Wissen

HPV-Impfung: Der Fall Jessica verunsichert

Eine junge Frau erkrankte nach einer Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs an multipler Sklerose. Nur ein Einzelfall? Eine Einschätzung von Arzneimittelexperte Stefan Russmann. Mehr...

Von Felix Straumann. Aktualisiert um 13:18 24 Kommentare

Video

Dann mal ab in die Lüfte

Ein ewiger Traum nähert sich der Realtät: In Wien wurde der Prototyp eines fliegenden Autos vorgestellt. Mehr...

Aktualisiert um 12:19 2 Kommentare

«Hoffentlich reagieren Menschen so auf die Impfung wie Schimpansen»

Blaise Genton leitet am Universitätsspital Lausanne die erste umfassende WHO-Studie mit einem Ebola-Impfstoff. Trotz grosser Hoffnungen fühlt er sich nicht von aussen unter Druck gesetzt. Mehr...

Mit Blaise Genton sprach Felix Straumann. Aktualisiert am 29.10.2014

Die rätselhafte Explosion der Cygnus

Nach dem Versagen der Antares-Rakete auf dem US-Abschussgelände Wallops wird nun die Ursache erforscht. Mehr...

Von Walter Jäggi. Aktualisiert um 07:19 1 Kommentar

«Die Selbstzerstörung schaltet sich automatisch zu»

Oliver Botta ist Experte für Trägerraketen. Nach dem Cygnus-Unfall spricht er im Interview über den «Schock» im Kontrollzentrum und die Sowjet-Geschichte der verwendeten Triebwerke. Mehr...

Von Rupen Boyadjian. Aktualisiert am 29.10.2014 4 Kommentare

Die grösste Umweltkatastrophe bedroht Millionen Menschen

Einst der viertgrösste Binnensee der Welt, nun kurz vor dem Verschwinden: Zur Rettung des Aralsees ist Usbekistan auf fremde Hilfe angewiesen. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014 21 Kommentare

Ebola-Ausbreitung verlangsamt sich

In Liberia lässt das Ausmass der Ebola-Epidemie offenbar nach. Erstmals ist die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen laut der WHO rückläufig. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014

Händeschütteln mit der Weltgeschichte

Erwin Steger erlebte Krieg und Festungsdienst – und er ist einer der letzten Zeugen. Was geschieht wenn die letzten Zeitzeugen sterben? Mehr...

Von Samuel Tanner. Aktualisiert am 18.09.2014 2 Kommentare

Video

Explodiert, verbrannt und abgestürzt

Sie hiessen V2, Titan und Proton, allesamt Raketen, die sich nach Zwischenfällen in Asche auflösten. Doch die schlimmste Raumfahrtkatastrophe ereignete sich am 24. Oktober 1960. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014

Video

Raumfrachter wurde auf Befehl zerstört

Sechs Sekunden nach dem Start geht der Raumtransporter Cygnus über dem Weltraumbahnhof Wallops in Virginia in Flammen auf. Die Sprengung war eine Sicherheitsmassnahme. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014 65 Kommentare

«Die Kraft einer kleinen nuklearen Explosion»

Warum explodierte die Cygnus? Ex-Nasa-Mitarbeiter Keith Cowing beantwortete die wichtigsten Fragen zur Explosion der US-Raumfähre. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014 26 Kommentare

«Wenn jeder Angst hat, dann finden sie niemals genügend Freiwillige»

Die Studentin Marie Schmidhauser lässt die Ebola-Impfung an sich testen, wie sie SRF sagte. Warum sie das tut und was sie erwartet. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014

Diese Gletscher sind gewachsen

Der viele Schnee im vergangenen Winter hatte positive Auswirkungen auf gewisse Schweizer Gletscher. Mehr...

Aktualisiert am 29.10.2014

Drama am Himmel

Die Explosion des Transporters Cygnus erinnert auch an die Challenger-Tragödie. Unter den Toten war damals eine Mutter und Lehrerin, die aus 11'000 Bewerberinnen auserkoren worden war. Mehr...

Von Ignaz Staub. Aktualisiert am 29.10.2014

Meistgelesen in der Rubrik Wissen