Uber-Informatikerin am ersten Arbeitstag belästigt

Porträt Eine ehemalige Angestellte erhebt schwere Sexismus-Vorwürfe gegen den Fahrdienst Uber. CEO Travis Kalanick steht nicht nur darum unter Druck. Mehr...

Ist die EU über den Berg?

Blog: Never Mind the Markets Neue BIP-Daten stimmen zwar optimistisch. Aber von einer Trendwende zu sprechen, ist geradezu fahrlässig. Zum Blog

SNB drückt Franken mit 4,5 Milliarden

Die Schweizerische Nationalbank stemmt sich gegen einen zu starken Franken. Die Gründe für die neue Intervention. Mehr...

Switcher-Restposten geht in den Balkan

Nach dem Konkurs der Marke sind 467'000 Kleidungsstücke versteigert worden. Wie viel der Meistbietende hinblätterte. Mehr...

Basilea verkauft nun eigene Medikamente

Für das Biopharmaunternehmen Basilea hat sich 2016 die Markteinführung seines Medikaments Cresemba ausgezahlt. Erstmals trugen eigene Produktverkäufe zum Umsatz bei. Mehr...

Ist Palladium das bessere Gold?

Geldblog Das Edelmetall Palladium profitiert von leicht besseren Konjunkturaussichten. Zum Blog

Migros und Coop haben europaweit die höchsten Margen

Die Weko hat eine Erklärung, warum die Preise hierzulande höher sind als ennet der Grenze. Wie sich die beiden grössten Detailhändler rechtfertigen. Mehr...

Schweizern sind 5 Rappen für das Säckli zu viel

Um den Verbrauch von Einweg-Plastiksäcken einzudämmen, verbannten Detailhändler den Gratis-Sack von der Kasse. Was die Massnahme bringt. Mehr...

Kraft Heinz zieht Offerte für Unilever zurück

143 Milliarden Dollar: So viel wollte der US-Ketchup-Gigant für den europäischen Aromat-Hersteller Unilever zahlen. Doch die Fusion bleibt aus – Nestlé darf aufatmen. Mehr...

De Weck will weiter TV-Spots am Abend

Werbeeinschränkungen kommen für den SRG-Generaldirektor nicht in Frage. Für «alternative Geschäftsmodelle» sei man aber offen. Mehr...

Dieser Supertoskaner könnte gefälscht sein

Der Tignanello ist ein beliebter Spitzenwein aus der Toskana. In der Schweiz sind Flaschen im Umlauf, deren Genuss einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt. Mehr...

Ikea entschuldigt sich für frauenfreien Katalog

Nur Männer und Jungen – der israelische Katalog ist frei von Weiblichkeit. Das schwedische Möbelhaus hat sich dafür entschuldigt und betont, dass man «für gleiche Rechte» stehe. Mehr...

Auf Facebook für den Job bewerben

Die Plattform will zur Stellenvermittlung werden. Für welchen Konkurrenten das gefährlich sein könnte. Mehr...

73 neue Jobs geschaffen

Der Zahnimplantate-Hersteller Straumann zeigt Biss wie seit Jahren nicht mehr: Der Basler Konzern verzeichnete 2016 sowohl beim Umsatz wie beim Reingewinn ein zweistelliges Wachstum. Mehr...

Ski-Hersteller Stöckli hat einen Lauf

Eigentlich stecken die Skihersteller derzeit in der Krise. Doch Stöckli tätigt die grösste Investition der Firmengeschichte – und will im Ausland wachsen. Mehr...

Ketchup-Riese Heinz greift nach Unilever

Zwei Giganten der Lebensmittelindustrie flirten über einen Zusammenschluss. Die Europäer haben aber bislang die Offerte der Amerikaner zurückgewiesen. Mehr...

Easyjet will Höhenflug am EuroAirport fortsetzen

60 Prozent aller Passagiere am EuroAirport fliegen mit Easyjet. Die Fluggesellschaft will diesen Anteil weiter ausbauen und plant neue Destinationen. Mehr...

Luzerner Lifthersteller fährt hoch

Geldblog Auf Schindler ist Verlass +++ Burkhalter brilliert +++ Clariant schlägt Gesamtmarkt +++ Aryzta legt die Basis für bessere Zeiten +++ Bei Lastminute.com ist Vorsicht geboten. Zum Blog

Der Einlagenschutz ist begrenzt

Geldblog Kassenobligationen sind gesichert, wenn diese im Depot der ausgebenden Bank liegen. Zum Blog

Fricktaler Traditionsfirma gerettet

Die von der Schliessung bedrohte Grenacher Metall AG im aargauischen Etzgen ist gerettet. Sie wird von einem Konkurrenten übernommen. Mehr...

Rheinhäfen an der Kapazitätsgrenze

Die Schweizerischen Rheinhäfen haben im letzten Jahr soviele Container umgeschlagen wie noch nie. Die Anlagen seien bald am Anschlag, warnen die Betreiber. Mehr...

Jeder Dritte bezahlt zu viel Miete

Singles und Haushalte mit tiefem Einkommen geben besonders oft mehr fürs Wohnen aus als empfohlen. Eine Umfrage zeigt auch, wo die Betroffenen stattdessen sparen. Mehr...

So viel verdient der Syngenta-Chef

Erik Fyrwald gehört zu den Spitzenverdienern unter den Chefs von börsenkotierten Konzernen in der Schweiz. Das Unternehmen hat Zahlen veröffentlicht. Mehr...

Meistgelesen in der Rubrik Wirtschaft


Umfrage

KV-Absolventen haben oft Schwierigkeiten bei der Stellensuche. Sollen Arbeitgeber Lehrabgängern vermehrt eine Chance geben?



Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Werbung

Wonder Core Smart, 6 in 1

Mit dem Wonder Core erreichen Sie in nur 5 Minuten Ihre Traumfigur. Ab sofort im OTTO’S Webshop!

Wirtschaft