Pratteln

Betagter Autofahrer verpasst Kurve

Ein 82-Jähriger ist in Pratteln in eine Leitplanke gekracht, nachdem er die Abzweigung verpasst hatte.

Schlecht gezielt. Der Autofahrer erschwischte die Leitplanke anstatt eine Kurve zu fahren.

Schlecht gezielt. Der Autofahrer erschwischte die Leitplanke anstatt eine Kurve zu fahren. Bild: Polizei BL

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 82-jähriger Automobilist hat am Mittwochabend in Pratteln eine Kurve verpasst und ist in eine Leitplanke gefahren. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Sachschaden sei erheblich.

Der Mann war auf der Autobahn A2 in Richtung Basel gefahren und dann auf die Ausfahrt Pratteln. Er wollte eigentlich nach links in die Salinenstrasse gelangen, doch - bei grüner Ampel - bog dann nicht ab, sondern fuhr geradeaus frontal in die gegenüberliegende Leitplanke. Abklärungen laufen. (amu/sda)

Erstellt: 13.07.2017, 09:57 Uhr

Artikel zum Thema

«Senioren» als Strassengefährder

Die Jagd nach älteren Autofahrern basiert nicht auf konkreten Grundlagen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Blogs

Politblog Alle auf die Frau!

Die Welt in Bildern

Wellness fürs Schaf: An der «Sichlete» nach dem Alpabzug gestern in Bern hält dieses Tier ganz entspannt seinen Kopf hin. Die Schur nach einem Sommer auf der Alp ist wohl tatsächlich eine Erleichterung (18: September 2017).
(Bild: Peter Klaunzer) Mehr...