Neues von Hirst Damien Hirst präsentiert in Venedig neue Kunst.

Der Maler James Rosenquist

Revolution: Russian Art 1917 - 1932 Am Anfang stand die Euphorie, später kam die Ernüchterung: Eine Ausstellung in London zeigt, wie russische Künstler die Oktoberrevolution verarbeiteten – bevor Stalin strikte Zensur verordnete.

Hotel mit aussergewöhnlichem Ausblick Street-Art-Künstler Banksy geht unter die Hoteliers.

Zimmerweise Papier Die Graphische Sammlung der ETH Zürich sammelt seit 150 Jahren Kunst auf Papier. Zum Jubiläum zeigt sie 400 Werke, die nicht älter als 20 Jahre alt sind.

David Hockney im Tate Modern in London hier Lead!

Meine Herren, was für Frauen! US-Starfotografin Annie Leibovitz zeigt in Zürich neue Porträts.

Ausstellungen 2017 Ausstellungen, die Sie in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen sollten.

Hans Schaad Ein Karikaturistenschatz, neu gehoben: Bilder von Hans Schaad, dem Grossvater des Tages-Anzeiger-Karikaturisten Felix Schaad.

Verblüffend lebendig In dieser Ausstellung kann man nie so ganz sicher sein, welcher Mensch echt ist.

Himmelsleiter Cai Guo-Qiang stellt Verbindung zwischen Erde und Universum her.

Ein Neuer auf der Bildfläche Eine stille, starke Entdeckung: Das Kunstmuseum Bern widmet dem 75-jährigen Tessiner Maler Cesare Lucchini seine erste Übersichtsausstellung.

Revoluzzer im Bild Wie sieht Revolution aus? So, zum Beispiel, weiss eine Ausstellung im Londoner Victoria & Albert Museum.

Alles im Kimono Es wird geschminkt, frisiert und gebadet, was das Zeug hält: Holzschnittmeister Ito Shinsui lässt uns in Japans Boudoirs gucken.

Pure Lust an der Provokation Christian Meier platziert einen Halbmond auf dem Gipfel der Freiheit im Appenzell.

Der Blaue Reiter

Der Fotograf Marc Riboud

Doig vs Doige