Spitzenkoch verlässt Parkhotel Vitznau

Nenad Mlinarevic macht Pause und plant Pop-up-Restaurants – unter anderem in Zürich. Mehr...

Warum Rindfleisch zur Mangelware wird

Zuwanderung und Fitness-Trend: Die Schweizer essen vier Kilogramm mehr Rindfleisch pro Kopf als vor zehn Jahren. Mehr...

Gericht verbietet vegane Namens-Schummelei

Pflanzliche Produkte dürfen nicht «Butter» oder «Milch» heissen. Diese Begriffe bleiben tierischen Produkten vorbehalten, hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Mehr...

Sieben kleine, feine Weltwunder

Sweet Home Keine Zeit für eine Reise? Diese Gerichte bringen Sie zumindest kulinarisch um die Welt. Zum Blog

Insekten auf dem Menü 1?

Der Medienhype bezüglich Grillen und Heuschrecken ist gross. Doch in der Alltagsküche werden sie sich kaum durchsetzen. Mehr...

Der Weinkonsum erreicht einen neuen Tiefpunkt

Durch Schweizer Kehlen flossen 2016 weniger Wein als im Jahr zuvor. Der Pro-Kopf-Verbrauch lag bei 40 Flaschen. Mehr...

Insekten made in Switzerland

Video Besuch auf einer Insektenfarm: Eine Luzerner Firma hat sich auf die Zucht von Mehlwürmern spezialisiert. Mehr...

Mit dem gewissen Etwas

#12 Die beste Tomatensauce der Welt kommt mit ganz wenigen Zutaten aus und Cola macht das Chili elegant: So können Sie Ihre Gäste mit einfachen Gerichten beeindrucken. Mehr...

Jetzt kommen die Schweizer Spargeln!

Endlich nimmt die Schweizer Spargelsaison Fahrt auf: Wir möchten wissen, wie Sie die Delikatesse am liebsten mögen. Mehr...

Daniel Humm ist der «beste Koch der Welt»

Der Schweizer Küchenchef ist mit seinem Restaurant Eleven Madison Park in New York zuoberst auf der renommierten San-Pellegrino-Liste gelandet. Mehr...

Schweizer führt das beste Restaurant der Welt

Das Eleven Madison Park in New York erhält eine Auszeichnung. Der Co-Besitzer und Chef de Cuisine stammt aus dem Aargau. Mehr...

Der Sternekoch, der selbst aus schwarzen Bananen etwas zaubert

Video Wir haben uns mit Nenad Mlinarevic, dem «Gault Millau»-Koch des Jahres 2016, über Lebensmittel unterhalten, die nicht mehr frisch sind oder keiner kauft. Mehr...

So isst die Schweiz

Video Zu viel Fleisch, zu wenig Milchprodukte – das sind die Ergebnisse der ersten nationalen Ernährungserhebung. Mehr...

Essen wir bald Insekten?

Video Immer mehr Restaurants in der Schweiz bieten Insekten-Degustationen an. Mehr...

Und zum Dessert ein Schweinebrateneis

Welttheater Chinas Foodbranche setzt auf Innovationen. Für Europäer bringt dies ungeahnte Ess-Herausforderungen. Zum Blog

Es gibt ihn doch, den chemiefreien Cervelat

Ohne Nitritpökelsalz wäre unsere Nationalwurst grau, sagen viele Metzger. Ein Produzent im Kanton Luzern zeigt, dass dies nicht stimmen muss. Mehr...

Weine für 2.95 Franken – was taugen «Château Aldi» und Co.?

Gastro Discounterweine sind beliebt, nicht nur während des Januarlochs. Unser Gastrokritiker hat verschiedene Tropfen verkostet. Sie waren besser als erwartet. Mehr...

Fleisch wegen Klimaschutz höher besteuern

Die Erzeugung von Fleisch- und Milchprodukten führe «zu einer hohen Klimabelastung» und «weiteren negativen Umweltwirkungen», so das deutsche Umweltbundesamt. Mehr...

Insekten als Weihnachts-Festschmaus

Video Bienenlarven, Zikaden und Mehlwürmer statt Fondue Chinoise oder Raclette: In Tokio gibt es ein besonderes Weihnachtsmenü. Mehr...

Konsum von Mineralwasser nimmt zu

Immer mehr Menschen verzichten auf Hahnenwasser und trinken lieber Wasser – ohne Kohlensäure – aus der Flasche. Wovor fürchten sich die Frischwasser-Abstinenten? Mehr...

Coop lanciert den Insekten-Burger

Grillen, Heuschrecken und Mehlwürmer dürfen ab Mai als Lebensmittel verkauft werden. baz.ch/Newsnet-Redaktoren haben schon mal zugebissen. Mehr...

«4 von 1000 Schweizern frühstücken nackt»

Interview Das Frühstück gilt als die wichtigste Mahlzeit. Doch was und wie lange frühstücken wir? Dazu der Leiter einer nationalen Umfrage. Mehr...

Völkerverständigung mit Teekesseln

Welttheater Chinesen kommen aus Tokio nicht nur mit vollen Einkaufstaschen, sondern auch mit einem veränderten Japan-Bild zurück. Zum Blog

Braustern, Weihsegen und Craft Beer aus Tel Aviv

Das Buch «Bier ist der Wein dieses Landes» zeigt, wo sich Bier- und jüdische Geschichte gekreuzt haben. Mehr...

Italiens schmelzender Nationalstolz

Welttheater In der Gelateria ist die Welt der Italiener noch in Ordnung. Die Eisindustrie wächst stetig und versorgt die Konsumenten mit immer ausgefalleneren Geschmäckern. Zum Blog

Ein Pfälzer Winzer macht Züriwein

Analyse Diesen Pinot blanc sollte man in Zürich geniessen. So behauptet es zumindest der deutsche Winzer, der ihn keltert. Aber wieso? Mehr...

Kleider weg – nackt im Restaurant

In London wurde das Restaurant The Bunyadi eröffnet. In ihm dürfen die Gäste schamlos nackt sein. Mehr...

Der «beste» Koch der Welt zerstört Torten

Massimo Bottura ist der neue Leader der San-Pellegrino-Liste. Der Schweizer Daniel Humm rückt auf den dritten Platz vor. Mehr...

Guter Kaviar macht «plopp»

Eine Expertenrunde hat sieben Sorten Fischeier vom Sibirischen Stör getestet. Die günstigste Probe war die beste. Mehr...

«Meine Mutter Audrey konnte ohne Pasta nicht leben»

Interview Audrey Hepburns Sohn Luca Dotti hat ein Buch über die Lieblingsgerichte seiner Mutter veröffentlicht. Der Einblick in die Küche des Stars ist sehr privat. Mehr...

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Leben


Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?








Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?







Wozu nutzen Sie Youtube und ähnliche Plattformen?

Um auf dem Laufenden zu bleiben

 
8.2%

Zur Unterhaltung

 
44.9%

Für praktische Anleitungen im Alltag

 
24.5%

Um mich weiterzubilden

 
18.4%

Für anderes

 
4.1%

49 Stimmen


Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?





Umfrage

Sollen unverheiratete Partner den gleichen Namen tragen dürfen?