Belgien klagt gegen drei weitere Terrorverdächtige

Die Zahl der Todesopfer bei den Anschlägen steigt auf 35. Die Justiz erteilt Haftbefehle gegen drei weitere Terrorverdächtige.

(rub/chk/ij/mlr/fal/mch/AFP/SDA)

(Erstellt: 27.03.2016, 15:57 Uhr)

Erhöhte Sicherheitsmassnahmen: Gepäckkontrollen an Brüsseler Bahnhöfen. (Video: Reuters)

Bildstrecke

Die Attentäter von Brüssel

Die Attentäter von Brüssel Die belgischen Ermittler haben mehrere Verdächtige festgenommen. Darunter ist auch der «Mann mit Hut».

Artikel zum Thema

TATP – der Sprengstoff der IS-Attentäter

In Brüssel haben die Ermittler eine Wohnung entdeckt, die die Bombenwerkstatt der Attentäter gewesen sein könnte. Mehr...

Zweiter Verdächtiger auf Bildern aus der Metro

Alle drei Selbstmordattentäter von Brüssel sind identifiziert. Die Polizei fahndet nach weiteren möglichen Attentätern. Derweil wird in den USA Kritik an den Europäern laut. Mehr...

Paid Post

«Erotik und nichts anderes»

Aus Umfragen ergibt sich einstimmig: Immer mehr Frauen wollen eine spontane, erotische Erfahrung mit einem Fremden erleben.

Blogs

Mamablog Bye, mein Grosser

Blog Mag Facetime überall?

Die Welt in Bildern

Auf Abfall gebettet: Ein Arbeiter einer Wertstoffdeponie in Peschawar, Pakistan, ruht sich auf einem riesigen Berg Plastikmüll aus. (17. August 2017)
(Bild: Fayaz Aziz) Mehr...