Youngster Petretta überflügelt alle

Beim 2:2-Unentschieden gegen den FC Sion wird einer zum Besten gewählt, der das Spiel vorzeitig verlassen musste: FCB-Aussenverteidiger Raoul Petretta.

Umfrage : Super League 16/17: Die Noten der FCB-Spieler, FCB - Sion (33. Runde)

Die Durchschnittsnoten

Rang

Spieler

Note

1

Raoul Petretta 4.4

2

Seydou Doumbia 4.2

3

Tomas Vaclik 4.2

4

Marc Janko 4.1

5

Michael Lang 4.1

6

Taulant Xhaka 4.1

7

Renato Steffen 3.9

8

Manuel Akanji 3.8

9

Geoffroy Serey Die 3.7

10

Alexander Fransson 3.7

11

Omar Gaber 3.6

12

Marek Suchy 3.6

13

Davide Callà 3.2

14

Urs Fischer 2.9

15

Luca Zuffi 2.9


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 18.05.2017, 23:53 Uhr

Artikel zum Thema

Ausgleich in letzter Sekunde

Die Hauptprobe des Cupfinals zwischen Basel und Sion in der 33. Runde der Super League endet nach einem Last-Minute-Tor unentschieden. Für den FCB ist es das vierte sieglose Heimspiel in Serie. Mehr...

Artikel zum Thema

Aus dem Schatten ins Basler Rampenlicht

SonntagsZeitung Raphael Wicky statt Urs Fischer: Der FC Basel präsentiert einen stillen, aber selbstbewussten Arbeiter als Trainer. Mehr...

Torfestival im St. Jakob-Park

Einfach wird es der FC Basel nicht haben, seinen Super-League-Rekord von 85 Punkten zu brechen. Nach dem 3:3 gegen Thun fehlen Basel sieben Punkte aus vier Spielen. Mehr...

Steffen schiesst sich zur Bestnote

Nach dem 3:3-Unentschieden des FC Basel gegen den FC Thun ist für die Leser der BaZ klar: Torschütze Renato Steffen war der beste FCB-Spieler. Mehr...

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Verlockend bunt: Eine Biene landet im Botanischen Garten von München auf der Blüte eines Zitronen-Zylinderputzers. (29. Mai 2017)
(Bild: Sven Hoppe/DPA) Mehr...