01.2013

Djokovic sendet ein Signal der Stärke

Novak Djokovic lässt Ryan Harrison in der 2. Runde des Australian Open keine Chance. Der Serbe setzt sich 6:1, 6:2, 6:3 durch Mehr...

Aktualisiert am 16.01.2013

«Wir sind die besten Aufschläge gewohnt»

Roger Federer zog ohne Probleme in die zweite Runde des Australian Open ein. Doch wie viel sagt sein Auftaktsieg gegen Benoit Paire über die Verfassung des Schweizers aus? Mehr...

Von Roman Soom. Aktualisiert am 15.01.2013

Federer zieht im Eiltempo in Runde 2 ein

Der Start in die neue Saison ist Roger Federer gelungen. Beim Australian Open in Melbourne machte der Baselbieter mit dem Franzosen Benoît Paire kurzen Prozess. Mehr...

Aktualisiert am 15.01.2013

Der Liveticker zur Partie Federer - Paire

Roger Federer schlägt in der ersten Runde des Australian Open den Franzosen Benoit Paire 6:2, 6:4, 6:1. baz.ch/Newsnet berichtete live von der Partie. Mehr...

Aktualisiert am 15.01.2013

Djokovic mit lockerem Auftaktsieg

Titelverteidiger Novak Djokovic gewinnt seine erste Partie beim Australian Open gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu ohne Probleme. Mehr...

Aktualisiert am 14.01.2013

Der Zahn der Zeit als Federers Zusatzgegner

Wimbledon-Sieger Roger Federer steigt in Melbourne entspannt, aber mit grossen Zielen in die 15. Profisaison. Dort winken ihm weitere Rekorde, aber vor allem auch aufstrebende, junge Gegner. Mehr...

Von René Stauffer. Aktualisiert am 14.01.2013

«Natürlich spielen die Nerven eine Rolle»

Roger Federer gibt sich im Vorfeld auf das Australian Open gelassen und ausgeruht. Das muss der Schweizer auch sein, denn mit Bernard Tomic hat sein potentieller Prüfstein ein starkes Signal gesendet. Mehr...

Aktualisiert am 12.01.2013

Muss sich Federer vor ihm fürchten?

Am Hopman-Cup schlug Bernard Tomic Novak Djokovic, in Sydney steht er im Endspiel – und am Australian Open will er in der 3. Runde Roger Federer eliminieren. Mehr...

Von Alexander Kühn. Aktualisiert am 11.01.2013

Ein schweres Los für Federer

Roger Federer bekommt es am Australian Open in Melbourne schon sehr früh mit sehr starken Gegnern zu tun. Auch Stanislas Wawrinka wird es nicht einfach haben. Mehr...

Aktualisiert am 11.01.2013 4 Kommentare

Nadal im Strudel der Spekulationen

Rafael Nadals früher Verzicht auf das Australian Open wirft Fragen auf. Die Erklärungsversuche reichen bis hin zu einer geheimen Dopingsperre des Tennisstars. Mehr...

Von René Stauffer. Aktualisiert am 09.01.2013

Das grosse Fragezeichen um Asarenka

Viktoria Asarenka ist seit Jahren an der Spitze des Frauentennis mit dabei. Besonders hart im Nehmen ist sie deswegen aber nicht, wie auch ihr jüngster Rückzieher in Brisbane zeigt. Mehr...

Aktualisiert am 07.01.2013

Nadal verzichtet auf Melbourne

Das Comeback von Rafael Nadal verzögert sich weiter. Der Spanier verzichtet wegen einem Magen-Darm-Virus auf die Teilnahme am Turnier in Doha und am Australian Open. Mehr...

Aktualisiert am 28.12.2012

Schlechtes Omen für das Australian Open?

In der Vorbereitung auf das Australian Open ist Andy Murray ein Patzer unterlaufen. Beim Einladungsturnier in Abu Dhabi scheiterte er bereits in der ersten Runde an einem Serben. Mehr...

Aktualisiert am 28.12.2012

Nadal sagt Abu Dhabi ab

Nach einem halben Jahr Pause wegen einer Knieverletzung stand der Spanier Rafael Nadal kurz vor seinem Comeback am Exhibition-Turnier in Abu Dhabi. Nun ist ihm etwas anderes in die Quere gekommen. Mehr...

Aktualisiert am 25.12.2012

Das miserable Jahr von David Nalbandian

2012 brachten der früheren Weltnummer 3 nur sportliche Tiefpunkte, einen Skandal und jetzt noch Einbrecher ins Haus. Das kommende Jahr kann nur besser werden. Mehr...

Aktualisiert am 19.12.2012

Mit Spiel, Charme und Melone

In Bogotá beendete der Schweizer Tennisspieler seine Exhibition-Tournee in Südamerika. Im letzten Spiel bezwang er den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga in drei Sätzen. Mehr...

Aktualisiert am 16.12.2012

«Federer kann sich alles erlauben»

Roger Federer hat dem Schweizer Davis-Cup-Team für das Heimspiel gegen Titelverteidiger Tschechien eine Absage erteilt. Verband und Fans sind enttäuscht, Tennisexperte Heinz Günthardt sagt, warum das unbegründet ist. Mehr...

Interview: Sebastian Rieder. Aktualisiert am 14.12.2012 42 Kommentare

Video

Firlefanz mit Federer

Roger Federer gelingt gegen Juan-Martin Del Potro im zweiten Exhibition in Buenos Aires die Revanche. Vorher erfüllte er sich in der argentinischen Metropole einen grossen Wunsch und wurde schön beschenkt. Mehr...

Aktualisiert am 14.12.2012

17 grosse Federer-Siege – nun folgt Paris
In wenigen Tagen startet das French Open - Grund genug für einen Rückblick auf Federers grosse Siege.

Roger Federer in Australien
Das Schweizer Davis-Cup-Team vor dem Playoff


Die bestverdienenden Tennisspieler
Noch ist das Jahr nicht zu Ende, aber bereits jetzt hat der 24-jährige Djokovic mehr Preisgelder einkassiert als jemals ein Tennisspieler zuvor.

Roger Federer auf dem Bundesplatz
Bern, 6. Juli 2011. Eine einmalige Chance für die Fans, den Tennisstar hautnah zu erleben.


Roger Federer auf dem Bundesplatz
Eine einmalige Chance für die Fans, den Tennisstar hautnah zu erleben.

Annacone macht Federer besser
Der amerikanische Coach wirkt vor allem auf die Taktik von Roger Federer ein.


Federer und Nadal – die Rivalität
Schon 22 Mal standen sich Roger Federer und Rafael Nadal auf der ATP-Tour gegenüber, der Mallorquiner gewann bisher 14 Duelle.

Nadals Grand-Slam-Triumphe
Von Paris 2005 bis New York 2010.


Federers grosser Kampf gegen Djokovic
Hochklassige Ballwechsel und Emotionen prägten den zweiten Halbfinal am US Open.

Die Sensation von Wimbledon
Die Welt-Presse zeigt sich fast schockiert über das Out von Roger Federer in «seinem Wohnzimmer».


Rafael Nadals grosser Triumph – vor Prominenz und Aristokratie
Show- und Filmstars sowie eine Königin bewundern in Paris die neue Nummer 1 im Tennis.

Das Federer-Aus im Pressespiegel
Die Nummer 1 der Welt unterlag in Paris dem Schweden Robin Söderling in vier Sätzen.


Federers Out in Paris
Der Schweizer nach sechs Jahren erstmals den Einzug in einen Halbfinal eines Grand-Slam-Turniers.

Nadals bewegte Karriere
Der Spanier Rafael Nadal hat ein Auf und Ab hinter sich.


Presseschau zum Federer-Triumph
Roger Federer setzte sich im Final des Australian Open gegen Andy Murray durch.

Roger Federers 16. Streich
Die besten Bilder von Roger Federers Finalsieg gegen Andy Murray beim Australian Open.


Federer gewinnt vor Prinz William
Roger Federer setzte sich in der 2. Runde des Australian Open gegen Victor Hanescu durch.

Federer-Show in São Paulo
Roger Federer zeigt sich während einem Show-Wettkampf mit Tommy Haas von seiner besten Seite.
Roger Federer über Belinda Bencic
Belinda Bencic schwärmt am Swiss Indoors vom ersten grossen Duell gegen Venus Williams und kriegt wertvolle Ratschläge von Roger Federer. Die Weltnummer 1 über die Gefahren, Medien und der Geschlechtervergleich.
Roger Federer und seine Rückkehr als Nummer 1
Roger Federer wird vor dem Auftakt an den Swiss Indoors als Volksheld gefeiert und zeigt sich von der empfindsamen Seite. Die Nummer 1 der Tenniswelt über die Queen, Maradona, Michael Jordan und seine Jugend.
Roger Federer spricht über die Swiss Indoors und die Nummer eins
Roger Federer kehrt als Nummer eins der Weltrangliste an seinem Heimturnier zurück, das er zum sechsten Mal gewinnen will.
Medienkonferenz Roger Federer
Nach der deutlichen Finalniederlage gegen Andy Murray verneigt sich Roger Federer und erzählt im Video, was ihm der neue Olympiasieger am Netz gesagt hat.
Die Medaillenfeier von Roger Federer
Roger Federer lässt sich die Stimmung trotz Silber nicht vermiesen. Bei der Medaillenfeier im Schweizer Haus glänzt der Nationalheld mit viel Witz und Charme.
Der Frust der Federer-Fans
Wie die Fans von Roger Federer im House of Switzerland auf den Triumph von Andy Murray im Olympiafinal reagieren.
Was Tennis-Legenden von Roger Federer halten
Die ehemaligen Stars Stefan Edberg, Michael Stich, Marat Safin und Henri Leconte weilen zurzeit in Zürich. Sie wagen unter anderem einen Ausblick auf den spannendsten Tennis-Sommer aller Zeiten.
Roger Federer über die Davis-Cup-Pleite
Nach dem Aus im Davis-Cup gegen die USA demonstiert Roger Federer Gelassenheit. Statt sich in Selbstkritik zu üben, entschuldigt er sich bei den Schweizer Fans.
John Isner über seinen Triumph gegen Roger Federer
John Isner feiert im Davis Cup Achtelfinal gegen Roger Federer die grosse Sensation und verrät dabei wie er den bisher unschlagbaren Schweizer ins Verderben laufen liess.
Roger Federer erklärt die Niederlage gegen John Isner
Roger Federer kann seine Enttäuschung nach der Pleite gegen John Isner nicht verbergen, trotzdem findet er für seinen Bezwinger nur lobende Worte.
Jim Courier nimmt John Insner auf den Arm
Mit 2,06 Meter ist John Isner das Servicemonster im Davis-Cup-Team von Jim Courier. Vor dem Spiel gegen Roger Federer zeigt der US-Boy an der Medienkonferenz aber Schwächen bei den verbalen Returns.
Roger Federer über den Abgang von Xherdan Shaqiri
Roger Federer wusste nichts von Xherdan Shaqiris Wechsel zu den Bayern. Der FCB-Fan reagierte überrascht, als ihn baz.ch/Newsnet mit dem Transfer konfrontierte.
Wie Wawrinkas Tochter zum Schläger greift
Stanislas Wawrinka herzte seine Alexia in der Tennis-Arena in Freiburg, während Roger Federer seinen Fans am Schluss des Trainings ein ganz besonderes Geschenkt macht.
Roger Federer an der Medienkonferenz
Wie Roger Federer vor dem Davis Cup Achtelfinal in Fribourg den Wechsel von den Australian Open in die Schweiz verkraftet hat und wie die Chancen gegen die USA stehen.
Federer zum Sieg gegen Nieminen
Federers erste Medienkonferenz in Basel
Federer gewinnt in Cincinnati
Rafael Nadal weiter
Der Spanier besiegte Thomaz Bellucci in drei Sätzen.
Nadal bleibt Tennis-Fürst von Monaco
Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal deklassierte in Monte Carlo seinen spanischen Landsmann Fernando Verdasco im Final 6:0, 6:1.
Nadal gewinnt gegen Tsonga
Nadal gewinnt in Key Biscayne
Rafael Nadal ringt David Nalbandian 6:7, 6:2 und 6:2 nieder
Federer bezwingt Lapentti
Djokovic out – Nadal weiter
Federer verliert gegen Baghdatis

Stichworte

Autoren

Umfrage

Ein Verkehrsplaner des Basler Bau- und Verkehrsdepartements amtet als Vizepräsident des VCS, der gegen Autos mobil macht. Dürfen Staatsangestellte bei Verbänden tätig sein?



Kino

Abonnement

Service

Agenda


© baz.online