Stichwort:: George W. Bush

News

So verbringt Trump seine Amtszeit

Der Terminplan des US-Präsidenten ist durchgesickert – und wurde mit denen seiner Vorgänger verglichen. Mehr...

Trump will «fast sicher den Notstand erklären»

Analyse Für den US-Präsidenten wäre die Ausrufung des Notstands ein halbwegs eleganter Ausweg aus der Krise. Eine Mauer zu Mexiko wird es trotzdem nicht geben. Mehr...

Bushs letzte Reise führt nach Texas

Video Sechs Tage nach seinem Tod ist der frühere US-Präsident George H. W. Bush mit militärischen Ehren in Texas beigesetzt worden. Mehr...

Bushs Trauerfeier: Bewegende Worte und heikle Begegnungen

Video Die USA ehrten in einem Staatsakt ihren verstorbenen Ex-Präsidenten. Amtsinhaber Trump sass in einer Reihe mit den Vorgängern Obama, Clinton und Carter. Mehr...

Bushs letzte Worte: «Ich liebe Dich auch»

Video Ex-US-Präsident George H. W. Bush telefonierte kurz vor seinem Tod mit seinem Sohn. Mehr...

Liveberichte

Stilles Gedenken an die Opfer des 11. September

Die USA gedachten der Opfer der Anschläge vom 11. September 2001. baz.ch/Newsnet berichtete fortlaufend über die Zeremonien in New York, Washington und Shanksville. Mehr...

Interview

«Wir müssen im Osten mehr Präsenz zeigen»

Interview Der frühere Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen über Russland und die Ukraine, die Schlagkraft des westlichen Bündnisses, die Lage im Nahen Osten und den Selbsthass des Westens. Mehr...

«Frau Merkel irrt»

Interview Die USA zeigen kein Interesse an einer strafrechtlichen Aufarbeitung der CIA-Folteraffäre. Umso mehr seien die Europäer gefordert, sagt Wolfgang Neskovic, Herausgeber der deutschen Ausgabe des CIA-Folterberichts. Mehr...

«Der Schlüssel zu Russlands Weltmachtstellung liegt in der Ukraine»

Analyse Der deutsche Historiker Michael Stürmer über den Konflikt zwischen Russland und dem Westen, Wladimir Putins grosses Trauma, Barack Obamas enttäuschende Präsidentschaft und die seltsame Empörung seiner Landsleute über Amerika. Mehr...

«Den Koran lesen sie erst im Gefängnis»

Der amerikanische Psychiater Marc Sageman hat die Biografien von islamistischen Terroristen ausgewertet. Im Gegensatz zu anderen bestreitet er, dass Religion entscheidend ist. Mehr...

«Die Kernwaffenstaaten meinen es ernst mit der Abrüstung»

Abrüstungsexperte Oliver Thränert befürchtet, dass die UNO-Konferenz scheitert. Der Atomwaffensperrvertrag sei aber ein Erfolg. Mehr...

Hintergrund

Darf man die «Cosby Show» noch gut finden?

Bill Cosby war «America's Dad» und steht wegen sexueller Nötigung vor Gericht. Die «Bill Cosby Show» deswegen zu verteufeln, wäre aber falsch. Mehr...

Michael Moore startet «Trumpileaks»

Zu viele Whistleblower werden in den USA von der Justiz verfolgt, findet Michael Moore. Er möchte dies ändern und stellt ihnen eine Plattform zur «sicheren Übertragung von Daten» zur Verfügung. Mehr...

Von der Hoffnungsträgerin zur Geflohenen

Porträt Niloofar Rahmani war die erste Kampfpilotin Afghanistans und ersucht um US-Asyl. Mehr...

Peinlich, gefährlich, dümmlich

Dieser Segway! Der Firmenchef starb darauf, George W. Bush stürzte – und jetzt muss der grösste Sprintstar daran glauben. Nicht gemacht für Menschen? Mehr...

Enthüller in Erklärungsnot

Porträt Seymour Hersh ist Amerikas berühmtester Aufdecker. Doch seine Story über die Tötung Osama bin Ladens ist wenig glaubwürdig. Vielleicht sollte sich Hersh mit 78 zur Ruhe setzen. Mehr...

Meinung

Theresa geht nach Washington

Analyse Heute trifft Premierministerin May den neuen amerikanischen Präsidenten. Sie spricht von einem «globalen Grossbritannien», aber davon kann keine Rede sein. Mehr...

Der Versager von Ramadi ist George W. Bush

Analyse Die Kritik an der irakischen Armee ist nur zum Teil berechtigt. Die USA sind mitverantwortlich, dass die IS-Terrormiliz im Irak so grosse militärische Erfolge feiert. Mehr...

Der Präsident als Desperado

Kommentar Dass US-Präsident Barack Obama den Kongress in der Einwanderungspolitik übergangen hat, muss für das Parlament wie eine Kriegserklärung wirken. Für den Rest seiner Amtszeit dürfte sich in Washington kaum noch etwas bewegen. Ein Kommentar. Mehr...

Kronprinz in der Warteschlaufe

Analyse Jeb Bush, früherer Gouverneur Floridas, Sohn George H. W. Bushs und Bruder George W. Bushs, könnte 2016 Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner werden. Vorausgesetzt, die Amerikaner haben nicht mittlerweile genug von politischen Dynastien. Mehr...

Amerikas absurde Aussenpolitik

Die US-Politik im arabischen Raum erinnert an Samuel Becketts «Warten auf Godot». Von George W. Bush bis zu Barack Obama: Alle warten sie auf «Gemässigte» – bislang leider erfolglos. Mehr...

Service

Der Krieg gegen den Terror

Kriege in Afghanistan und im Irak, Attentate in Bali, Madrid und London, Menschenrechtsverletzungen und unzählige Opfer: Der US-Krieg gegen islamische Extremisten brachte eine Eskalation der Gewalt. Ein Rückblick. Mehr...

Bildstrecken


George Bush über seine Amtszeit
Der ehemalige US-Präsident bricht mit seinen Memoiren «Decision Points» nach zwei Jahren sein Schweigen. Darin sinniert er über seinen Minderwertigkeitskomplex ...


So verbringt Trump seine Amtszeit

Der Terminplan des US-Präsidenten ist durchgesickert – und wurde mit denen seiner Vorgänger verglichen. Mehr...

Trump will «fast sicher den Notstand erklären»

Analyse Für den US-Präsidenten wäre die Ausrufung des Notstands ein halbwegs eleganter Ausweg aus der Krise. Eine Mauer zu Mexiko wird es trotzdem nicht geben. Mehr...

Bushs letzte Reise führt nach Texas

Video Sechs Tage nach seinem Tod ist der frühere US-Präsident George H. W. Bush mit militärischen Ehren in Texas beigesetzt worden. Mehr...

Bushs Trauerfeier: Bewegende Worte und heikle Begegnungen

Video Die USA ehrten in einem Staatsakt ihren verstorbenen Ex-Präsidenten. Amtsinhaber Trump sass in einer Reihe mit den Vorgängern Obama, Clinton und Carter. Mehr...

Bushs letzte Worte: «Ich liebe Dich auch»

Video Ex-US-Präsident George H. W. Bush telefonierte kurz vor seinem Tod mit seinem Sohn. Mehr...

Von wegen unbeliebtester Präsident

Donald Trump tut viel für einen schlechten Ruf – so scheint es. Seine Umfragewerte im Vergleich mit seinen Vorgängern aber überraschen. Mehr...

Besonderer Schnappschuss nach Beerdigung von Barbara Bush

Die frühere First Lady der USA wurde in Texas beigesetzt. Unter den Gästen der Trauerzeremonie waren auch vier Ex-Präsidenten. Mehr...

Die USA trauern um die Grossmutter der Nation

Barbara Bush war Frau eines US-Präsidenten und Mutter eines anderen. Nun ist die Frau mit den schlohweissen Haaren gestorben. Mehr...

Bushs Buch erstürmt Bestsellerlisten

Ex-US-Präsident George W. Bush hat es mit einem Bildband selbstgemalter Porträts von US-Veteranen an die Spitze der US-Bestsellerlisten geschafft. Mehr...

«Der Welt geht es ohne Saddam Hussein besser»

Der frühere US-Präsident George W. Bush hält die Entscheidung zum Irakkrieg nach wie vor für richtig – auch nach einem kritischen Bericht aus Grossbritannien. Mehr...

«George W. Bush hatte recht»

Bush als Werbefigur der Demokraten? Die hitzige Debatte über Muslime in den USA macht solch ein seltsames Bündnis möglich. Mehr...

Der Schneider von Obama, Bush und Co. ist tot

Georges de Paris kam 1960 als bettelarmer Schneider aus Frankreich in die USA. Dort gelangte er zu Ruhm, weil der die Anzüge der Präsidenten schneiderte. Nun ist er gestorben. Mehr...

Ex-Präsident Bush bettelt für seinen Bruder

George W. Bush bat um Wahlkampfspenden für seinen jüngeren Bruder Jeb. Dieser liegt sogar in Florida hinter Milliardär Donald Trump. Mehr...

George W. Bush lacht über «Spiegel»-Titelseite

Das US-Nationalarchiv hat Bilder von George W. Bush veröffentlicht. Sie zeigen den ehemaligen Präsidenten, wie er sich über Schlagzeilen amüsiert. Mehr...

Der klügere Bush

Jeb Bush will US-Präsident werden. Verglichen mit seinem Bruder George W. wirkt er unkonventionell. Mehr...

Stilles Gedenken an die Opfer des 11. September

Die USA gedachten der Opfer der Anschläge vom 11. September 2001. baz.ch/Newsnet berichtete fortlaufend über die Zeremonien in New York, Washington und Shanksville. Mehr...

«Wir müssen im Osten mehr Präsenz zeigen»

Interview Der frühere Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen über Russland und die Ukraine, die Schlagkraft des westlichen Bündnisses, die Lage im Nahen Osten und den Selbsthass des Westens. Mehr...

«Frau Merkel irrt»

Interview Die USA zeigen kein Interesse an einer strafrechtlichen Aufarbeitung der CIA-Folteraffäre. Umso mehr seien die Europäer gefordert, sagt Wolfgang Neskovic, Herausgeber der deutschen Ausgabe des CIA-Folterberichts. Mehr...

«Der Schlüssel zu Russlands Weltmachtstellung liegt in der Ukraine»

Analyse Der deutsche Historiker Michael Stürmer über den Konflikt zwischen Russland und dem Westen, Wladimir Putins grosses Trauma, Barack Obamas enttäuschende Präsidentschaft und die seltsame Empörung seiner Landsleute über Amerika. Mehr...

«Den Koran lesen sie erst im Gefängnis»

Der amerikanische Psychiater Marc Sageman hat die Biografien von islamistischen Terroristen ausgewertet. Im Gegensatz zu anderen bestreitet er, dass Religion entscheidend ist. Mehr...

«Die Kernwaffenstaaten meinen es ernst mit der Abrüstung»

Abrüstungsexperte Oliver Thränert befürchtet, dass die UNO-Konferenz scheitert. Der Atomwaffensperrvertrag sei aber ein Erfolg. Mehr...

Darf man die «Cosby Show» noch gut finden?

Bill Cosby war «America's Dad» und steht wegen sexueller Nötigung vor Gericht. Die «Bill Cosby Show» deswegen zu verteufeln, wäre aber falsch. Mehr...

Michael Moore startet «Trumpileaks»

Zu viele Whistleblower werden in den USA von der Justiz verfolgt, findet Michael Moore. Er möchte dies ändern und stellt ihnen eine Plattform zur «sicheren Übertragung von Daten» zur Verfügung. Mehr...

Von der Hoffnungsträgerin zur Geflohenen

Porträt Niloofar Rahmani war die erste Kampfpilotin Afghanistans und ersucht um US-Asyl. Mehr...

Peinlich, gefährlich, dümmlich

Dieser Segway! Der Firmenchef starb darauf, George W. Bush stürzte – und jetzt muss der grösste Sprintstar daran glauben. Nicht gemacht für Menschen? Mehr...

Enthüller in Erklärungsnot

Porträt Seymour Hersh ist Amerikas berühmtester Aufdecker. Doch seine Story über die Tötung Osama bin Ladens ist wenig glaubwürdig. Vielleicht sollte sich Hersh mit 78 zur Ruhe setzen. Mehr...

Dieser Mann ist Obama immer auf den Fersen

Joseph Clancy ist neuer Chef des Secret Service. Er ist ein erfahrener Leibwächter, der schon Bill Clinton bewachte und mit ihm joggen ging. Nun muss er die Behörde aus dem Skandalsumpf ziehen. Mehr...

Jeb Bush, der Kiffer

Der Vater war als Teenager untadelig, der Sohn hingegen nicht: Jeb Bushs erwartete Präsidentschaftskandidatur weckt neues Interesse an seiner Jugend. Mehr...

US-Präsidenten und ihre Männer fürs Grobe

Die Beziehung amerikanischer Präsidenten zu ihren CIA-Direktoren ist kompliziert: Mal sind sie Helden, mal Sündenböcke. Mit Nachsicht können die Spione jedoch fast immer rechnen. Mehr...

Eine Milliarde Dollar verschwindet – und die US-Regierung schaut weg

Jahrelang hat ein hoher US-Beamter nach verschwundenen Hilfsgeldern im Irak gefahndet. Er stiess auf einen gewaltigen Schatz – doch seine Ermittlungen wurden von höchster Stelle unterbunden. Mehr...

Die Farbe der Folter

Orangefarbene Overalls, simuliertes Ertrinken: Die CIA-Folterpraktiken der Ära Bush sind für die Terrormiliz Islamischer Staat zu potenten Symbolen geworden. Mehr...

Vormund wider Willen

Barack Obama betont stets, die Iraker müssten ihre eigenen Entscheidungen treffen. Nun aber hat der Präsident den bisherigen Premier abserviert. Mehr...

Weltpolizist bis zum Geht-nicht-mehr

Mischen sich die USA in den Irak-Konflikt ein? Überraschen würde das nicht. Ob Korea, Iran oder Vietnam, der Weltpolizist scheute sich selten vor Eingriffen. Ein Blick in die US-Kriegshistorie. Mehr...

Heiterer Chronist des Untergangs

Porträt Manche halten ihn für Amerikas bedeutendsten Historiker, George W. Bush hörte auf seinen Rat: Ein Besuch bei Donald Kagan in Yale. Mehr...

Audienz im Seminar der Macht

Porträt Josph S. Nye ist der Doyen der amerikanischen Strategiewissenschaft. Ein Besuch bei dem Mann, der den Begriff soft power prägte, wirkt wie ein geopolitisches Beruhigungsmittel. Mehr...

Eine schrecklich nette Familie

Bei den nächsten US-Präsidentschaftswahlen könnte es wieder Bush gegen Clinton heissen. Neben der einstigen First Lady denkt auch George W.s Bruder Jeb über eine Kandidatur nach. Mehr...

Theresa geht nach Washington

Analyse Heute trifft Premierministerin May den neuen amerikanischen Präsidenten. Sie spricht von einem «globalen Grossbritannien», aber davon kann keine Rede sein. Mehr...

Der Versager von Ramadi ist George W. Bush

Analyse Die Kritik an der irakischen Armee ist nur zum Teil berechtigt. Die USA sind mitverantwortlich, dass die IS-Terrormiliz im Irak so grosse militärische Erfolge feiert. Mehr...

Der Präsident als Desperado

Kommentar Dass US-Präsident Barack Obama den Kongress in der Einwanderungspolitik übergangen hat, muss für das Parlament wie eine Kriegserklärung wirken. Für den Rest seiner Amtszeit dürfte sich in Washington kaum noch etwas bewegen. Ein Kommentar. Mehr...

Kronprinz in der Warteschlaufe

Analyse Jeb Bush, früherer Gouverneur Floridas, Sohn George H. W. Bushs und Bruder George W. Bushs, könnte 2016 Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner werden. Vorausgesetzt, die Amerikaner haben nicht mittlerweile genug von politischen Dynastien. Mehr...

Amerikas absurde Aussenpolitik

Die US-Politik im arabischen Raum erinnert an Samuel Becketts «Warten auf Godot». Von George W. Bush bis zu Barack Obama: Alle warten sie auf «Gemässigte» – bislang leider erfolglos. Mehr...

Keine Lösung für Migrationskrise in Sicht

Analyse Die minderjährigen Einwanderer aus Zentralamerika werden weiterhin in die USA strömen – dank George W. Bush. Mehr...

Eine neue eiserne Lady

Analyse In ihrem neuen Buch distanziert sich Hillary Clinton diskret von Barack Obamas Aussenpolitik – und zeigt ihre Bereitschaft zu mehr Härte und militärischen Interventionen. Mehr...

Im Auge des Hurrikans

Analyse 2005 machte der Hurrikan "Katrina" Ray Nagin, den damaligen Bürgermeister von New Orleans, zum weltweit bewunderten Helden. Nun drohen ihm 20 Jahre Haft – wegen Korruption. Mehr...

Der gefallene Engel

J. P. Morgan war lange die Vorzeigebank der Wallstreet und hatte beste Kontakte ins Weisse Haus. Nun muss sie eine Rekordbusse von 13 Milliarden Dollar bezahlen. Auch der Ruf ist im Eimer. Mehr...

Im internationalen Porzellanladen

Analyse Im Gefolge des NSA-Skandals brennt es wieder einmal im transatlantischen Haus. Es zeigt sich die Arroganz amerikanischer Macht, Reparaturen sind dringend notwendig. Mehr...

Obama ist da, wo er nicht mehr sein wollte

Kommentar In Washington sind die Würfel anscheinend gefallen: Barack Obama bereitet einen Militärschlag gegen das syrische Regime vor. Obwohl die US-Regierung die Folgen kaum kalkulieren kann. Mehr...

Die neuen Mafiajäger schlagen zu

Analyse Das FBI und die US-Börsenaufsicht gehen gegen fehlbare Hedgefonds und Banken vor wie einst die Gesetzeshüter gegen Al Capone und die Mafia. Mehr...

Machtlos in Shorts und Flip-Flops

Hintergrund Edward Snowdens kinoreife Flucht schürt den Zorn der politischen Klasse in Washington. Ihr Ohnmachtsgefühl kollidiert mit dem amerikanischen Allmachtsanspruch. Mehr...

Unter der Herrschaft der Vögte von Washington

Gibt es die Schweiz noch? Es kommen Zweifel auf – ein Kommentar. Mehr...

Monster, Medien, Mitläufer

Analyse Heute vor zehn Jahren begann George W. Bushs Krieg im Irak. Erinnerungen an die Monate vor und nach Kriegsbeginn und an einen kriegsbedingten Abschied von der «Weltwoche». Mehr...

Der Krieg gegen den Terror

Kriege in Afghanistan und im Irak, Attentate in Bali, Madrid und London, Menschenrechtsverletzungen und unzählige Opfer: Der US-Krieg gegen islamische Extremisten brachte eine Eskalation der Gewalt. Ein Rückblick. Mehr...

George Bush über seine Amtszeit
Der ehemalige US-Präsident bricht mit seinen Memoiren «Decision Points» nach zwei Jahren sein Schweigen. Darin sinniert er über seinen Minderwertigkeitskomplex ...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Ausland