Wissen

Am Rande des Weltbebens

Freimütig haben Schweizer Soldaten im Ersten Weltkrieg Fotos geschossen und Postkarten verschickt. Die Ausstellung «Bilder von der Grenze» der Fotostiftung Schweiz zeigt ein Stück Alltagsgeschichte. Mehr...

Von Daniele Muscionico. Aktualisiert um 08:33 2 Kommentare

Zuchtstation für Mücken

In Brasilien wurde eine Fabrik eröffnet, welche bis zu zehn Millionen Mücken pro Monat züchten kann. Diese genetisch veränderten Insekten sollen dann im Kampf gegen das Dengue-Fieber ausgesetzt werden. Mehr...

Aktualisiert um 06:34 2 Kommentare

Ebola-Arzt Sheik Umar Khan gestorben

Sheik Umar Khan ist tot. Der bekannte Virologe hatte sich in seinem Heimatland Sierra Leone im Kampf gegen Ebola engagiert und sich dabei selber infiziert. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014

Ariane-Rakete fliegt mit Proviant zur ISS

Drei Tonnen Treibstoff, 850 Liter Wasser und 2,6 Tonnen Lebensmittel sind auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Eine europäische Trägerrakete startete in Französisch-Guyana. Mehr...

Aktualisiert um 05:21

Joggen über Stunden muss nicht sein

Wollen Sie ohne grossen Aufwand etwas für Ihre Gesundheit tun? Eine Studie mit 55'000 Erwachsenen weist den Weg. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014 21 Kommentare

Mars-Rover Opportunity läuft und läuft

Das von der Nasa auf dem Mars ausgesetzte Fahrzeug Opportunity legte in zehn Jahren rund 40 Kilometer zurück. Das ist neuer Weltraumrekord. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014 6 Kommentare

In China werden Schuppentiere noch immer gegessen

Die sogenannten Pangoline sind vom Aussterben bedroht. Das vor allem, weil die acht verschiedenen Schuppentierarten noch immer auf dem Speiseplan von China und Vietnam stehen. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014 1 Kommentar

Die Grenzen der Hochwasser-Prognosen

Bei lokalen Gewitterzellen ist es fast unmöglich, Überschwemmungen vorherzusehen. Mehr...

Interview: Von Martin Läubli. Aktualisiert am 28.07.2014

Schweizer Kamera wird Ende von Raumfrachter filmen

Der europäische Raumtransporter «Georges Lemaître» soll in der Nacht zum Mittwoch mit Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS starten. An Bord wird auch ein Bauteil der Ruag sein. Mehr...

Aktualisiert am 28.07.2014

Der Ebola-Kämpfer ist nun selber angesteckt

Diese Meldung schreckt auf: In Sierra Leone ist der bekannte Virologe – er wird als Held gefeiert – Sheik Umar Khan an Ebola erkrankt. Schon werden Gerüchte gestreut. Mehr...

Von Beat Metzler. Aktualisiert am 28.07.2014

Afrika packt die Angst vor der Ebola-Seuche

Das Ebola-Fieber hat in Westafrika bereits über 600 Menschen das Leben gekostet. Nun hat das Virus mit Nigeria das bevölkerungsreichste Land Afrikas erreicht. Auch zwei US-Helfer haben sich angesteckt. Mehr...

Aktualisiert am 28.07.2014 24 Kommentare

Flugzeugbauer ohne Fleisch und Blut

Roboter helfen Boeing, die Flugzeugrümpfe der B-777 zu bauen. Sie sind schneller und können sich nicht verletzen. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014 7 Kommentare

Ebola erreicht Afrikas bevölkerungsreichstes Land

Das gefährliche Ebola-Virus ist in Nigeria angekommen: Ein 40-jähriger Liberianer ist daran gestorben. Die Krankheit war ausgebrochen, als er gerade im Flugzeug sass. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014

«Der Jahrhundertsturm könnte 2015 oder 2016 kommen»

2012 entging die Erde nur knapp einem katastrophalen Sonnensturm, wie die Nasa nun aufzeigte. Astrophysiker Volker Bothmer sagt, was Sonnenstürme anrichten können und welche Erdteile am stärksten betroffen sind. Mehr...

Interview: Martin Sturzenegger. Aktualisiert am 27.07.2014 35 Kommentare

Ein Kilometer hoher Sandsturm fegt über Phoenix

Riesige Staubwolke über Arizona: Das Phänomen, das lokal unter dem Namen «Haboob» bekannt ist und die Stadt Phoenix überrollte, sorgt für spektakuläre Bilder. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2014

Meistgelesen in der Rubrik Wissen

Kino

Abonnement

Service