Autor:: Rahel Koerfgen

News

EasyJet bekennt sich zu Basel

Eine Lösung des Steuerstreits kommt wohl erst Ende Jahr – die Airline will aber nicht abwandern. Zürich biete sich nicht als Alternative an. Mehr...

Jeton-Aktion ist bereits wieder vom Tisch

Der Gewerbeverband, Pro Innerstadt und die Gruppe «Positives Basel» lehnen den Vorschlag der Regierung zur Unterstützung der Läden ab. Man will aber weiter nach einer Lösung suchen, die beide Seiten für tragbar halten. Mehr...

Nun schliesst auch Benetton

Das italienische Modelabel schliesst Ende Juni seine Pforten in Basel. Gerüchten zufolge hat die Erhöhung des Mietzins Benetton zur Schliessung bewogen. Mehr...

Ladenbesitzer wollen Runden Tisch

Nach der Schliessung des Schuhladens Botty wird Kritik an Pro Innerstadt laut. Nicht alle Ladenbesitzer fühlen sich gut vertreten. Mehr...

EAP-Abkommen verzögert sich

Eine Lösung für den EuroAirport könnte erst Ende Jahr kommen. Bei François Hollandes Besuch am kommenden Mittwoch, werde höchstens eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Mehr...

Interview

«Ein Direktflug Basel-Shanghai ist möglich»

Flughafendirektor Jürg Rämi spricht vor seinem Rücktritt über den Steuerstreit und die Zukunft des EuroAirports. Vieles hat er bereits erreicht, aber eine grosse Baustelle gibt es noch. Mehr...

«Man will uns schaden»

Pierre Brunschwig und Christoph Poupon vom Luxusmodehaus Grieder dementieren die Schliessungsgerüchte. Doch es ist nicht zu leugnen, dass auch sie unter dem starken Franken leiden. Mehr...

«Eine Stärke der Schweiz ist die Nähe von Stadt und Land»

Interview Schweiz Tourismus Direktor Jürg Schmid über Krisen, Kritik, Klischees und Kraftakte. Mehr...

«Das Image der Piloten wird leiden»

Interview Nach dem Germanwings-Unglück: Wie ticken Piloten? Was können sie bei Problemen tun? Worüber reden sie im Cockpit? Dazu Piloten-Ausbildner Henri Leuzinger. Mehr...

«Das ist pure Schikane»

Arlette Corbella über die Vergrösserung ihrer Boutique und fehlende Lobby im Parlament. «Das Verkehrskonzept ist tödlich für das Gewerbe», sagt sie. Mehr...

Hintergrund

Swiss machts in Pfund und Euro – statt Franken

Die Flugpreise der Schweizer Airline werden in der Währung des Abflugorts angegeben. Ein Verstoss. Mehr...

«Ich wollte alles, was Rang und Namen hat»

Urs Hitz (73) blickt kurz vor der Schliessung des Basler «Hilton» auf seine Zeit als Direktor des Hotels zurück. Dabei kann er von Begegnungen mit weltberühmten Musikern und Spitzenpolitikern erzählen. Mehr...

Mit Sicherheit auf Geschäftsreise

Business-Frauen drohen unterwegs spezielle Risiken – der Dienstleister International SOS profitiert. Mehr...

«Frauen fühlen sich oft nicht verstanden»

Petra Jenner steht an der Spitze von Microsoft Schweiz. Sie möchte mehr Frauen in Führungspositionen – doch Quoten seien kontraproduktiv. Mehr...

Das Sterben und Leben von Basler Läden

Massimo Dutti kommt an die Freie Strasse, Monn gibt auf, Kost beendet seine über hundert Jahre alte Ära – und eine kleine Modeboutique mischt die Szene auf. Mehr...

Meinung

Franz Ferdinand, neu kombiniert

Die vier Schotten überraschen mit einer gelungenen Kollaboration mit Sparks – unter dem Namen «FFS» werden Glamrock, Synthie und gar Oper munter durchmischt. Mehr...

Zur Sache, Schätzchen!

Was macht den Zauber und die Unverkennbarkeit eines Songs aus, das, was uns dazu bringt, gebannt weiter zu hören? Ein furioser Beginn mit ein paar krachenden Gitarrenakkorden ist da schon die halbe Miete. Mehr...

Arbeit nervt

Wer kennt es nicht, das Grauen vor dem Montagmorgen, wenn man wieder am Bürotisch sitzt? So gut es uns auch geht – an der Arbeit gibt es immer etwas auszusetzen.Wir haben die besten Songs über mühsame Jobs, harte Arbeit und Kündigungsgründe zusammengetragen. Mehr...

Das Wunderkind

The Prodigy hatte niemand mehr auf der Rechnung. Nun haben die britischen Elektropunker mit «The Day Is My Enemy» ein wütendes, energiegeladenes Album veröffentlicht, das an die glorreichen Zeiten der 1990er-Jahre anknüpfen kann. Endlich. Mehr...

Der Sound des Catwalks

Die Fashion Weeks in New York, London, Mailand und Paris sind zwar vorbei – doch der Soundtrack dazu hallt nach. Es lohnt sich, an den Modeschauen nicht nur die Augen, sondern auch die Ohren offen zu halten, werden doch an den Shows oftmals Leckerbissen für die Gehörgänge abgespielt. Mehr...


EasyJet bekennt sich zu Basel

Eine Lösung des Steuerstreits kommt wohl erst Ende Jahr – die Airline will aber nicht abwandern. Zürich biete sich nicht als Alternative an. Mehr...

Jeton-Aktion ist bereits wieder vom Tisch

Der Gewerbeverband, Pro Innerstadt und die Gruppe «Positives Basel» lehnen den Vorschlag der Regierung zur Unterstützung der Läden ab. Man will aber weiter nach einer Lösung suchen, die beide Seiten für tragbar halten. Mehr...

Nun schliesst auch Benetton

Das italienische Modelabel schliesst Ende Juni seine Pforten in Basel. Gerüchten zufolge hat die Erhöhung des Mietzins Benetton zur Schliessung bewogen. Mehr...

Ladenbesitzer wollen Runden Tisch

Nach der Schliessung des Schuhladens Botty wird Kritik an Pro Innerstadt laut. Nicht alle Ladenbesitzer fühlen sich gut vertreten. Mehr...

EAP-Abkommen verzögert sich

Eine Lösung für den EuroAirport könnte erst Ende Jahr kommen. Bei François Hollandes Besuch am kommenden Mittwoch, werde höchstens eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Mehr...

Einkaufstourismus zwingt auch Botty in die Knie

Ein weiteres Detailhandelsgeschäft kann in der Basler Innenstadt nicht mehr überleben. Botty muss den Laden in den der Gerbergasse endgültig schliessen. Mehr...

Basler Velokuriere mit Rückenwind

Die autofreie Innenstadt beschert der Kurierzentrale ein Umsatzplus von bis zu 40 Prozent. Die Dienste der «Cargo-Bikes» sind heiss begehrt. Mehr...

Die Preise geraten ins Rutschen

Schweizer Hotels versuchen, Verluste durch Stornierungen aus dem Euroraum mit Sonderaktionen abzufedern. Mehr...

Steuerstreit am EuroAirport ist beigelegt

Der EuroAirport bleibt binational: Bern und Paris haben am WEF überraschend eine Einigung im Steuerstreit verkündet. Für Unternehmen gibt es allerdings Nachteile – Fliegen ab Basel wird wohl teurer. Mehr...

Ist Basels beliebtester Treffpunkt bald Geschichte?

Den vier Telefonkabinen am Barfüsserplatz droht bis 2018 das Aus. Damit würde Basel einen Ort verlieren, mit dem viele Erinnerungen und Geschichten verbunden sind. Mehr...

«Diese Musiker sind Weltklasse»

55 Musikern droht der Verlust ihrer Arbeitsbewilligung. Klassikfans sind geschockt über die geplante Ausweisungen und laufen dagegen Sturm. Mehr...

Neue Hoffnung für den EuroAirport

Paris lenkt ein im Steuerstreit um den EuroAirport: Frankreich sieht nach Gesprächen mit Bern von unilateralem Vorgehen am Flughafen ab. Noch aber liegt keine Lösung vor. Mehr...

«Bald können wir nicht mehr rentabel sein»

Die Standbetreiber an der Herbstmesse wehren sich gegen massiv höhere Infrastrukturkosten. Weder die IWB noch die Etavis wollen für die Kostenexplosion verantwortlich sein. Mehr...

Hindernisse für das Läckerli Huus

Miriam Blocher beklagt die zunehmende Deklarationswut der Gesundheitsbehörden. Was Inhaltsstoffe anbelange habe sie nichts zu verbergen. Mehr...

«Ich lasse mich vom Material verführen»

Seit 30 Jahren macht und verkauft Maria Hiepler (73) in Basel Hüte – und denkt noch lange nicht ans Aufhören. Doch wer trägt denn heute noch einen Hut? Mehr...

«Ein Direktflug Basel-Shanghai ist möglich»

Flughafendirektor Jürg Rämi spricht vor seinem Rücktritt über den Steuerstreit und die Zukunft des EuroAirports. Vieles hat er bereits erreicht, aber eine grosse Baustelle gibt es noch. Mehr...

«Man will uns schaden»

Pierre Brunschwig und Christoph Poupon vom Luxusmodehaus Grieder dementieren die Schliessungsgerüchte. Doch es ist nicht zu leugnen, dass auch sie unter dem starken Franken leiden. Mehr...

«Eine Stärke der Schweiz ist die Nähe von Stadt und Land»

Interview Schweiz Tourismus Direktor Jürg Schmid über Krisen, Kritik, Klischees und Kraftakte. Mehr...

«Das Image der Piloten wird leiden»

Interview Nach dem Germanwings-Unglück: Wie ticken Piloten? Was können sie bei Problemen tun? Worüber reden sie im Cockpit? Dazu Piloten-Ausbildner Henri Leuzinger. Mehr...

«Das ist pure Schikane»

Arlette Corbella über die Vergrösserung ihrer Boutique und fehlende Lobby im Parlament. «Das Verkehrskonzept ist tödlich für das Gewerbe», sagt sie. Mehr...

«Jetzt kämpfen wir erst recht»

Tim Mayer, Centerleiter der Stücki, dementiert Gerüchte, dass das Shoppingcenter vor dem Aus steht. Noch wüssten die Läden, wie sie damit umgehen können. Mehr...

«Ski fahren steht nicht mehr im Fokus»

Der Brigelser Hotelier Chris Faber über Russen, schlechtes Wetter und warum die Raucher bei ihm nicht nach draussen müssen. Mehr...

«Basel ist eine tolle Rock 'n' Roll City»

Vor seinem einzigen Schweizer Konzert traf sich die BaZ mit Slash, dem Ausnahme-Gitarristen und Rocklegende, zu einem Interview. Dass Slashs einziges Konzert in der Schweiz in Basel stattfindet, ist kein Zufall. Mehr...

«Geiz ist geil ist vorbei»

Die Basler Geschäfte müssten mutiger werden, sagt Mathias Böhm von Pro Innerstadt. Die Zukunkft der Läden beurteilt er trotz aller Schwierigkeiten positiv. Mehr...

«Es tut weh, was hier passiert»

Geschäftsleiter Simone Kost und Michel Pompanin zur Schliessung des Sportladens Kost in der Freie Strasse. Mehr...

«Ohne Draghi gäbe es die Eurozone nicht mehr»

Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann erklärt, warum der Euro trotz Silberstreifen am Horizont fast nicht mehr zu retten ist. Mehr...

«Die Situation ist nervenaufreibend»

Hotelpan-Chef Thomas Stirnimann über Ägyptenreisen und den Knatsch mit Edelweiss. Mehr...

«Wir nehmen die Konkurrenz ernst»

Easyjet baut das Angebot ab Basel weiter aus. Neu fliegt die Airline auch nach Krakau und ans Rote Meer. Genau beobachtet wird das neue Tarifsystem der Swiss. Mehr...

«Der Mai war eine Katastrophe»

Thomas Herbert, Chef des Modehauses Schild, über schlechtes Wetter, Unterwäsche und Bangladesh. Mehr...

«Jetzt holen wir erst einmal richtig Luft»

Interview Swiss-Chef Harry Hohmeister blickt zuversichtlich auf das Jahr 2013. Im Interview spricht er über die Pläne der Airline, sein grösstes Sorgenkind und den Standort Basel. Mehr...

Swiss machts in Pfund und Euro – statt Franken

Die Flugpreise der Schweizer Airline werden in der Währung des Abflugorts angegeben. Ein Verstoss. Mehr...

«Ich wollte alles, was Rang und Namen hat»

Urs Hitz (73) blickt kurz vor der Schliessung des Basler «Hilton» auf seine Zeit als Direktor des Hotels zurück. Dabei kann er von Begegnungen mit weltberühmten Musikern und Spitzenpolitikern erzählen. Mehr...

Mit Sicherheit auf Geschäftsreise

Business-Frauen drohen unterwegs spezielle Risiken – der Dienstleister International SOS profitiert. Mehr...

«Frauen fühlen sich oft nicht verstanden»

Petra Jenner steht an der Spitze von Microsoft Schweiz. Sie möchte mehr Frauen in Führungspositionen – doch Quoten seien kontraproduktiv. Mehr...

Das Sterben und Leben von Basler Läden

Massimo Dutti kommt an die Freie Strasse, Monn gibt auf, Kost beendet seine über hundert Jahre alte Ära – und eine kleine Modeboutique mischt die Szene auf. Mehr...

«Leute entlassen – oder schliessen»

Ab 2016 dürfen Familiengeschäfte keine GmbH mehr sein. Am Wochenende dürfen jedoch nur Familienbetriebe geöffnet haben. Für kleine Betriebe steigt damit das Risiko – Coop und Migros hingegen profitieren. Mehr...

Tante Emma kommt zurück

Die Basler Quartierläden werden immer beliebter. Die Kunden schätzen die persönliche Atmossphäre – Coop ergreift entsprechende Massnahmen. Mehr...

Gefährliches Kopfsteinpflaster

In der Basler Innenstadt wird fleissig gepflastert. Kopfsteinpflaster macht die Altstadt zwar ansehnlicher, verärgert aber Gewerbe und Anwohner. Mehr...

Die neue Dimension des Magerwahns

Mit dem neusten Hype aus Hollywood stösst der Diätwahn in ungeahnte Dimensionen vor: Gesunde machen Diäten, wie sie Kranke einhalten müssen. Was die Ärzte dazu sagen. Mehr...

Der Querschläger

Während die Preise in sämtlichen Kleidergeschäften der Innenstadt purzeln, boykottiert Marc Tschachtli von «Hot Lemon» den Ausverkauf. Mehr...

Der unermüdliche Purist

Giorgio Armani revolutionierte die Männermode und ruht sich nicht auf dem Erfolg aus. Heute wird der Mode-Superstar 80 Jahre alt. Mehr...

Die Unsterblichkeit eines Sterblichen

King of Pop. Er litt an Schlaflosigkeit, Panikattacken, der Wirklichkeit und lebte in einem Kinderparadies: Heute vor fünf Jahren starb Michael Jackson. Mehr...

Designerin mit gutem Gewissen

Jana Keller hat mit ihrem Schmuck und ihren Taschen sogar in Hollywood Erfolg. Nun denkt sie bereits über das nächste Projekt nach. Mehr...

Das Milliarden-Geschäft mit Ritalin

Die Langzeitwirkungen des umstrittenen Medikaments sind noch unbekannt – trotzdem wird es zunehmend eingesetzt. Wie problematisch der Umgang mit Ritalin sein kann, zeigen das Leben und Sterben von Nirvana-Sänger Kurt Cobain. Mehr...

«Wir machen Schmuck für starke Frauen»

Pomellato stellt Schmuck her, den sich die Frauen selber kaufen, anstatt ihn sich schenken zu lassen. Mehr...

Franz Ferdinand, neu kombiniert

Die vier Schotten überraschen mit einer gelungenen Kollaboration mit Sparks – unter dem Namen «FFS» werden Glamrock, Synthie und gar Oper munter durchmischt. Mehr...

Zur Sache, Schätzchen!

Was macht den Zauber und die Unverkennbarkeit eines Songs aus, das, was uns dazu bringt, gebannt weiter zu hören? Ein furioser Beginn mit ein paar krachenden Gitarrenakkorden ist da schon die halbe Miete. Mehr...

Arbeit nervt

Wer kennt es nicht, das Grauen vor dem Montagmorgen, wenn man wieder am Bürotisch sitzt? So gut es uns auch geht – an der Arbeit gibt es immer etwas auszusetzen.Wir haben die besten Songs über mühsame Jobs, harte Arbeit und Kündigungsgründe zusammengetragen. Mehr...

Das Wunderkind

The Prodigy hatte niemand mehr auf der Rechnung. Nun haben die britischen Elektropunker mit «The Day Is My Enemy» ein wütendes, energiegeladenes Album veröffentlicht, das an die glorreichen Zeiten der 1990er-Jahre anknüpfen kann. Endlich. Mehr...

Der Sound des Catwalks

Die Fashion Weeks in New York, London, Mailand und Paris sind zwar vorbei – doch der Soundtrack dazu hallt nach. Es lohnt sich, an den Modeschauen nicht nur die Augen, sondern auch die Ohren offen zu halten, werden doch an den Shows oftmals Leckerbissen für die Gehörgänge abgespielt. Mehr...

Schmuck im Ohr

Liebschaften zerbrechen, Diamanten halten ewig. Passend zur Uhren- und Schmuckmesse Baselworld haben wir Songs über Diamanten und andere Juwelen zusammengetragen Mehr...

Frischer Wind

Wenn der Frühling uns aus dem Haus kitzelt und wir uns zum ersten Mal am Rheinbord die Sonne auf die Nase scheinen lassen, ist es Zeit für den neusten Sound, der perfekt zur Jahreszeit passt. Mit Comebacks von Blur, Noel Gallagher und Carlos Leal. Mehr...

Besser als Kuschelrock

Bitte nicht Kuschelrock. Die BaZ hat etwas viel Besseres: Wir haben uns durch die unendlichen Klangwelten von Liebesliedern der letzten fünf Dekaden gehört und längst Vergessenes und Überraschendes auf die neue Soundliste gepackt. Da hört sich der Valentinstag richtig gut an. Mehr...

Wa(h)re Skandale

Lange vor den Vulgär-Auftritten von Rihanna, Miley Cyrus oder Lady Gaga sorgten andere für die echten, handfesten Skandale in der Rockgeschichte. Wir haben die schönsten Songs der besten Provokateure und Pioniere der Nacktauftritte zusammengetragen. Mehr...

Lieblingssongs: Leider geil!

Mitten in die besinnliche Weihnachtsstimmung platzt die schräge Hamburger Elektropunk-Combo «Deichkind» mit einer neuen Single herein. Zum Glück: «So'ne Musik» ist ein Geschenk des Himmels. Mehr...

Lieblingssongs: Hippe Jungfrauen

Hipster-Bands vermögen es oftmals nicht, an die Erfolge ihrer Debutalben anzuknüpfen. «The Virgins» aus New York bilden dabei eine Ausnahme. Mit ihrer zweiten Platte «Strike Gently» vermögen sie es, angenehm zu überraschen. Mehr...

Lieblingssongs: Der Name macht die Musik

«Angie», «Johnny B.», «Roxanne» oder «Luka»: Wenn in der Musik die Dinge beim Namen genannt werden, kommen meist richtig tolle Songs heraus. Die BaZ hat ein paar unvergessene Hits zusammengestellt. Mehr...

Lieblingssongs: Fussball im Ohr

Einen Monat lang schlägt das Fussballherz höher, das Ohr hingegen muss bei jüngeren Grossanlässen wie WM oder EM leiden. Früher gab es noch wirkliche Fussballhymnen. Mehr...

Lieblingssongs: Down under

Kylie Minogue, INXS oder Crowded House kennt jeder. Doch Australien hat in Sachen Musik viel mehr zu bieten – gerade in der Elektroszene sorgen Combos wie Jagwar Ma oder The Avalanches für pures Glück auf der Tanzfläche. Mehr...

Lieblingssongs: Blondes Gift?

Die 49-jährige Skandalnudel Courtney Love macht mit ihrer Band «Hole» richtig gute Musik. Schade eigentlich, dass sie nicht damit in den Schagzeilen steht. Mehr...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die Post macht mit dem Abbau ernst und dünnt ihr Netz aus. Sind die Schliessungen gerechtfertigt?



Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick