Wirtschaft

Der Wall-Street-Schreck ist weg

Benjamin Lawksy war der «Sheriff der Wall Street». Nun geht der New Yorker Bankenaufseher, bevor ihn keiner mehr fürchtet. Mehr...

Von Daniel Zulauf. Aktualisiert am 26.05.2015 2 Kommentare

Der griechische Millionen-Trick

Gestern überwies Griechenland dem Währungsfonds wie verlangt 750 Millionen Euro. Nur: Fast der ganze Betrag davon stammte aus einem eigenen IWF-Konto. Mehr...

Aktualisiert am 12.05.2015 59 Kommentare

Euro-Finanzminister fordern mehr Tempo in Athen

Zwar lobt die Eurogruppe «Fortschritte» im Schuldenstreit in Griechenland, doch gleichzeitig macht sie Druck. Mehr...

Aktualisiert am 11.05.2015

EZB-Aufsicht kostet die Banken 326 Millionen Euro

Seit November überwacht die Zentralbank die wichtigsten Kreditinstitute Europas. Die Kosten tragen die Banken selber. Mehr...

Aktualisiert am 29.04.2015

Der Fall Hoeness und seine reinigende Wirkung

Wie heute veröffentlichte Zahlen zeigen, melden sich deutsche Steuersünder immer noch in Scharen bei den Behörden. Dabei sind Selbstanzeigen seit Anfang 2015 merklich teurer geworden. Mehr...

Von Robert Mayer. Aktualisiert am 29.04.2015 37 Kommentare

Wer eine Firma gründlich ruiniert, fährt besser

Wer ein Unternehmen herunterwirtschaftet, sollte dies besonders minutiös tun. Wenn er alles Geld verprasst, ist das Risiko, dass er rechtlich belangt wird, am kleinsten. Nun will der Bundesrat Gegensteuer geben. Mehr...

Von Fabian Schäfer. Aktualisiert am 23.04.2015

Exporte schwächeln nach Frankenschock

Nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses ist der Schweizer Aussenhandel zwar nicht eingebrochen. Aber er schwächelt. Die Uhrenindustrie konnte hingegen überraschend zulegen. Mehr...

Aktualisiert am 23.04.2015

Die Antimaterie der Finanzwelt

Der Schweizer Staat verdient Geld damit, sich langfristig Geld zu leihen. Somit entzieht sich alles der Logik. Rationales Handeln, Actio gleich Reactio, nichts gilt mehr. Ein Kommentar. Mehr...

Von René Zeyer. Aktualisiert am 21.04.2015 10 Kommentare

Negativzinsen: Erste Genossenschaft erhöht die Mieten

Weil Banken bei Libor-Hypotheken die Negativzinsen nicht weitergeben, wird die Wohngenossenschaft Distelhof die Mieten erhöhen. Andere Genossenschaften dürften folgen. Mehr...

Von Marc Fischer. Aktualisiert am 21.04.2015 25 Kommentare

Was die IWF-Staaten zum Mindestkurs-Aus sagen

An der IWF-Frühjahrstagung äusserten sich verschiedene Länder gegenüber Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf zur Aufhebung des Euro-Mindestkurses. Deutliche Worte gingen an Griechenland. Mehr...

Aktualisiert am 19.04.2015 13 Kommentare

Meistgelesen in der Rubrik Wirtschaft

Abonnement

Service

Wirtschaft