Sport

Die Motorenjäger

Gibt es versteckte Motörchen im Profiradsport? Der Weltverband checkt rigoros, doch der Aufruhr bleibt. Mehr...

Von Emil Bischofberger, La Chaux-de-Fonds. Aktualisiert am 26.04.2016

Albasini verpasst Sensation

Der 35-jährige Thurgauer Michael Albasini gewinnt den Klassiker Lüttich–Bastogne–Lüttich um ein Haar. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2016

Wärmebild zeigt Motor im Velo

Eine TV-Doku entlarvt Radprofis, die offenbar mit einem Antrieb im Velorahmen betrügen. Fabian Cancellara steht auch unter Verdacht. Mehr...

Aktualisiert am 20.04.2016

Mit Pfefferspray Autofahrer verletzt

Der Ex-Strassenweltmeister Philippe Gilbert ist in einen skurrilen Fall verwickelt. Es droht eine lange Haftstrafe. Mehr...

Aktualisiert am 13.04.2016

Cancellara stürzt – Chance auf Roubaix-Sieg ist weg

Der Schweizer rutscht bei Paris-Roubaix weg und verursacht einen Massencrash. Nur Sagan rettet sich auf magistrale Art. Mehr...

Aktualisiert am 10.04.2016 6 Kommentare

Materialschlacht für einen Tag

Für kein Radrennen wird so viel Aufwand betrieben wie für Paris–Roubaix. Fabian Cancellara gehörte in den vergangenen zehn Jahren zu den treibenden Kräften. Mehr...

Von Emil Bischofberger. Aktualisiert am 10.04.2016
Werbung

Das Finale der Roubaix-Ikonen

Tom Boonen und Fabian Cancellara dominierten das wohl härteste Radrennen während eines Jahrzehnts. Am Sonntag peilen sie einen Abschiedserfolg an. Mehr...

Von Emil Bischofberger. Aktualisiert am 09.04.2016

«Es war eine doofe Aktion»

Fabian Cancellara wirkte im Ziel nach der Flandern-Rundfahrt sehr emotional. Im anschliessenden Interview erklärte er weshalb. Mehr...

Interview: Emil Bischofberger. Aktualisiert am 03.04.2016 8 Kommentare

Cancellara verpasst den Rekord

Der Schweizer Radfahrer hätte in Belgien Geschichte schreiben können – musste sich aber geschlagen geben. Mehr...

Aktualisiert am 03.04.2016 2 Kommentare

Wenn der Youtube-Millionär Zürich aufmischt

Danny MacAskill fährt mit seinem Velo immer am Abgrund. Dieses Wochenende ist er die Attraktion am Urban Bike Festival. Mehr...

Von Ueli Kägi. Aktualisiert am 04.04.2016

Noch eine Tragödie im belgischen Radsport

Nach dem Tod von Antoine Demoitié in Belgien kämpft Landsmann Daan Myngheer auf Korsika um sein Leben. Mehr...

Aktualisiert am 28.03.2016

Todes-Drama um Radprofi

Der 25-jährige Belgier Antoine Demoitié ist beim Radrennen Gent-Wevelgem schwer gestürzt. Die Gendarmerie ermittelt. Mehr...

Aktualisiert am 28.03.2016

Schweizer Radstars vom Terror betroffen

Angst statt Vorfreude: Die Anschläge überschatten die Klassiker-Saison in Belgien. Die Schweizer Stefan Küng und Michael Schär zeigen sich schockiert. Mehr...

Aktualisiert am 22.03.2016

Gegen Schlangen, Hitze und 15'000 Höhenmeter

Am Cape Epic entstanden atemberaubende Bilder. Beim wohl härtesten Mountainbike-Rennen triumphierten zwei Schweizer. Mehr...

Aktualisiert am 22.03.2016