«Redet oder tretet zurück»

Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont ist zu einer Unabhängigkeitserklärung bereit, sollte Madrid nicht auf die Vermittlungsvorschläge eingehen.

(nxp/sda/afp/dapd)

(Erstellt: 08.10.2017, 14:32 Uhr)

Artikel zum Thema

Wut und Frust der Katalanen

Eine reiche Region, die eigenständig Steuern erhebt und die Einnahmen nach Gutdünken verwendet: Dieses Vorrecht der Basken wünschen sich auch die stolzen Katalanen. Mehr...

Warum Spanien als Nation scheitert

History Reloaded Was ist los in Katalonien? Der Kampf um die Unabhängigkeit hat tiefste Wurzeln in der Geschichte Spaniens. Zum Blog

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Kommentare

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...