Obama hilft Macron im Wahlkampf

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron bekommt per Telefon Tipps von Barack Obama.

Mit Obama am Telefon: Macron erhält Hilfe für die französischen Wahlen. Video: Tamedia/Storyful

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(if/storyful)

Erstellt: 21.04.2017, 13:28 Uhr

Artikel zum Thema

«Frankreich ist eine Jihadisten-Universität»

Video In wenigen Wochen wählt Frankreich ein neues Staatsoberhaupt. Bei der zweiten TV-Debatte traten erstmals alle elf Amtsanwärter gegeneinander an. Mehr...

Ihre Liebe sprengt Grenzen

#12 Um zu verstehen wie der Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron tickt, genügt ein Blick in die Ehe mit seiner ehemaligen Lehrerin. Mehr...

Paid Post

MiniLease: Die flexible Alternative

Der Autovermieter Hertz bietet mit MiniLease Langzeitmieten ab einem Monat an, die sich perfekt für alle mit wechselnden Fahrzeugbedürfnissen und -wünschen eignen.

Blogs

Outdoor Ein Nullentscheid beim SAC?

Private View Zwei Amis in Venedig

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...