Dossier: Treffen mit

Was Vordenker und Hinterfrager bewegt. Und was sie bewegen.

Bisher erschienen

Der unerschrockene Futurist

Porträt Lars Thomsen sieht die Menschheit an einem kritischen Punkt. Es gelte, die Arbeit zwischen Menschen und Maschinen neu aufzuteilen. Mehr...

Der Verjüngungsforscher

Porträt Im Blut junger Mäuse steckt ein Verjüngungselixier. Der Biologe Tony Wyss-Coray will die ­jung machenden ­Substanzen finden und ­so Alzheimerpatienten behandeln. Mehr...

Ein Freund intelligenter Maschinen

Porträt In der künstlichen Intelligenz lauern zweifelsohne Gefahren. Boi Faltings sieht aber viel eher deren Potenzial zur Lösung der Weltprobleme. Mehr...

Der perfekte Nachahmer

Porträt Um herauszufinden, wie Wirbeltiere ihre Bewegungen über das Gehirn und Rückenmark steuern, baut Auke Ijspeert sie im Labor nach. Er bringt ihnen Schwimmen und Laufen bei. Mehr...

Der Jedi-Forscher

Der Germanist Philipp Theisohn forscht zu Science-Fiction. Beim Blick in andere Welten und die Zukunft lernt er vor allem viel über unsere Gegenwart. Mehr...

Die Tellerwäscherkarriere eines Herzchirurgen

Porträt Geboren ist Omer Dzemali in einem albanischen Bergdorf in Mazedonien. Jetzt ist er ein gefragter Spezialist am Zürcher Stadtspital. Mehr...

Analytiker menschlicher Abgründe

Porträt Der Klinikdirektor Marc Graf hat Patienten, die in den Augen vieler zum Abschaum der Gesellschaft gehören: Pädophile, Vergewaltiger und Kindsmörder. Mehr...

Der Bionik-Pionier

Porträt Der einstige Extremkletterer Hugh Herr hat Prothesen nach dem Vorbild der Natur entwickelt. Dank seiner Forschung soll der Mensch bald über sich hinauswachsen. Mehr...

Der grosse Chirurg für die Kleinen

Porträt Über 5000 ­Kinderherzen hat René Prêtre schon operiert. Hierzulande, aber auch in Asien und Afrika. Der Jurassier versöhnte sich in Zürich mit der Deutschschweiz. Mehr...

Der Hautmacher

Porträt Zellbiologe Ernst Reichmann ist die treibende Kraft hinter den Erfolgen mit Ersatzhaut für Verbrennungsopfer. Mehr...

Wie ähnlich sind sich Affe und Politiker?

Porträt Die Trennlinie zwischen Affe und Mensch sei «löchrig wie ein Schweizer Käse», sagt Frans de Waal, Guru der Primatenforschung. Mehr...

Die Frau, die alles über Boko Haram weiss

Porträt Die Historikerin Medinat Abdulazeez untersucht, was der islamistische Terror mit den Menschen Nigerias macht. Mehr...

Der Professor mit dem Kofferlaser

Detlef Günther hat an der ETH Zürich ein Hightechverfahren für die Stoffanalyse entwickelt. Aber wie einem Laien erklären, was er tut? Mehr...

Der Fluglotse für bedrohte Vögel

Porträt Der Biologe Johannes Fritz lehrt Waldrappe das Fliegen. Und er zeigt ihnen den Weg von Österreich nach Italien. Mehr...

Der Grenzgänger

Der berühmte Alpinist Reinhold Messner sagt, dass die zwei Schweizer Norbert Joos und Erhard Loretan bei ihrer Annapurna-Überquerung damals Grossartiges geleistet hätten. Mehr...

Sie bringt Licht in die dunkle Materie

Lisa Randall erklärt in ihrem jüngsten Buch, was die rätselhafte Materie im Weltall mit dem Ende der Dinosaurier zu tun hat. Mehr...

Die Liebe zum Vaterland wird überbewertet

Dimitry Kochenov bewertet Nationalitäten. Aus seiner Sicht gibt es in dieser Sache drei grosse Missverständnisse. Eines davon ist der Patriotismus. Mehr...

Der Forscher, der Indien Bio schmackhaft macht

Der Biolandbau hat ausserhalb Europas einen schweren Stand. Der Inder Gurbir Bhullar erforscht in der Schweiz, wie man die Hindernisse überwinden könnte. Mehr...

Spezialistin für das Grauen

Porträt Die Literaturwissenschaftlerin Zoë Lehmann Imfeld schlägt eine neue Lesart von Gothic Tales vor: Der Schlüssel für deren Verständnis sei die Religion, sagt sie. Mehr...

Des Nobelpreisträgers gewichtige Entdeckung

Porträt Klaus von Klitzing hat eine Naturkonstante gefunden, die bei der Neudefinition des Kilogramms von zentraler Bedeutung ist. Mehr...

Kämpferin gegen Vergesslichkeit

Porträt Andrea Pfeifer möchte Medikamente entwickeln, die Alzheimer heilen oder vorbeugen können. Ihre Firma habe das Werkzeug dazu. Mehr...

Professor Star Trek

Metin Tolan weiss, warum James Bond seinen Wodka-Martini geschüttelt trinkt und wer wahrscheinlich die Fussball-EM gewinnen wird. Mehr...

Der Wanderforscher

Porträt Was hat Armut mit Atomkraft zu tun? Und wieso waren Dampfschiffe die iPhones ihrer Zeit? Der Historiker und Japanexperte Martin Dusinberre hat erstaunliche Antworten. Mehr...

Der Unermüdliche

Porträt Marcel Tanner, langjähriger Direktor des Basler Tropeninstituts, ist auch nach seiner Pensionierung weltweit als Malaria-Experte gefragt. Mehr...

Der Vogellobbyist

Werner Müller ist der erste und bisher einzige Geschäftsführer des Schweizerischen Vogelschutzvereins. Und sagt, dass beim Naturschutz viele ein zu gutes Bild von sich hätten. Mehr...

Die Enthüllerin

Porträt Kopftuch und Burka seien keine ­Erfindungen des Islam, sagt Susanna Burghartz. Bis ins 20. Jahrhundert waren Kopfbedeckungen auch bei ­christlichen Frauen gang und gäbe. Mehr...

Der Techniker mit Beinprothese

Porträt Sieben Goldmedaillen gewann Urs Kolly bei den Paralympics. Er sagt, dass er mit einem modernen Karbonfederfuss weiter springe als vor der Amputation. Mehr...

Die Frau, die jeden Knoten löst

Porträt Wo der verschlungene Schuhbändel oder das verhedderte Kletterseil für Ärger sorgt, beginnt für ­Mathematikerin Anna Beliakova die wissenschaftliche Herausforderung. Mehr...

Donald Trumps Albtraum

Porträt Naomi Oreskes deckte auf, wie eine Forschergruppe gezielt Zweifel an seriöser Wissenschaft sät. Seither ist sie Zielscheibe konservativer Kritiker. Mehr...

Der smarte Warner

Porträt Wer alle paar Minuten auf sein Smartphone schaue, bekomme eine Aufmerksamkeitsstörung, sagt der Psychiater Manfred Spitzer. Der Anfang einer neuen Zivilisationskrankheit. Mehr...

Retter der bedrohten Arten

Porträt Um die vom Aussterben bedrohte, unspektakuläre Madagaskar-Ente zu schützen, müsse man im Zoo das Charisma eines Elefanten oder Löwen nutzen, sagt Theo Pagel. Mehr...

Er weiss, woher wir kommen

Porträt Seit 50 Jahren erforscht Chris Stringer die menschliche Evolution. Und er ist überzeugt davon, dass sich der Homo sapiens auch dank gutem «Networking» durchsetzen konnte. Mehr...

Die Königin der Teilchen

Porträt Fabiola Gianotti hat viele Talente. Sie hat zur Entdeckung des Higgs-­Teilchens beigetragen, will junge Frauen für die Physik gewinnen und spielt leidenschaftlich gern Piano. Mehr...

Die Soziologin mit der starken Stimme

Porträt Auma Obama will Kindern in Kenia neue Perspektiven geben. Sie versucht, deren Selbstvertrauen aufzubauen, damit sie ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen können. Mehr...

Jäger der flüchtigen Neutrinos

Porträt Francis Halzen hat mit Ice Cube den grössten Teilchendetektor der Welt entwickelt. Mit ihm fängt er Neutrinos ein. Sie liefern Daten über die gewaltigsten Ereignisse im Weltall. Mehr...

Visionär für eine gerechtere Landwirtschaft

Porträt Der Pflanzenbiotechnologe will Mais- und Hirsepflanzen dazu bringen, dass sie sich asexuell ­vermehren. Profitieren sollen in erster Linie afrikanische Bauern. Mehr...

Nachricht aus Transsilvanien

Porträt Mordfälle sind sein Business und Vampire seine Leidenschaft. Der Kriminalbiologe Mark Benecke webt aus diesen blutrünstigen Themen spannende Forschungsgeschichten. Mehr...

Fürsprecherin der Kleinsten

Porträt Soziale Kompetenzen fallen nicht vom Himmel: Die Psychologin Heidi Simoni erforscht, wie kleine Kinder zu wertvollen Mitgliedern der Gesellschaft werden. Mehr...

Der Kämpfer gegen Hepatitis C

Porträt Seit über einem Jahrzehnt behandelt Philip Bruggmann Patienten mit einer gefährlichen Hepatitis-C-Infektion. Jetzt scheint sein Ziel nah: die Elimination der Erkrankung. Mehr...

Der messbegierige Direktor

Porträt Konrad Steffen, Chef der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft, will den grossen Fundus an Umweltdaten über die Schweiz öffentlich machen. Mehr...

Wasserspalterin mit Leidenschaft

Porträt Die Professorin Greta Patzke will an der Universität Zürich mit der ­künstlichen Fotosynthese die ­globalen Energieprobleme lösen. Mehr...

Wirkliche Anatomie bedeutet anfassen

Porträt Die Basler Professorin Magdalena Müller-Gerbl ist eine der wenigen, welche die Kunst des Präparierens noch beherrschen. Mehr...

Der Ästhet, der für die Armen baut

Porträt Mit ethnologischem Blick projektiert Stephen Cairns in Singapur für die Städte der Zukunft. Dabei plant er das Vorhandene mit ein, auch wenn es nicht klassisch schön sei. Mehr...

Die Chancengerechte

Porträt Margrit Stamm zählt zu den herausragendsten Köpfen der Schweizer Erziehungswissenschaft. Vom Arbeiterkind zur Uniprofessorin war es ein weiter Weg. Mehr...

Die Sekretärin, die unser Denken veränderte

Porträt Jane Goodall ging als junge Frau ohne Fachwissen in den Urwald – und wurde zur Ikone. Auch mit über 80 wirkt sie noch, als würde sie gleich zur nächsten Expedition aufbrechen. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Widerstand gegen Gemeinderegionen im Baselbiet: Ist die vom Kanton verordnete Zusammenarbeit sinnvoll?



Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung

60anni Primitivo Di Manduria

Qualitätswein und ein attraktiver Preis müssen sich nicht widersprechen. Jetzt im OTTO’S Webshop!

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.



© baz.online