Auf der Schildkröte durchs Korallenmeer

Ein neues Video zeigt das australische Great Barrier Reef aus der Sicht einer Meeresbewohnerin.

Sightseeing unter Wasser: Ausgerüstet mit einer Gopro-Kamera schwimmt eine Meeresschildkröte durchs Great Barrier Reef. Video: Dr. Ian Bell/WWF Christine Hof

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das grösste Korallenriff der Welt aus der Perspektive einer Schildkröte: Hinter der aussergewöhnlichen Videotour stecken der australische Meeresbiologe Ian Bell und WWF Australien. Mit den Unterwasser-Aufnahmen möchten sie darauf aufmerksam machen, dass das grösste Korallenriff der Erde besondern Schutz erfordert. Das Welterbe-Komitee der Unesco hat darüber beraten, ob sie das Great Barrier Reef auf die Rote Liste für gefährdetes Welterbe setzen soll. Sie lehnt dies aber ab. (jha)

Erstellt: 01.07.2015, 15:14 Uhr

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Warum Dr. Google nicht so schlecht ist

Blog Mag Perfekte Angebote?

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Touren durch die Vereinigten Staaten: Die Patrouille de France passieren zum Gedenken an das hundertjährige Jubiläum des Eintritts der USA in den ersten Weltkrieg und der Verbundenheit zwischen der USA und Frankreich, die Freiheitsstatue und Ellis Island in New York. (25. März 2017)
(Bild: Richard Drew (Ap, Keystone)) Mehr...