Wissen

Jupitermond Europa speit Wasserdampf

Über dem Jupitermond Europa wurden mehrere Wolkengebilde beobachtet. Sie könnten die Bestätigung für einen gigantischen Ozean sein, den die Wissenschaftler unter der Eisschicht vermuten. Mehr...

16'000 Menschen wurden 2015 in den USA ermordet

Die Zahl der Morde in den USA ist im Jahr 2015 stark gestiegen. Viele der Gewaltverbrechen ereignen sich in grösseren Städten. Mehr...

Aktualisiert am 26.09.2016

Ein Schritt Richtung HIV-Impfung

Zürcher Forscher haben untersucht, welche Faktoren für die Produktion bestimmter Antikörper verantwortlich sind – ein wichtiger Grundstein für die Entwicklung eines HIV-Impfstoffs. Mehr...

Aktualisiert am 26.09.2016 2 Kommentare

China startet Alien-Suche mit weltgrösstem Radioteleskop

Die Schüssel ist einen halben Kilometer breit: China hat das weltgrösste Radioteleskop in Betrieb genommen – Tausende Menschen mussten dafür umgesiedelt werden. Mehr...

Aktualisiert am 26.09.2016

«Auf Gesetzesebene gibt es grosse Lücken»

Man müsse Menschen mit Behinderungen bei der Entwicklung von Produkten und Technologien vermehrt einbeziehen, fordert der an einer Muskelschwäche erkrankte Brian McGowan. Mehr...

Mit Brian McGowan sprach Nik Walter. Aktualisiert am 26.09.2016

Im Dienst der Geflügelten

Der Libellenforscher Hansruedi Wildermuth erhält den Ig-Nobelpreis. Mehr...

David Hesse. Aktualisiert am 24.09.2016 1 Kommentar
Werbung

Der bittere Beigeschmack der Vanille

Weil Geldwäscher im grossen Stil mit Vanilleschoten aus Madagaskar und La Réunion handeln, sind die Preise in die Höhe geschnellt. Mehr...

Bernd Brunner. Aktualisiert am 23.09.2016 2 Kommentare

Eingeschleppter Drogenpilz breitet sich in der Schweiz aus

Immer mehr fremde Pilze verbreiten sich in der Schweiz. Manche richten grosse ökologische Schäden an. Mehr...

Aktualisiert am 23.09.2016

«Lacher»-Nobelpreis für Zürcher Libellenforscher

Während einer schrillen Gala wurden an der Eliteuniversität Harvard die Ig-Nobelpreise vergeben. Unter anderen wurde Volkswagen «ausgezeichnet». Mehr...

Aktualisiert am 23.09.2016

So entstehen Superkeime – und was die Schweiz dagegen tut

Als eine der «grössten Gefahren weltweit» bezeichnete Johann Schneider-Amman die zunehmende Antibiotikaresistenz von Bakterien. Auch die UNO reagiert. Mehr...

Yannick Wiget, Mathias Lutz. Aktualisiert am 22.09.2016 21 Kommentare

Warum ertrinken mehr Männer als Frauen?

41 Männer, vier Frauen und vier Kinder sind in dieser Saison in den Schweizer Gewässern ums Leben gekommen. Ein SLRG-Sprecher erklärt die Gründe. Mehr...

Aktualisiert am 22.09.2016 16 Kommentare

Zuckerberg will alle Krankheiten heilen

Zusammen mit seiner Frau Priscilla Chan spendet der Facebook-Gründer in den nächsten zehn Jahren drei Milliarden Dollar. Damit verfolgen sie einen alten Menschheitstraum. Mehr...

Aktualisiert am 22.09.2016

Handynummer reicht zum Töten

Von Geheimdienstlern gern bestritten: Mit einer Mobilfunknummer lassen sich Menschen orten und mittels Drohne töten. Mehr...

Aktualisiert am 21.09.2016 33 Kommentare

Uni Basel entwickelt Technik für Kampf gegen Krebs

Nanosensoren helfen bei der Diagnose von schwarzem Hautkrebs. Dadurch kann das geeignete Medikament eingesetzt werden. Mehr...

Aktualisiert am 06.09.2016 1 Kommentar

Meistgelesen in der Rubrik Wissen