Für CNN-Reporter ist Spicer «nutzlos»

Sean Spicer, Pressesprecher des Weissen Hauses, liegt im Dauerstreit mit den Medienvertretern. Nun soll er eine andere Rolle im Kommunikationsteam von Trump bekommen.

(NXP/sda/afp/ap)

(Erstellt: 19.06.2017, 12:15 Uhr)

Artikel zum Thema

Katar-Chaos in der Trump-Regierung

Die Blockade am Golf behindere US-Militäroperationen, sagte Rex Tillerson. Präsident Trump ist in der Sache zwischen Stuhl und Bank. Mehr...

Paid Post

«Erotik und nichts anderes»

Aus Umfragen ergibt sich einstimmig: Immer mehr Frauen wollen eine spontane, erotische Erfahrung mit einem Fremden erleben.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Auch ein Rücken kann entzücken: Ein Elefant zeigt sich im Joburg Zoo in Johannesburg nicht gerade von der besten Seite (18. August 2017).
(Bild: Kim Ludbrook) Mehr...