Wirtschaft

Mehr Anfragen wegen Bankschliessfächern

Wohin mit dem Geld, sollten die Banken dereinst Negativzinsen einführen? Ab ins Schliessfach wäre eine Option – laut dem Banken-Vergleichsdienst Moneyland.ch hat das Interesse daran zugenommen. Mehr...

Von Franziska Kohler. Aktualisiert um 20:42 3 Kommentare

Solar-Träume landen vor dem Richter

Villa in Männedorf, Porträt im SRF: Igor Akhmerov hatte für den Oligarchen Viktor Vekselberg hochtrabende Ziele. Es kam alles anders. Mehr...

Von Oliver Meiler und Benita Vogel. Aktualisiert um 13:36 5 Kommentare

Frankenschock treibt Anleger in Immobilien

Wo gibt es für Investoren überhaupt noch Rendite? Mit den Negativzinsen erhält diese Frage noch mehr Brisanz. Eine CS-Studie zeigt auf den Immo-Markt. Mehr...

Aktualisiert um 10:56 41 Kommentare

Apple zieht an Samsung vorbei

Die US-Amerikaner machen den Südkoreanern die Führung streitig: Apple setzte erstmals mehr Smartphones ab als Samsung. Mehr...

Aktualisiert um 08:57 60 Kommentare

Verschwendung von Fachkräften

Das Staatssekretariat für Migration wies einen in der Schweiz ausgebildeten, fliessend Deutsch sprechenden Chinesen ab, obwohl er eine Stelle hatte. Politiker und der Gewerbeverband kritisieren die Praxis. Mehr...

Von Andreas Valda Bern. Aktualisiert um 23:25

Der Zorn des Oligarchen

Der bekannte Kunstunternehmer Yves Bouvier muss sich gegen Betrugsvorwürfe wehren. Ein russischer Milliardär hat ihn angezeigt. Mehr...

Von Mario Stäuble. Aktualisiert am 03.03.2015 31 Kommentare

«Das politische Desaster Europas» – eine Replik

Die wichtigen Entscheide werden in Europa gefällt, auch punkto Geld. Weshalb wir den Euro eben doch übernehmen sollten. Eine Entgegnung von Marco Curti. Zum Blog

Von Marco Curti. Aktualisiert um 06:00

95 Rappen für 1 Euro an Zürcher Tankstelle

Wer in der Schweiz mit Euro bezahlt, sollte genau hinsehen. An einer BP-Tankstelle im Raum Zürich zahlt zu viel, wer den Betrag nicht in Franken entrichtet. Andernorts können sie Geld sparen. Mehr...

Von Murièle Weber. Aktualisiert um 22:43 16 Kommentare

Grossbritannien verkauft Eurostar-Anteil

Die 40 Prozent Beteiligung am Schnellzug-Verkehr unter dem Ärmelkanal veräusserte die konservative Regierung Grossbritanniens für 585 Millionen Pfund. Mehr...

Aktualisiert um 04:28 5 Kommentare

Meisterin des schlechten Timings

Der Bauzulieferer Arbonia Forster muss Stellen streichen. Nicht nur ihm, der ganzen Baubranche stehen schwierige Zeiten bevor. Mehr...

Von Franziska Kohler. Aktualisiert am 03.03.2015 14 Kommentare

Video

Ein Gigant in der Kritik

Glencore ist einer der umstrittensten Konzerne der Welt. In zahlreichen Dok-Filmen wird das Unternehmen kritisiert. Eine Auswahl der pointiertesten Beiträge. Mehr...

Von Lea Koch. Aktualisiert am 03.03.2015

Jordan-Coup macht Zürich zur teuersten Stadt der Welt

Die «Economist»-Liste der zehn teuersten Metropolen der Welt wurde durcheinandergewirbelt: Schweizer Städte befinden sich auf der Überholspur. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 30 Kommentare

Glencore macht Kohle

Der Zuger Rohstoffkonzern, der heute einen Milliardengewinn bekannt gab, hat ein besonderes Verhältnis zum fossilen Brennstoff. Ob sich damit weiter viel Geld verdienen lässt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Mehr...

Eine Analyse von Simon Schmid. Aktualisiert am 03.03.2015 33 Kommentare

Spaniens Banken feiern Renaissance

Nur zweieinhalb Jahre, nachdem sie mit Milliardenhilfen gerettet werden mussten, feiern die spanischen Banken eine Wiedergeburt. Doch am Wahlhorizont sieht die Finanzbranche bereits dunkle Wolken aufziehen. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 3 Kommentare

Das Glencore-Imperium

Glencore hat heute seine Jahreszahlen bekannt gegeben. Unsere interaktive Karte zeigt die globalen Aktivitäten des Rohstoffgiganten mit Sitz im Kanton Zug auf. Mehr...

Von Marc Fehr. Aktualisiert am 03.03.2015

«Der Arbeitsplatz ist der sicherste Ort im Leben dieser Leute»

An der Medienkonferenz von Glencore gab die Drosselung der Kohleproduktion zu reden – und die Sicherheit der Arbeiter. baz.ch/Newsnet berichtete fortlaufend. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 12 Kommentare

Ist 1.05 Franken pro Euro die Schallgrenze?

Das Seco hat die BIP-Zahlen veröffentlicht. «Äusserst robust», lautet ein Kommentar. Die gleiche Analyse nennt auch eine Franken-Euro-Grenze, bei welcher der Export keinen «nachhaltigen Schaden nehme». Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 50 Kommentare Update folgt...

Der Tech-Index hat seine Traum-Marke wieder

Geplatzt war die Dotcom-Blase im März 2000. Jetzt sind die damaligen 5000 Punkte wieder erreicht. Allerdings ist im Nasdaq einiges anders. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 2 Kommentare

Bis zu 200 Schweizer Jobs auf der Kippe

Neuer Schlag für den Werkplatz: Wegen der Frankenstärke baut AFG Stellen ab. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 49 Kommentare Update folgt...

Weniger Zollfrei-Fleisch für Einkaufstouristen

Der Fleischimport durch Private laufe aus dem Ruder, hiess es im Parlament. Das soll sich nun ändern. Mehr...

Von Andreas Valda, Bern. Aktualisiert am 03.03.2015 209 Kommentare

Der jüngste Milliardär ist erst 24

Die Superreichen werden immer mehr: Bill Gates führt erneut die «Forbes»-Liste der reichsten Menschen an. Ausserdem sind so viele junge Milliardäre aufgelistet wie nie zuvor. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 40 Kommentare

Bern will mit Canberra automatischen Informationsaustausch

Die Schweiz und Australien planen, gemeinsam gegen die grenzüberschreitende Steuerhinterziehung vorzugehen. Das ist die erste Erklärung dieser Art. Mehr...

Aktualisiert am 03.03.2015 4 Kommentare

Steigende Nervosität bei der Führung Chinas

Diese Woche tagt in China wieder der Volkskongress. Die überraschende Zinssenkung der chinesischen Notenbank am Wochenende zeigt vorab, wie delikat die Aufgabe der Führung ist, die Wirtschaft neu auszurichten. Mehr...

Eine Analyse von Markus Diem Meier. Aktualisiert am 02.03.2015 1 Kommentar

Meistgelesen in der Rubrik Wirtschaft

Abonnement

Service

Wirtschaft

Agenda