«Kämpfe wie ein Mädchen» Die Wrestling-Kämpferinnen in London haben keine Berührungsängste.

«Mein Herz schmerzt» So bekunden die Leute in den sozialen Medien ihre Anteilnahme.

Gucci Grace rastet aus Die First Lady Zimbabwes verletzt eine junge Frau, die deren Söhne im Hotelzimmer besuchte.

Sebastian Gorka – Top-Berater und «Alt Right»-Mann im Weissen Haus US-Präsident Donald Trump hat Rechtsnationalisten in seinem Team. Einer dieser Berater ist Sebastian Gorka.

Der US-Präsident und seine Politik Donald Trump tauscht mit Nordkorea Drohungen aus, distanziert sich nach den Charlottesville-Ereignissen zögerlich von Rechtsextremismus – und wird parodiert.

Hier geht es bunt zu und her 130 Heissluftballone steigen über Bristol in den Himmel.

Meerjungfrau in Ausbildung Die Schülerinnen möchten sich besser fühlen, oder fitter werden.

U-Boot taucht ohne Journalistin auf Kim Wall wollte den Tüftler Peter Madsen in seinem U-Boot besuchen und beschreiben.

Angriff auf Café in Ouagadougou Mutmassliche Jihadisten haben in der Hauptstadt von Burkina Faso das Feuer auf Gäste eines bei Ausländern beliebten Lokals eröffnet.

Das verlassene Gebiet um Fukushima Nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima blieb die Natur sich selbst überlassen.

Trumps Märchenschloss in Washington An der gleichen Strasse wie das Weisse Haus liegt Donald Trumps Luxushotel Trump International. Es ist das teuerste Haus in Washington. Und für seine Kritiker ein Symbol für die Verquickung von privatem Geschäft und öffentlichem Amt in der Ära Trump.

Jeffrey Lord schwingt die Nazi-Keule Der Trump-nahe CNN-Journalist macht mit einem Tweet von sich reden.

Drohungen aus Nordkorea und den USA Pyongyang soll dem Ziel einer nuklearen Interkontinentalrakete näher sein als gedacht.

Eine Party, die abfärbt Das indische Festival begeistert zahlreiche Fans.

Bitterböse Worte gegen Trump Roger Waters teilte hart aus gegen den US-Präsidenten.

Köpferollen in atemberaubendem Tempo US-Präsident Donald Trump ist schnell – nicht nur in der Umsetzung seiner politischen Agenda.

Gestern hatte Prinz Philip seinen letzten Auftritt Der 96-jährige Ehemann der Queen geht in den Ruhestand.

Wladimir macht Ferien Russlands Präsident Putin zeigt sich gern in starken Posen.