Kuzmanovic vor Rückkehr nach Italien

Überraschendes aus Marbella: Zdravko Kuzmanovic verlässt heute das Trainingslager des FC Basel in Marbella, um Verhandlungen mit einem anderen Verein zu führen.

Abwanderungsgelüste schon nach einem halben Jahr: Zdravko Kuzmanovic.

Abwanderungsgelüste schon nach einem halben Jahr: Zdravko Kuzmanovic. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Diese Transferperiode ist wirklich eine ganz Besondere. Jetzt, da die grossen Transfers durch sind, Yoichiro Kakitani zurück in Japan, Renato Steffen beim FC Basel und Mohamed Elneny bei Arsenal, jetzt hätte vielleicht Ruhe einkehren können. Weit gefehlt! Am Dienstagmorgen teilte der FCB mit, Zdravko Kuzmanovic reise gleichentags aus dem Trainingslager ab, um mit einem anderen Verein zu verhandeln.

Das klingt nach Abschied. Denn Kuzmanovic kehrte erst im vergangenen Sommer vollmundig ans Rheinknie zurück. Er habe in den Jahren bei Fiorentina, Stuttgart und Inter Mailand die Heimat vermisst und verstieg sich sogar zur Aussage: «Ich bleibe für immer in Basel.» Er sollte nach den Abgängen von Marco Streller, Fabian Frei und Fabian Schär der Anführer werden. Über Jahre hinweg.

Doch sein Start verlief harzig. Nach einer Verletzung fiel er in ein tiefes Formloch, aus dem er nie mehr herausfand. Die Winter-Vorbereitung sollte ihm die Möglichkeit geben, in Ruhe aufzubauen und wieder in die Spur zu finden. Und nun will er also bereits wieder weg. Muss nun weg, denn mit dem Bekanntwerden dieser Absichten kann er sich im St.-Jakob-Park eigentlich nicht mehr sehen lassen. Aus Italien ist zu hören, dass Kuzmanovic kurz vor Vertragsabschluss beim Serie-A-Club Udinese Calcio steht. Es wird interessant sein, was er dort bei seiner Anreise verkünden wird. (ker)

(Erstellt: 19.01.2016, 09:39 Uhr)

Artikel zum Thema

«Ich bleibe für immer in Basel»

Als der FC Basel sein Interesse anmeldete, war die Heimkehr für Zdravko Kuzmanovic klar. Er hat in den Jahren im Ausland seine Heimat vermisst. Mehr...

Die Sehnsucht nach den grossen Spielen

Zdravko Kuzmanovic hat das Leben eines Rastlosen geführt, beim FCB will er zur Ruhe kommen – und Titel gewinnen. Mehr...

Eine produktive Wohngemeinschaft

Zdravko Kuzmanovic, Birkir Bjarnason und Marc Janko fügen sich reibungslos ins Spiel des FC Basel ein. Mehr...

Dossiers

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Werbung

Kommentare

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Die Welt in Bildern

Bald platzen sie: Ein Junge bläst am Strand von Colombo (Sri Lanka) Seifenblasen in die Luft (8. Dezember 2016).
(Bild: Dinuka Liyanawatte) Mehr...