Autor:: Serkan Abrecht

News

Basler Bürger in der Türkei verhaftet

Die türkische Polizei hat einen Schweizer verhaftet. Familienmitglieder sind entsetzt und das Aussendepartement kämpft für die Freilassung. Mehr...

Mutmasslicher Spitzel war der Polizei bekannt

Der Nachrichtendienst informierte die Behörden bereits im letzten Sommer – diese ermitteln nun. Mehr...

Die «Terroristen» von der Basler Fasnacht

Die Clique BMG wird für ihr «Erdowaan»-Sujet von der türkischen Presse beschuldigt, gegen den Präsidenten zu hetzen. Mehr...

Baselbiet verzichtete auf Basler Geld

Die Baselbieter Regierungsräte Monica Gschwind und Anton Lauber lehnten eine Spar-Offerte beim Uni-Deal ab. Mehr...

Fragwürdige Subvention von Sprachkursen

Die Basler Behörden wissen nicht, wer Migranten-Kurse bezahlt und kontrolliert. In Zürich führte das zu einer Anklage. Mehr...

Liveberichte

Die Bürgerlichen legen deutlich zu

Die Baselbieter Regierungs- und Landratswahlen brachten dem Landkanton einen klaren Rutsch nach rechts. SVP und FDP haben neu die Hälfte aller Sitze im Landrat. Baz.ch berichtete live. Mehr...

Interview

«Ein manipulatives Spiel mit Hypnose»

Mehrere Fälle sind bekannt: Opfer händigten einer Frau wie in Trance Geld aus. Hypnose-Therapeut Gabriel Palacios (26) erklärt, wie die Betrügerin vorgeht. Mehr...

BaZ+

«Das Faulheitsargument sticht nicht»

Grundeinkommen-Initiant Daniel Häni will Eigenverantwortung statt Fleiss und Gehorsam: «Es ist lediglich die Durchsetzungs-Initiative des gesunden Menschenverstands.» Mehr...

«Es ist nicht gedacht, dass wir das Promovieren übernehmen»

Herbert Jost-Hof ist als akademischer Ghostwriter tätig und schreibt derzeit an einer Dissertation für einen Basler Studenten. Wer dumm ist, komme auch mit einem Mastertitel nicht weiter, sagt er. Mehr...

«Keine Angst vor Opposition»

Die Wahlsieger Lauber, Gschwind und Reber äussern sich zum Wahlausgang. Dass die SP keinen Sitz im Regierungsrat hat, könnte auch Nachteile bringen. Mehr...

«Ein vier zu null Ergebnis»

Video Die Baselbieter Regierung wird in der nächsten Legislatur ohne die SP regieren. Die gescheiterten Kandidaten Münger und Nebiker, äussern sich zur Wahlpleite. Mehr...

Hintergrund

Das Glaubensbekenntnis des Y.S.

Der mutmassliche Basler Erdogan-Spion zeigt sich im Internet in umstrittener islamischer Pose. Mehr...

Politiker fordern Entlassung des Polizeichefs

Nach Recherchen der BaZ verhaftete die Kantonspolizei einen ihrer Beamten – er steht unter Spionageverdacht. Mehr...

Der Erdogan-Spitzel bei der Basler Polizei

Ein Polizeibeamter soll Politveranstaltungen im Zeughaus mitorganisiert und Spionage betrieben haben. Mehr...

Kapitänin ohne Offiziere

Regierungsratspräsidentin Elisabeth Ackermann laufen die Kaderleute davon. In ihrem Departement fehlt es an klarer Führung. Mehr...

Die Grauen Wölfe im eigenen Haus

Der Kanton hat Probleme im Umgang mit rechtsextremen Türken – linke Politiker protestieren. Mehr...

Meinung

Bitte, gehen Sie doch einfach weg

Gipf-Oberfrick Warum will sich Dorfquerulantin Nancy Holten eigentlich in Gipf-Oberfrick überhaupt einbürgern lassen? Dort will sie ja offenbar niemand haben. Mehr...

Die Verfassung ist kein Knigge

Monica Gschwind will Anstandsregeln in der Verfassung manifestieren. Ihr Handeln in der Handschlag-Affäre ist Jenseits von liberal. Eine Replik. Mehr...

Niedergang einer grossen Nation

Die türkische Republik, einst auf dem Weg zum fortschrittlichsten Land des Orients, wird von Erdogan ins Mittelalter zurückkatapultiert. Seine Anhänger folgen ihm mit Halbmond und Sternen in den Untergang. Mehr...

Die peinlichen Wahlkampfsongs der Bürgerlichen

Ein SVPler heuerte einen Hobbymusiker an und veröffentlicht eine Palette Wahlkampfsongs. Das Ganze geht aber nach hinten los. Ein Kommentar. Mehr...

Saisonale Foltermusik

Die Clubhotels, Bars und Airlines fangen wieder an einen mit unsäglichen Sommerhits zu berieseln. Eine Hommage an gescheiterte Saxophonisten und Senioren beim Wassergymnastik. Mehr...

Bildstrecken


Der verregnete Cortège 2015
Wetterglück sieht anders aus. Ging der Morgestraich noch bei trockenen Bedingungen über die Bühne, so fielen beim ersten Cortège nicht nur die Räppli, ...

Die Kinderfasnacht 2015
Binggis so weit das Auge reicht – die Kinderfasnacht geht bei milden Temperaturen und im Unterschied zum Cortège trocken über die Bühne.




Videos


Die 6. Meisterfeier in Folge
Die 6. Meisterfeier des Fc Basel in Folge
Die Medaillenübergabe an den FCB Der FC Basel feiert einen 18. Meistertitel im Joggeli.
Guy Morin über Marco Streller und den FCB Stadtpräsident Guy Morin im Papa Joes zum gewonnenen Meistertitel.
«Das war ganzes grosses Kino» Interview mit Luca Zuffi zur Meisterschaft.
«Hätte ich meine Grossmutter getroffen, wäre ich unter Tränen zusammengebrochen» Marco Streller im Interview zu seinem letzten Liga-Spiel.

Basler Bürger in der Türkei verhaftet

Die türkische Polizei hat einen Schweizer verhaftet. Familienmitglieder sind entsetzt und das Aussendepartement kämpft für die Freilassung. Mehr...

Mutmasslicher Spitzel war der Polizei bekannt

Der Nachrichtendienst informierte die Behörden bereits im letzten Sommer – diese ermitteln nun. Mehr...

Die «Terroristen» von der Basler Fasnacht

Die Clique BMG wird für ihr «Erdowaan»-Sujet von der türkischen Presse beschuldigt, gegen den Präsidenten zu hetzen. Mehr...

Baselbiet verzichtete auf Basler Geld

Die Baselbieter Regierungsräte Monica Gschwind und Anton Lauber lehnten eine Spar-Offerte beim Uni-Deal ab. Mehr...

Fragwürdige Subvention von Sprachkursen

Die Basler Behörden wissen nicht, wer Migranten-Kurse bezahlt und kontrolliert. In Zürich führte das zu einer Anklage. Mehr...

Eklat bei den Bildungsdirektoren

Die Baselbieter Bildungsdirektorin Monica Gschwind sagte ihrem Basler Amtskollegen Christoph Eymann nichts von den geplanten FDP-Postulaten – dieser ist verärgert. Mehr...

Morins letzte Amtshandlung

Der scheidende Basler Regierungspräsident stellt Stadtentwickler Thomas Kessler vor die Tür. Damit erweist er seiner Nachfolgerin einen Dienst. Mehr...

Polizei greift zu drastischen Mitteln

Dreimal musste die Polizei dieses Jahr Personen mit dem Taser überwältigen – das letzte Mal diesen Donnerstag. Mehr...

Ein Schildbürgerstreich

Der Kanton hat eine Strasse umbenannt – ohne die Anwohner zu informieren. Weshalb es zur Umbenennung kam, weiss niemand so genau. Mehr...

Als der Westen die Russen fürchtete

Mit dem unterirdischen Spital unter dem Unispital verschwindet ein Relikt des Kalten Krieges aus Basel. Es wurde nie gebraucht – zum Glück. Mehr...

An der Bevölkerung vorbei gebaut

Die Stadt ist auf Rendite aus und verhindert bewusst günstigen Wohnraum. Zahlen des Statistischen Amtes belegen dies. Mehr...

In Trance geredet – Geld abgeknöpft

In den beiden Basel treibt eine perfide Trickbetrügerin ihr Unwesen und bestiehlt ihre Opfer, indem sie diese in eine Art Trance versetzt. Mehr...

Kulturmacher verärgern Nachbarn

Anwohner beschweren sich über notorischen nächtlichen Lärm am Klybeckquai. Im direkten Kontakt mit dem Veranstalter Shift Mode blitzten sie ab. Mehr...

Basel-Stadt will keine Erotikshows

Kein Gastrecht mehr für die Extasia in der St.-Jakob-Arena. Die Veranstalter der Erotikmesse nehmen das Hausverbot mit Gelassenheit hin. Mehr...

Hommage an den Ameisenhaufen

Baustellen, Verkehr und eine Yacht auf dem Aeschenplatz. Ein Augenschein beim zur Zeit arg strapazierten Verkehrs-Knotenpunkt von Basel. Mehr...

Die Bürgerlichen legen deutlich zu

Die Baselbieter Regierungs- und Landratswahlen brachten dem Landkanton einen klaren Rutsch nach rechts. SVP und FDP haben neu die Hälfte aller Sitze im Landrat. Baz.ch berichtete live. Mehr...

«Ein manipulatives Spiel mit Hypnose»

Mehrere Fälle sind bekannt: Opfer händigten einer Frau wie in Trance Geld aus. Hypnose-Therapeut Gabriel Palacios (26) erklärt, wie die Betrügerin vorgeht. Mehr...

BaZ+

«Das Faulheitsargument sticht nicht»

Grundeinkommen-Initiant Daniel Häni will Eigenverantwortung statt Fleiss und Gehorsam: «Es ist lediglich die Durchsetzungs-Initiative des gesunden Menschenverstands.» Mehr...

«Es ist nicht gedacht, dass wir das Promovieren übernehmen»

Herbert Jost-Hof ist als akademischer Ghostwriter tätig und schreibt derzeit an einer Dissertation für einen Basler Studenten. Wer dumm ist, komme auch mit einem Mastertitel nicht weiter, sagt er. Mehr...

«Keine Angst vor Opposition»

Die Wahlsieger Lauber, Gschwind und Reber äussern sich zum Wahlausgang. Dass die SP keinen Sitz im Regierungsrat hat, könnte auch Nachteile bringen. Mehr...

«Ein vier zu null Ergebnis»

Video Die Baselbieter Regierung wird in der nächsten Legislatur ohne die SP regieren. Die gescheiterten Kandidaten Münger und Nebiker, äussern sich zur Wahlpleite. Mehr...

Die Schlummermutter der Nation

Sylvia Frey Werlen teilt sich seit über 15 Jahren ihr Haus mit Studenten aus allen Herren Länder. Sie erklärt, was Senioren für die kommenden Generationen tun können. Mehr...

«Basel ist eine tolle Rock 'n' Roll City»

Vor seinem einzigen Schweizer Konzert traf sich die BaZ mit Slash, dem Ausnahme-Gitarristen und Rocklegende, zu einem Interview. Dass Slashs einziges Konzert in der Schweiz in Basel stattfindet, ist kein Zufall. Mehr...

Das Glaubensbekenntnis des Y.S.

Der mutmassliche Basler Erdogan-Spion zeigt sich im Internet in umstrittener islamischer Pose. Mehr...

Politiker fordern Entlassung des Polizeichefs

Nach Recherchen der BaZ verhaftete die Kantonspolizei einen ihrer Beamten – er steht unter Spionageverdacht. Mehr...

Der Erdogan-Spitzel bei der Basler Polizei

Ein Polizeibeamter soll Politveranstaltungen im Zeughaus mitorganisiert und Spionage betrieben haben. Mehr...

Kapitänin ohne Offiziere

Regierungsratspräsidentin Elisabeth Ackermann laufen die Kaderleute davon. In ihrem Departement fehlt es an klarer Führung. Mehr...

Die Grauen Wölfe im eigenen Haus

Der Kanton hat Probleme im Umgang mit rechtsextremen Türken – linke Politiker protestieren. Mehr...

Erdogans Rechtsextreme in Basel

Völlig unbemerkt haben die Grauen Wölfe die muslimische Gemeinschaft unterwandert. Mehr...

In vino veritas....Prost!

Eine heitere Ex-Bundesrätin und ein kreidebleicher Wessels: Die Gugge46 lud zum Fest – einmalig für die Fasnacht, einmalig an der Fasnacht. Mehr...

Hohe Kosten, fragwürdige Angebote

Migranten stehen eine Reihe von Deutsch- und Integrationskursen zur Auswahl. Nutzen und Kontrolle sind unklar. Mehr...

Die neue Basler Regierung – eine Baustelle

Für das offizielle Regierungsfoto hagelt es Spott und Häme. Die BaZ hat das Bild einem PR-Profi vorgelegt. Mehr...

Bundespolizei schlägt Alarm

Die Bundespolizei sei wegen Sparmassnahmen kaum noch in der Lage, Terrorverdächtige genauer unter die Lupe zu nehmen, klagt das Bundesamt für Polizei. Mehr...

Die Region rüstet auf

In der Region Basel steigt die Nachfrage nach Schusswaffen seit vier Jahren rasant an. Schützenvereine und Polizei beobachten diese Entwicklung mit Sorge. Mehr...

Viel Kunst, ein wenig Nacktheit, ein wenig Prominenz

Der exklusive «Private-View»-Event gewährte einen ersten Einblick in die Basler Art 2015. Auch ein Stückchen Hollywood liess sich blicken. Mehr...

Vier Stunden als grimmiges Monster

Hunderte Cosplayer bereicherten mit ihren Kostümen die Messe Fantasy Basel. Was ist der Reiz daran? Ein Selbstversuch. Mehr...

Die Clubszene und ihr Pulver

Für Basler Clubs ist es schwierig, dem Drogenhandel Einhalt zu gebieten. Besonders aus dem grenznahen Frankreich wird der Markt mit Drogen geschwemmt. Mehr...

Die Basler Clubs feiern sich selbst

Das Clubfestival BScene sorgte auch dieses Jahr wieder für volle Hallen. Die BaZ begab sich auf einen Streifzug durch die vielen Konzerte. Mehr...

Bitte, gehen Sie doch einfach weg

Gipf-Oberfrick Warum will sich Dorfquerulantin Nancy Holten eigentlich in Gipf-Oberfrick überhaupt einbürgern lassen? Dort will sie ja offenbar niemand haben. Mehr...

Die Verfassung ist kein Knigge

Monica Gschwind will Anstandsregeln in der Verfassung manifestieren. Ihr Handeln in der Handschlag-Affäre ist Jenseits von liberal. Eine Replik. Mehr...

Niedergang einer grossen Nation

Die türkische Republik, einst auf dem Weg zum fortschrittlichsten Land des Orients, wird von Erdogan ins Mittelalter zurückkatapultiert. Seine Anhänger folgen ihm mit Halbmond und Sternen in den Untergang. Mehr...

Die peinlichen Wahlkampfsongs der Bürgerlichen

Ein SVPler heuerte einen Hobbymusiker an und veröffentlicht eine Palette Wahlkampfsongs. Das Ganze geht aber nach hinten los. Ein Kommentar. Mehr...

Saisonale Foltermusik

Die Clubhotels, Bars und Airlines fangen wieder an einen mit unsäglichen Sommerhits zu berieseln. Eine Hommage an gescheiterte Saxophonisten und Senioren beim Wassergymnastik. Mehr...

Die Sache mit den Schotten

Für die grösste Überraschung bei den britischen Wahlen sorgte die schottische SNP. Dieser Erfolg sorgt bei den Konservativen weltweit für Verwunderung und verständnisloses Achselzucken. Ein Kommentar. Mehr...

Diese miesen Achtziger

Nach einer britischen Studie waren die 80er der Tiefpunkt der musikalischen Kreativität. Die musikalische Flaute des 20. Jahrhunderts. Wir sind da ganz anderer Meinung. Mehr...

Ihr Spinner_innen

Sturm und Drang Die Schweden anerkennen offiziell ein «genderneutrales» Wort, und die Briten versuchen, ein Pluralpronomen für Geschlechtslose in den Singular zu setzen. Der Genderwahnsinn nimmt neue Ausmasse an. Ein Kommentar. Mehr...

40 Jahre «Rainbow»

Rainbow, die Band von Wechselbalg und Virtuose Ritchie Blackmore, feiert dieses Jahr Jubiläum. Kommt es zur Reunion? Ex-Sänger Joe Lynn Turner drängt jedenfalls dazu. Mehr...

Die JSVP und ihr Sempach

Sturm und Drang Der Jungen SVP ist der Schweizer Geschichtsunterricht nicht patriotisch genug. Deshalb ergreift sie selber die Initiative und veröffentlicht eine neue Serie von Lehrmitteln . Mehr...

Zayn wer?

Irgendein «Zayn Malik» hat irgendein «One Direction» verlassen. Wieder so ein Showhündchen der heutigen Musikbranche. Da sind ja sogar die Neunziger besser – und darum lassen wir sie noch einmal aufleben. Mehr...

Der Untergang des Hafens

Mit Trommeln und Fanfaren kündete der Kanton einen neuen Kulturraum an – nichts geschah. Die geplanten Zwischennutzungen versanken im Verwaltungsapparat. Mehr...

Anekdote zur Intoleranz

Ein merkwürdiges Schauspiel findet statt, wenn ein Linker in einer Hochburg der Konservativen auf mehr Toleranz stösst als in einem Kanton von theoretischen Gleichgesinnten. Mehr...

Der Meister der Gitarre ist zurück

Der Mann mit der roten Fender meldet sich zurück. Mark Knopflers neustes Werk «Tracker» kommt im März auf den Markt. Die heutige Playlist ist eine kleine Hommage auf einen grossen Künstler. Mehr...

Meine Fasnacht 2015

Die Redaktoren der Basler Zeitung fassen zusammen, wie sie die Fasnacht erlebten. Rückblicke von zu vielen Räppli, altbekannten Sujets und beinahe letaler Erschöpfung. Mehr...

Der verregnete Cortège 2015
Wetterglück sieht anders aus. Ging der Morgestraich noch bei trockenen Bedingungen über die Bühne, so fielen beim ersten Cortège nicht nur die Räppli, ...

Die Kinderfasnacht 2015
Binggis so weit das Auge reicht – die Kinderfasnacht geht bei milden Temperaturen und im Unterschied zum Cortège trocken über die Bühne.


Slash in Basel
Am Samstag trat der ehemalige Guns N' Roses Gitarrist mit seinem Soloprojekt in der Basler St.Jakobshalle Basel auf.

Die englischen Fans in Basel
Die Innenstadt wirkt vor dem EM-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen Enland sehr britisch.


Ein Bett auf der Pfalz
Eine Nacht mit «Reisebüro» auf der Pfalz. Trotz einiger Zwischenfälle ist das Kunstprojekt ein voller Erfolg.

Die 6. Meisterfeier in Folge
Die 6. Meisterfeier des Fc Basel in Folge
Die Medaillenübergabe an den FCB Der FC Basel feiert einen 18. Meistertitel im Joggeli.
Guy Morin über Marco Streller und den FCB Stadtpräsident Guy Morin im Papa Joes zum gewonnenen Meistertitel.
«Das war ganzes grosses Kino» Interview mit Luca Zuffi zur Meisterschaft.
«Hätte ich meine Grossmutter getroffen, wäre ich unter Tränen zusammengebrochen» Marco Streller im Interview zu seinem letzten Liga-Spiel.
Der «Morgestraich» an der Basler Fasnacht Unzählige Zuschauer verfolgten in der Basler Innenstadt den Auftakt zu den «drey ...
Slash-Interview Der ehemalige Guns N' Roses Gitarrist gab der BaZ vor seinem Konzert ein Exklusiv-Interview. ...

Stichworte

Autoren


Umfrage

Die Million ist versprochen, offenbar ohne Gegenleistung. Sollen die BVB von den Franzosen eine verlangen?



Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick