Stichwort:: Volkswagen

News

Fährt sich Deutschlands Autoindustrie an die Wand?

Von illegalen Absprachen bis zu politischen Trittbrettfahrern: 13 Fragen und Antworten zu den Kartellvorwürfen gegen Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen. Mehr...

Ungeheurer Verdacht gegen deutsche Autokonzerne

Die fünf grossen Autohersteller VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler sollen sich seit den Neunzigerjahren illegal abgesprochen haben. Mehr...

VW ruft in der Schweiz 22'000 Autos zurück

Volkswagen hat erneut Ärger mit seinen Fahrzeugen. Betroffen sind dieses Mal die Bremsen. Mehr...

Marktmanipulation? Ermittlungen gegen VW-Chef

Im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal hat die Staatsanwaltschaft ein Verfahren gegen Matthias Müller und seinen Vorgänger Martin Winterkorn eröffnet. Mehr...

VW-Besitzer bekommen bis zu 16'000 Dollar

Ein weiterer Vergleich im VW-Dieselskandal kommt Autobesitzern in den USA zugute. Sie bekommen Rückkaufangebote und Entschädigungen. Mehr...

Interview

«Ein Schock …»

Interview Wie Amag-CEO Morten Hannesbo vom VW-Skandal erfuhr und was dieser für die Schweiz als Automarkt bedeuten kann. Mehr...

VW-Affäre «in Europa nur ein Sturm im Wasserglas»?

Verliert der VW nach dem Update an Kraft? Braucht er mehr Benzin? Dazu Empa-Experte Christian Bach. Mehr...

«Die einzige Lösung lautet Elektroautos»

Eigentlich sollte es um das neue Tesla-Werk in Tilburg gehen, doch dann drängte sich ein anderes Thema auf: Der VW-Abgasskandal, und wie Tesla-Chef Elon Musk darüber denkt. Mehr...

«VW hätte sich als reuiger Sünder präsentieren können»

Interview Wie VW seinen Ruf wieder herstellt und was die Schweiz damit zu tun hat, sagt Kommunikationsexperte Bernhard Bauhofer. Mehr...

«Ökonomische Grossmannssucht»

Interview Volkswagen will «das Auto» bauen und stolpert nun über den Abgasskandal. Wirtschaftsethiker Ulrich Thielemann über Unternehmens-Unkultur und falsche Anreize. Mehr...

Hintergrund

Jetzt stinkts gewaltig

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn wusste womöglich schon früher über den Abgasbetrug Bescheid. Mehr...

Allerbeste Feinde

Verschlanken, vereinheitlichen, verbilligen: Nur so kann selbst ein Riese wie Volkswagen im Rennen um die Elektromobilität mithalten. Mehr...

Budd-e sagt Sorry

VW will sein Image mit einem vollelektrischen Bulli-Erben aufpolieren. Mehr...

VW-Verkaufsverbot – Astra legt Rückwärtsgang ein

Für bereits in der Schweiz zugelassene VW-Modelle gibt es jetzt eine Klarstellung vom Bund. Mehr...

Schweizer VW-Verkaufsverbot trifft auch private Autobesitzer

Nach der Abgas-Affäre werden 180'000 VW-Fahrzeuge praktisch unverkäuflich – betroffen sind in erster Linie Occasionen. Mehr...

Meinung

Der Premium-Passat

Klasse hat er – aber reicht es für die Oberklasse? Mit dem Arteon, dem neuen Flaggschiff, will VW näher an die Luxuslimousinen von Mercedes und BMW heran. Mehr...

1500 PS, 420 km/h – der Superbolide aus dem Hause VW

Kritik Genfer Autosalon lässt grüssen: Der Bugatti Chiron – die Franzosen gehören zur VW-Group – setzt neue Massstäbe. Mehr...

Wenn Ingenieure Missionare werden

Kommentar Der Fall VW. Wer hat versagt? Nicht nur ein paar Manager, sondern auch die Politik. Ein Kommentar. Mehr...

Die Macht der Demütigen

Essay Martin Winterkorn tat es, Bill Clinton auch. John F. Kennedy musste noch nicht. Vom Wesen der öffentlichen Entschuldigung Mehr...

Das Massensterben der Automarken

Volvo und Saab werden nach China verhökert, Lancia und Maybach möglicherweise eingestellt: Die Autohersteller trennen sich von den Liebhabermarken. Doch es gibt eine grosse Ausnahme. Mehr...

Service

Traumschiff Surprise

TA-Mitarbeiter Thomas Geiger konnte in Las Vegas ein paar Runden im Budd-e drehen. Mit dem futuristischen Van geht «New Volkswagen» auf Zeitreise in die Zukunft. Von Thomas Geiger, Las Vegas

Der Variant in Varianten

Sportlich, ausdauernd, robust: Vom Kombi des VW Golf, dem Variant, gibt es gleich drei neue Varianten. Mehr...

Passat, Premiumanspruch und Professoren

Für VW-Konzernchef Martin Winterkorn hat der neue Passat Businessclass-Format. Bedeutet das für den Phaeton von VW-Übervater Ferdinand Piëch das Aus? Mehr...

Bildstrecken


Der Käfer fürs neue Jahrtausend
Er war das Auto des Jahrhunderts und kommt jetzt endlich im neuen Jahrtausend an: VW hat gestern den neuen Beetle enthüllt.

Emanzipation von der Golf-Klasse
In der sechsten Generation platziert Volkswagen den Jetta als eigenständige Limousine auf dem Markt – zwischen Golf und Passat.




Fährt sich Deutschlands Autoindustrie an die Wand?

Von illegalen Absprachen bis zu politischen Trittbrettfahrern: 13 Fragen und Antworten zu den Kartellvorwürfen gegen Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen. Mehr...

Ungeheurer Verdacht gegen deutsche Autokonzerne

Die fünf grossen Autohersteller VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler sollen sich seit den Neunzigerjahren illegal abgesprochen haben. Mehr...

VW ruft in der Schweiz 22'000 Autos zurück

Volkswagen hat erneut Ärger mit seinen Fahrzeugen. Betroffen sind dieses Mal die Bremsen. Mehr...

Marktmanipulation? Ermittlungen gegen VW-Chef

Im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal hat die Staatsanwaltschaft ein Verfahren gegen Matthias Müller und seinen Vorgänger Martin Winterkorn eröffnet. Mehr...

VW-Besitzer bekommen bis zu 16'000 Dollar

Ein weiterer Vergleich im VW-Dieselskandal kommt Autobesitzern in den USA zugute. Sie bekommen Rückkaufangebote und Entschädigungen. Mehr...

Luxus und Luftnummern

An der Geneva International Motorshow stehen die Serienmodelle der Saison zuvorderst. Die neuen Technologien findet man erst auf den zweiten Blick. Mehr...

Mehr als nur Platzreife

Mit der dritten Generation des kompakten i30 zeigt Hyundai: Auch die Koreaner beherrschen Golf. Was man beim Konkurrenten Volkswagen längst erkannt hat. Mehr...

VW muss 4,3 Milliarden Dollar zahlen

Volkswagen steht im Abgasskandal vor einer weiteren Einigung mit US-Behörden. Mehr...

US-Behörden verhaften VW-Manager im Abgasskandal

Dem Mann wird vorgeworfen, in der Affäre um manipulierte Abgaswerte eine wichtige Rolle gespielt zu haben. Mehr...

Nach Streit mit Zulieferern läuft VW-Produktion weiter

Video Der Produktionsstopp bei seinem wichtigsten Modell Golf hat Volkswagen unter Druck gebracht. Nun haben die Firmen ihre Differenzen beigelegt. Mehr...

VW legt Golf-Produktion still

Wegen eines Konflikts mit Lieferanten lässt Volkswagen für mehrere Tage die Golf-Produktion im Wolfsburger Stammwerk ruhen. Mehr...

100 Millionen Autos lassen sich ganz leicht knacken

Forscher haben eine Sicherheitslücke bei Fahrzeugen von 15 Herstellern gefunden. Auch Autos in der Schweiz dürften betroffen sein. Mehr...

US-Richter gibt grünes Licht für Volkswagen-Vergleich

Ein US-Gericht hat den Vergleich zwischen Volkswagen und den Klägern in den USA über knapp 15 Milliarden Dollar vorerst genehmigt. Mehr...

Spanischer Spätzünder

Jetzt steigt auch Seat ins boomende Geschäft mit kompakten SUV ein. Lange hat sich die spanische VW-Konzerntochter gedulden müssen, bis sie den Ateca auf die Räder stellen konnte. Mehr...

Aufstand der VW-Kleinaktionäre ist verpufft

Der Vorstand und Aufsichtsrat von Volkswagen erhielten an der Generalversammlung die Entlastung. Mehr...

«Ein Schock …»

Interview Wie Amag-CEO Morten Hannesbo vom VW-Skandal erfuhr und was dieser für die Schweiz als Automarkt bedeuten kann. Mehr...

VW-Affäre «in Europa nur ein Sturm im Wasserglas»?

Verliert der VW nach dem Update an Kraft? Braucht er mehr Benzin? Dazu Empa-Experte Christian Bach. Mehr...

«Die einzige Lösung lautet Elektroautos»

Eigentlich sollte es um das neue Tesla-Werk in Tilburg gehen, doch dann drängte sich ein anderes Thema auf: Der VW-Abgasskandal, und wie Tesla-Chef Elon Musk darüber denkt. Mehr...

«VW hätte sich als reuiger Sünder präsentieren können»

Interview Wie VW seinen Ruf wieder herstellt und was die Schweiz damit zu tun hat, sagt Kommunikationsexperte Bernhard Bauhofer. Mehr...

«Ökonomische Grossmannssucht»

Interview Volkswagen will «das Auto» bauen und stolpert nun über den Abgasskandal. Wirtschaftsethiker Ulrich Thielemann über Unternehmens-Unkultur und falsche Anreize. Mehr...

Jetzt stinkts gewaltig

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn wusste womöglich schon früher über den Abgasbetrug Bescheid. Mehr...

Allerbeste Feinde

Verschlanken, vereinheitlichen, verbilligen: Nur so kann selbst ein Riese wie Volkswagen im Rennen um die Elektromobilität mithalten. Mehr...

Budd-e sagt Sorry

VW will sein Image mit einem vollelektrischen Bulli-Erben aufpolieren. Mehr...

VW-Verkaufsverbot – Astra legt Rückwärtsgang ein

Für bereits in der Schweiz zugelassene VW-Modelle gibt es jetzt eine Klarstellung vom Bund. Mehr...

Schweizer VW-Verkaufsverbot trifft auch private Autobesitzer

Nach der Abgas-Affäre werden 180'000 VW-Fahrzeuge praktisch unverkäuflich – betroffen sind in erster Linie Occasionen. Mehr...

Der Kontrollverlust

Martin Winterkorn wollte VW zur Nummer 1 machen und immer die Übersicht haben. Dann verlor er sie. Mehr...

Das Rennen der Giganten um den Auto-Thron

VW, Toyota, GM: Die drei Grossen im Auto-Geschäft drängeln um den Titel des «Weltmeisters» – herbe Rückschläge inklusive. Mehr...

Beach-Ferien mal anders

Ob mit oder ohne Luxusausstattung, viel oder wenig PS, gelber oder grauer Lackierung – erlebnisreich ist so ein Campingtrip im VW California allemal. Mehr...

Blut im Benzin

Porträt Folgt nun der Tag der Rache? Ferdinand Piëch war ein kühler Techniker der Macht. Im April verlor er die Kontrolle über VW. Was passiert heute? Mehr...

Flirt mit der Führungsetage

Der Chef der Mittelklasse will noch weiter nach oben: In seiner achten Generation strebt der VW Passat in Richtung Premiumsegment. Mehr...

200'000'000 Autos und Catherine Deneuve

Am Mondial de l’Automobile in Paris rückt der VW-Konzern seine Mehrmarken-Strategie in den Fokus – wirklich Neues ist rar. Mehr...

Land unter in Argentinien

Reportage Der Automarkt Argentiniens muss wegen der Währungskrise massive Verluste hinnehmen. Dabei wären die Argentinier Autonarren, legen die Strassenregeln aber bisweilen auf ihre eigene Weise aus. Mehr...

Ein Hoch auf den schlechten Geschmack

Reportage Warum für das alljährliche GTI-Treffen am Wörthersee eine Fankultur überlebenswichtig ist. Mehr...

Feinkost für Fernost

China wird für Europas Autobauer zum eigentlichen Hauptmarkt. Kein Wunder also, zeigen sie sich auf der Auto China in Peking von ihrer «chinesischsten» Seite. Mehr...

Zu Besuch bei der alten Porsche-«Dame»

Kult-Auto 1961 reichten 60 PS, um sich richtig sportlich zu fühlen – dank dem Porsche 356 B 1600. Mehr...

Der Premium-Passat

Klasse hat er – aber reicht es für die Oberklasse? Mit dem Arteon, dem neuen Flaggschiff, will VW näher an die Luxuslimousinen von Mercedes und BMW heran. Mehr...

1500 PS, 420 km/h – der Superbolide aus dem Hause VW

Kritik Genfer Autosalon lässt grüssen: Der Bugatti Chiron – die Franzosen gehören zur VW-Group – setzt neue Massstäbe. Mehr...

Wenn Ingenieure Missionare werden

Kommentar Der Fall VW. Wer hat versagt? Nicht nur ein paar Manager, sondern auch die Politik. Ein Kommentar. Mehr...

Die Macht der Demütigen

Essay Martin Winterkorn tat es, Bill Clinton auch. John F. Kennedy musste noch nicht. Vom Wesen der öffentlichen Entschuldigung Mehr...

Das Massensterben der Automarken

Volvo und Saab werden nach China verhökert, Lancia und Maybach möglicherweise eingestellt: Die Autohersteller trennen sich von den Liebhabermarken. Doch es gibt eine grosse Ausnahme. Mehr...

Traumschiff Surprise

TA-Mitarbeiter Thomas Geiger konnte in Las Vegas ein paar Runden im Budd-e drehen. Mit dem futuristischen Van geht «New Volkswagen» auf Zeitreise in die Zukunft. Von Thomas Geiger, Las Vegas

Der Variant in Varianten

Sportlich, ausdauernd, robust: Vom Kombi des VW Golf, dem Variant, gibt es gleich drei neue Varianten. Mehr...

Passat, Premiumanspruch und Professoren

Für VW-Konzernchef Martin Winterkorn hat der neue Passat Businessclass-Format. Bedeutet das für den Phaeton von VW-Übervater Ferdinand Piëch das Aus? Mehr...

Der Käfer fürs neue Jahrtausend
Er war das Auto des Jahrhunderts und kommt jetzt endlich im neuen Jahrtausend an: VW hat gestern den neuen Beetle enthüllt.

Emanzipation von der Golf-Klasse
In der sechsten Generation platziert Volkswagen den Jetta als eigenständige Limousine auf dem Markt – zwischen Golf und Passat.


7. Generation bietet 7-mal mehr
Volkswagen verspricht, dass der neue Passat souveräner, sicherer und sparsamer wird. Dieses Versprechen basiert auf 7 Punkten.

Beim GTI kommts nicht auf die Grösse an
Der Polo gilt für viele GTI-Fans als «wahrer Erbe» des legendären ersten Golf GTI – und das durchaus mit gutem Grund.


Stichworte

Autoren

Meistgelesen in der Rubrik Wirtschaft

sentifi.com

bazonline_ch Sentifi Top Themen

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Wirtschaft