Pratteln

Zwei Personen nach Brand im Spital

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Pratteln ist am Mittwoch grosser Sachschaden entstanden.

Bild: Polizei BL

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Feuerwehr konnte den um 8.53 Uhr gemeldeten Brand im dritten Obergeschoss eines vierstöckigen Gebäudes an der Grabenmattstrasse rasch löschen, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Zwei Personen mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital eingewiesen werden.

Weshalb es gebrannt hatte, ist noch nicht klar. Während der Löscharbeiten musste die Salinenstrasse für rund eine Stunde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. (amu/sda)

Erstellt: 22.11.2017, 13:44 Uhr

Artikel zum Thema

Fünf Verletzte bei Brand von Mehrfamilienhaus

Video Bei einem Brand in Basel sind drei Erwachsene und zwei Kinder verletzt worden. Anwohner alarmierten die Rettungsdienste. Zwanzig Personen mussten gerettet werden. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Zirkus mal anders

Lassen Sie Ihre Kinder, Grosskinder oder Patenkinder im Family Circus Bühnenluft schnuppern!

Kommentare

Blogs

Mamablog Warum kaufen wir keine fairen Spielsachen?

Nachspielzeit Für einen Leonardo kriegt man zwei Neymars

Die Welt in Bildern

Affentheater: Ein Kapuzineraffe begutachtet das neue Primatengehege im Zoo Servion (VD). (13. Dezember 2017)
(Bild: Jean-Christophe Bott) Mehr...