Stichwort:: CSU

News

Die Einigung zwischen CDU und CSU im Wortlaut

Video In ihrem erbittert geführten Streit um die Asylpolitik haben CDU und CSU einen Kompromiss gefunden. Mehr...

Seehofer verschiebt Rücktritt um drei Tage

Video Der deutsche Innenminister und CSU-Chef Horst Seehofer hat sein Rücktrittsangebot öffentlich bestätigt. Zuerst gebe es aber nochmals Gespräche mit Merkels CDU. Mehr...

Digitalministerin erntet Spott bereits vor Arbeitsbeginn

Noch nicht einmal vereidigt und schon der erste Shitstorm: CSU-Staatsministerin Dorothee Bär macht sich mit einem Spruch über Flugtaxis zum Gespött. Mehr...

Verhärtete Fronten beim Familiennachzug

Die SPD beisst mit der Forderung zum Familiennachzug für Flüchtlinge bei der Union auf Granit. CSU-Chef Horst Seehofer warnt vor «massiver Zuwanderung». Mehr...

Bayern vor Machtwechsel

Die CSU-Fraktion hat sich einstimmig für Markus Söder als neuen Ministerpräsident ausgesprochen. Horst Seehofer will Parteichef bleiben. Mehr...

Interview

«Grüner Kanzler? Solche Voraussagen wage ich nicht»

Wie weit trägt die Erfolgswelle die Grünen noch? Wann haben wir den ersten grünen Kanzler? Und kommts zum Comeback von Joschka Fischer? Eine deutsche Polit-Expertin nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Seid einig, einig, einig

Nach langem Streit herrscht Gewissheit: Angela Merkel ist die Kandidatin der Union. Mehr...

Der bayrische Titan

Reportage Vor 100 Jahren wurde Franz Josef Strauss geboren, der Mann, der Bayern nach dem Zweiten Weltkrieg prägte wie kein anderer und Deutschland wie nur wenige: Ein Besuch in München, beim harten Kern der Getreuen Mehr...

Mit Latex-Handschuhen

Nur eine weitere Prominente im Prominentenparadies Sylt? Gabriele Pauli versucht, sich neu zu erfinden. Mehr...

Pensionär im Angriffsmodus

Porträt Die Politik vermisse er nicht, sagt der frühere bayrische Ministerpräsident Edmund Stoiber. In der Öffentlichkeit tut der Mann, der beinahe Kanzler geworden wäre, dennoch weiter gerne mit. Ein Besuch in München. Mehr...

Der Bayer an sich

Porträt Peter Gauweiler ist ein Haudrauf der deutschen Politik, aber auch ein politischer Philosoph. Als begnadeter Bierzelt-Redner und Intellektueller verkörpert der CSU-Politiker Bayern mit all seinen Widersprüchen. Mehr...

Meinung

Heimatland!

Glosse Markus Söder hängt ein Kreuz auf und halb Twitter-Deutschland zürnt. Doch die Zielgruppe des bayrischen Ministerpräsidenten dürfte ihre Freude an ihm haben. Mehr...

Das Panikorchester

Kommentar Kabinett Merkel IV. Berufspolitiker kümmern sich um ihren Beruf. Nicht um ihr Land. Mehr...

CSU entpuppt sich nach der Wahl als Unsicherheitsfaktor

Die Christsozialen inszenieren sich gerne als Garant für Sicherheit und Ordnung. Doch seit Sonntagabend demonstriert die CSU vor allem eines: Wankelmut. Mehr...

Die Schneekönigin muss zittern

Porträt Die bayrische Ministerin Christine Haderthauer soll Gefangene ausgebeutet und den Staat betrogen haben. Mehr...

Dobrindts Dialektik

Er ist der moderne Bayer schlechthin: CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt, der bald Minister unter Angela Merkel werden könnte. Deutsche Medien nannten ihn «Schmutz-Kampagnero», aber auch «Hipster aus Bayern». Mehr...


Die Einigung zwischen CDU und CSU im Wortlaut

Video In ihrem erbittert geführten Streit um die Asylpolitik haben CDU und CSU einen Kompromiss gefunden. Mehr...

Seehofer verschiebt Rücktritt um drei Tage

Video Der deutsche Innenminister und CSU-Chef Horst Seehofer hat sein Rücktrittsangebot öffentlich bestätigt. Zuerst gebe es aber nochmals Gespräche mit Merkels CDU. Mehr...

Digitalministerin erntet Spott bereits vor Arbeitsbeginn

Noch nicht einmal vereidigt und schon der erste Shitstorm: CSU-Staatsministerin Dorothee Bär macht sich mit einem Spruch über Flugtaxis zum Gespött. Mehr...

Verhärtete Fronten beim Familiennachzug

Die SPD beisst mit der Forderung zum Familiennachzug für Flüchtlinge bei der Union auf Granit. CSU-Chef Horst Seehofer warnt vor «massiver Zuwanderung». Mehr...

Bayern vor Machtwechsel

Die CSU-Fraktion hat sich einstimmig für Markus Söder als neuen Ministerpräsident ausgesprochen. Horst Seehofer will Parteichef bleiben. Mehr...

Berlin einigt sich auf Integrationsgesetz

Sieben Stunden lang haben die Partei- und Fraktionschefs der deutschen Regierungskoalition die Köpfe zusammengesteckt – ein erstes Ergebnis steht. Mehr...

«Paris ändert alles»

Kurz nach der Angriffsserie in Paris sind die Schuldigen für manche schon ausgemacht. Ein CSU-Hardliner fordert in Deutschland die Schliessung der Grenzen. Mehr...

Die Flüchtlinge und das Oktoberfest

Das Bier fliesst, Millionen strömen auf die Wiesn – und treffen auf Zehntausende Flüchtlinge. Ein Konfliktherd, prophezeit die CSU. Mehr...

Die Bayern mögens deutsch

Migranten sollen auch zu Hause nur noch deutsch sprechen. Für diese Forderung hat die CSU eine Menge Hohn und Spott geerntet. Nun sind die Bayern zurückgekrebst. Mehr...

«Einwanderer sollen in der Familie Deutsch sprechen»

Zum Schreien komisch oder gefährlich? Mit einem ungewöhnlichen Vorschlag bringt die bayrische CSU fast ganz Deutschland gegen sich auf. Mehr...

«Es war meine Pflicht, das zu machen»

Hans-Peter Friedrich schlägt zurück: Nach seinem Rücktritt als Landwirtschaftsminister hat der Politiker sein Verhalten in der Affäre Edathy verteidigt. Derweil leitet die Justiz Vorermittlungen gegen ihn ein. Mehr...

«Grosse Koalition für grosse Aufgaben»

Geld, Geld und nochmals Geld: Angela Merkel und SPD-Chef Gabriel haben die Details ihres Koalitionsvertrages vorgestellt. Neben der Finanzpolitik steht die Energiewende ganz oben auf der Prioritätenliste. Mehr...

CSU bestätigt Seehofer mit Rekordergebnis

Horst Seehofer bleibt unumstrittener Parteichef der Christlich-Sozialen Union (CSU) in Bayern. Er erhielt 95,3 Prozent der Delegiertenstimmen. Mehr...

CSU will Schuldenstaaten aus dem Euroraum werfen

Bei den Koalitionsverhandlungen in Deutschland pocht Kanzlerin Angela Merkel auf eine geschlossene Haltung zur Europapolitik. Doch nun stellen sich ausgerechnet die Christsozialen quer. Mehr...

Schwarz-rot ist wieder auf Koalitionskurs

In der dritten Sondierungsrunde kamen sie auf einen grünen Zweig: Union und SPD haben beschlossen, Verhandlungen über eine grosse Koalition aufzunehmen. Mehr...

«Grüner Kanzler? Solche Voraussagen wage ich nicht»

Wie weit trägt die Erfolgswelle die Grünen noch? Wann haben wir den ersten grünen Kanzler? Und kommts zum Comeback von Joschka Fischer? Eine deutsche Polit-Expertin nimmt Stellung. Mehr...

Seid einig, einig, einig

Nach langem Streit herrscht Gewissheit: Angela Merkel ist die Kandidatin der Union. Mehr...

Der bayrische Titan

Reportage Vor 100 Jahren wurde Franz Josef Strauss geboren, der Mann, der Bayern nach dem Zweiten Weltkrieg prägte wie kein anderer und Deutschland wie nur wenige: Ein Besuch in München, beim harten Kern der Getreuen Mehr...

Mit Latex-Handschuhen

Nur eine weitere Prominente im Prominentenparadies Sylt? Gabriele Pauli versucht, sich neu zu erfinden. Mehr...

Pensionär im Angriffsmodus

Porträt Die Politik vermisse er nicht, sagt der frühere bayrische Ministerpräsident Edmund Stoiber. In der Öffentlichkeit tut der Mann, der beinahe Kanzler geworden wäre, dennoch weiter gerne mit. Ein Besuch in München. Mehr...

Der Bayer an sich

Porträt Peter Gauweiler ist ein Haudrauf der deutschen Politik, aber auch ein politischer Philosoph. Als begnadeter Bierzelt-Redner und Intellektueller verkörpert der CSU-Politiker Bayern mit all seinen Widersprüchen. Mehr...

Die Partei der Wutbürger

Die Alternative für Deutschland gibt sich liberal. Doch unter der Oberfläche brodeln Ressentiments gegen Europa, Ausländer und eine moderne Gesellschaft. Jetzt steht der erste Wahlerfolg bevor. Mehr...

Der Staat san mia

So wie sich die CSU verhält, müsste sie längst abgewählt sein. Doch sie übersteht auch die schlimmsten Skandale – mit einem Mix aus Lederhosen-Folklore und knallharter Interessenpolitik. Mehr...

Die späte Aussöhnung mit einem Schwergewicht

Die CDU/CSU feiert Helmut Kohl, der vor 30 Jahren zum Bundeskanzler gewählt wurde. Deutschland aber ringt um das Bild, das vom Alt-Kanzler bleiben soll. Mehr...

Ude elektrisiert Bayern

Die SPD in Bayern liegt am Boden. Doch nun träumt sie davon, nach Jahrzehnten der Prügel durch die CSU wieder aufzustehen. Der Grund ist eine kleine Andeutung. Mehr...

Das Gauck-Wunder

Mit seiner Kandidatur für das Amt des deutschen Bundespräsidenten stellt Joachim Gauck alles infrage: die Kanzlerin, die Macht der Parteien und den Pessimismus seiner Landsleute. Mehr...

Die Milliarden sind weg – der gute Ruf der CSU ist beschädigt

Eine Bankenpleite setzt der bereits angeschlagenen CSU zu. Zudem verlieren die Bayern in Berlin an Boden. Mehr...

Heimatland!

Glosse Markus Söder hängt ein Kreuz auf und halb Twitter-Deutschland zürnt. Doch die Zielgruppe des bayrischen Ministerpräsidenten dürfte ihre Freude an ihm haben. Mehr...

Das Panikorchester

Kommentar Kabinett Merkel IV. Berufspolitiker kümmern sich um ihren Beruf. Nicht um ihr Land. Mehr...

CSU entpuppt sich nach der Wahl als Unsicherheitsfaktor

Die Christsozialen inszenieren sich gerne als Garant für Sicherheit und Ordnung. Doch seit Sonntagabend demonstriert die CSU vor allem eines: Wankelmut. Mehr...

Die Schneekönigin muss zittern

Porträt Die bayrische Ministerin Christine Haderthauer soll Gefangene ausgebeutet und den Staat betrogen haben. Mehr...

Dobrindts Dialektik

Er ist der moderne Bayer schlechthin: CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt, der bald Minister unter Angela Merkel werden könnte. Deutsche Medien nannten ihn «Schmutz-Kampagnero», aber auch «Hipster aus Bayern». Mehr...

Merkel unter Sozialdemokraten

Analyse Der Koalitionsvertrag ist zutiefst sozialdemokratisch. Wenn die SPD dem nicht zustimmt, ist ihr auch nicht mehr zu helfen. Mehr...

Seehofer wird noch mehr nerven

Analyse Die Bayern-Wahl befeuert den Wahlkampf im Bund. Die Sozialdemokraten versuchen, aus der Angst vor einer zu einflussreichen CSU Kapital zu schlagen. Mehr...

Lang lebe der Landschaftsgärtner

Der Schweizerische Bauernverband will verhindern, dass seine Mitglieder Landschaftsgärtner werden. Dabei brauchen wir gerade heute Bauern, die sorgfältig mit dem knapper und kostbarer werdenden Boden umgehen. Mehr...

Zum Teufel mit der Solidarität

Analyse Die Deutschen wollen nicht mehr für die Griechen zahlen, die Bayern nicht für die Berliner und die Zuger nicht für die Jurassier. Eine überdrehte Vorstellung von Leistung droht die Gesellschaft zu zerstören. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Service

Kino

Alle Kinofilme im Überlick

Ausland