Allschwil

Ohne Ausweis Frontalkollision verursacht

In Allschwil sind zwei Autos ineinander gekracht. Dabei wurden drei Personen verletzt. Der Unfallverursacher hätte gar nicht fahren dürfen.

Autos zerstört, drei Menschen verletzt. Der Unfallverursacher hatte keinen Führerschein.

Autos zerstört, drei Menschen verletzt. Der Unfallverursacher hatte keinen Führerschein. Bild: Polizei BL

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einem Unfall mit zwei Autos am Donnerstagabend in Allschwil sind drei Personen verletzt worden - darunter ein Kind. Ein 58-Jähriger war aus noch ungeklärten Gründen mit seinem Auto auf der Schönenbuchstrasse auf die Gegenfahrbahn geraten.

In der Folge kam es kurz nach 21.30 Uhr zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Der mutmassliche Unfallverursacher sowie die Lenkerin des entgegenkommenden Fahrzeugs und ihr neunjähriger Beifahrer wurden verletzt ins Spital gebracht. Der 58-Jährige war ohne gültigen Führerausweis unterwegs. (cj/sda)

Erstellt: 07.12.2018, 10:57 Uhr

Artikel zum Thema

Vier Verletzte bei Kollision in Sissach

Sissach Am Sonntagabend ereignete sich auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Basel ein Verkehrsunfall. Vier Personen wurden leicht verletzt. Mehr...

Kollision zwischen zwei Personenwagen

Muttenz In Muttenz ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Vier Verletzte bei Kollision

Reinach Vier Personen haben sich am Montag bei einem Verkehrsunfall in einem Kreisel In Reinach Verletzungen zugezogen. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Die Welt in Bildern

Spielen im Schnee: Die zwei chinesischen Riesenpandas Chengjiu und Shuanghao geniessen das kalte Wetter im Zoo von Hangzhou (9. Dezember 2018).
Mehr...