Auf der Schildkröte durchs Korallenmeer

Ein neues Video zeigt das australische Great Barrier Reef aus der Sicht einer Meeresbewohnerin.

Sightseeing unter Wasser: Ausgerüstet mit einer Gopro-Kamera schwimmt eine Meeresschildkröte durchs Great Barrier Reef. Video: Dr. Ian Bell/WWF Christine Hof

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das grösste Korallenriff der Welt aus der Perspektive einer Schildkröte: Hinter der aussergewöhnlichen Videotour stecken der australische Meeresbiologe Ian Bell und WWF Australien. Mit den Unterwasser-Aufnahmen möchten sie darauf aufmerksam machen, dass das grösste Korallenriff der Erde besondern Schutz erfordert. Das Welterbe-Komitee der Unesco hat darüber beraten, ob sie das Great Barrier Reef auf die Rote Liste für gefährdetes Welterbe setzen soll. Sie lehnt dies aber ab. (jha)

Erstellt: 01.07.2015, 15:14 Uhr

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Blogs

Blog Mag Preise und Werte

Outdoor Adieu Outdoorblog, hallo Berg

Die Welt in Bildern

Blas mir in die Muschel: Ein australischer Aborigine begrüsst in Sydney einen Einwohner der Torres-Strait-Inseln mit einem Ton aus einer Muschel (28. Juni 2017).
(Bild: David Gray) Mehr...