Hier kommen die bulligen E-Bikes

Video Von bullig-aggressiv bis grazil und zusammenklappbar – das sind die E-Bike-Trends 2017. Mehr...

Gletscher, Häx und der tückische Sepp

SonntagsZeitung Das Walliser Wintersportgebiet Belalp punktet weder mit Luxus noch der Anzahl Pistenkilometer – dafür mit Magie und erstaunlich lockeren Berglern. Mehr...

Wo die Wildnis auf der Lauer liegt

SonntagsZeitung Sonntagsausflug ins Weisstannental – Wanderer und Eiskletterer fühlen sich hier ebenso wohl wie Wolf, Luchs und Bartgeier. Mehr...

Walsers Gespür für den Flow

SonntagsZeitung Das Après-Ski-Eldorado Ischgl in Tirol lockt jetzt auch Freerider. Flauschiger Pulver ist aber nicht die Regel – es sei denn, man hat den richtigen Skiguide. Mehr...

Wohin es Schweizer wegen der Sprache verschlägt

Französisch verdrängt Spanisch, Englisch bleibt top: Vier Trends im Sprachreisenmarkt. Mehr...

Vollfett in der Spur

Die Trendsportart Winterbiken kommt in Zeiten akuten Schneemangels wie gerufen. Selbst Nobelkurorte wie Gstaad springen auf. Mehr...

Nur die Geissen haben was zu meckern

Wintersportferien auf dem Bauernhof sind in der Schweiz rar. Zu Unrecht, wie das Entlebuch zeigt. Mehr...

Zeichen der Götter

Die Polarlichter locken Touristen im Winter ins norwegische Tromsø. Das Schauspiel zu fotografieren, war für die Gäste schwierig. Mehr...

Perlen auf der Alpenkette

Vom Kaunertal bis Hintertux: Fünf Tiroler Gletscherskigebiete garantieren eine lange Wintersportsaison. Ein Roadtrip. Mehr...

Ein Goofy ist kein Doofi

Als Skifahrer auf dem Brett im österreichischen Kaunertal: Man lernt schnell – das wahre Obstacle ist es aber, den Snowboard-Slang zu beherrschen. Mehr...

Rauchende Colts und Hotwürst

Von den Cowboys in Bandera zu den deutschen Siedlern in Fredericksburg: Wo Texas noch die Pionierzeit lebt. Mehr...

Das Geheimnis des Bündner Matterhorns

Video Das Zervreilahorn am Ende des Valsertals trägt den Übernamen Bündner Matterhorn. Sein Geheimnis entlockt ihm nur, wer es erklettert. Mehr...

Wo Sex befeuert wird und Jesus tausend Tode stirbt

Die Themenparks der globalen Spassindustrie werden immer skurriler. Eine Übersicht. Mehr...

Sich die Kante geben

Der Pizzo Badile ist ein Granitberg erster Güte. Über die Nordkante erklettert man ihn mit moderaten Schwierigkeiten – und ist danach doch ordentlich ausgelaugt. Mehr...

Guten Flug!

Outdoor Unser Wanderer verwandelte sich auf dem steilen Weg vom Weissfluhjoch nach Langwies in ein Flugzeug – Mondlandschaft inklusive. Zum Blog

Schwedische Armada

Mit dem Velo gehts einmal um die Insel Ven – und zum Museum des berühmten Astronomen Brahe. Mehr...

Verjüngungskur fürs Ländle

Die österreichische Hotelgruppe Jufa eröffnete in Malbun ein neues Resort. Ein Segen für den Liechtensteiner Tourismus. Mehr...

Bildung tanken mit dem Velo

Reportage Entlang der antiken Via Egnatia offenbaren sich dem Fahrradfahrer die Perlen des nordgriechischen Festlands. Mehr...

Gib Gummi, Pedaleur!

Auf der Vorausfahrt auf den Mont Ventoux oder die Alpe d’Huez dürfen Hobby-Velofahrer leiden wie die Tour-de-France-Profis. Mehr...

Kein Nationalpark ohne Bevölkerung

Infografik Der Parc Adula zwischen Graubünden und dem Tessin könnte der erste Nationalpark werden, der von der Basis initiiert worden ist. Mehr...

Nicht jede will Erste sein

In der Kletterszene geistert eine neue Abkürzung herum: FFA – First Female Ascent. Doch ist die erste Wiederholung einer Route durch eine Frau heute überhaupt noch erwähnenswert? Mehr...

Auf der Insel der Vielfalt

Korsika ist ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Biker. Ideales Basislager hierfür ist ein Feriendorf bei der Hafenstadt Calvi. Mehr...

«Viele Bergsteiger haben Angst»

Der Berner Bergsteiger Kari Kobler kehrt nach der Erdbeben-Katastrophe an den Everest zurück. Mehr...

Immer den Heidschnucken nach

Wandern durch eine ursprüngliche Landschaft, fachsimpeln mit Schäfern – und Kaffee und Kuchen: Die Lüneburger Heide ist ein Refugium für jene, die zum Idyllischen ein intaktes Verhältnis haben. Mehr...

Auf dem Velo zum Äquator

Uganda ist ein touristischer Geheimtipp, noch hat es kaum Besucher im afrikanischen Land. Dieses lässt sich sogar mit dem Bike erkunden. Die Tour führt durch grandiose Landschaften und zu seltenen Tieren. Mehr...

Der Himalaja und die Schweizer Alpinistinnen

Infografik Im Himalaja gibt es 14 eigenständige Achttausendergipfel. Sie alle zu besteigen, ist eine Herausforderung, die bisher noch keine einzige Schweizerin gemeistert hat. Mehr...

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

Die Skibranche steckt derzeit viel Entwicklungsarbeit in den Bereich der Skitouren. Doch eine Frage ist noch nicht endgültig geklärt: Pin- oder Rahmenbindungen? Mehr...

«Risiko ist ein Menschenrecht»

Laut Risikoforscher Werner Munter erhöhen Lawinen-Airbags oder Helme die Sicherheit im freien Gelände nicht – im Gegenteil. Mehr...

«Mit Vernunft etwas riskieren»

Extrem-Skifahrer Silvan Poltera warnt vor Gefahren, die beim Freeriden auftauchen können. Und er erklärt, warum man sich nicht auf Lawinenairbag, Rückenprotektor oder Helm verlassen sollte. Mehr...

Süchtig und unverfroren

Dani Arnold gehört zur Weltelite der Eiskletterer. Der 31-jährige Urner ist zudem ein geduldiger Lehrmeister, wenn es darum geht, einen 220 Meter hohen Eisfall oberhalb von Kandersteg zu erklettern. Mehr...

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Paid Post

Psychologie im Business

Ökonomie ist mehr als Aufwand und Ertrag, Effizienz, Güterknappheit und Ressourcen.