In verheerender Gesellschaft

Ein junger Mann begleitete in Lörrach dummerweise zwei Ladendiebinnen und wurde daraufhin von der Polizei als gesuchter Verbrecher entlarvt.

Als feststand, dass gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl bestand, klickten die Handschellen und der junge Mann wurde auf direktem Wege ins Gefängnis gebracht.

Als feststand, dass gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl bestand, klickten die Handschellen und der junge Mann wurde auf direktem Wege ins Gefängnis gebracht. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die falschen Begleiterinnen ausgesucht hat sich ein junger Mann am Montagabend in Lörrach. Der 19-Jährige streifte zusammen mit zwei Mädchen durch ein Kaufhaus. Als die Mädchen einen Diebstahl begingen, erwischte sie der Hausdetektiv. Der hielt das Trio fest und informierte die Polizei. Die kam vor Ort und überprüfte alle drei Personen. Hierbei kam heraus, dass der 19-Jährige von der Justiz per Haftbefehl gesucht wurde. Daraufhin klickten die Handschellen und der 19-Jährige wurde auf direktem Wege ins Gefängnis gebracht. Die beiden Mädchen wurden wegen Ladendiebstahls angezeigt und ihnen das gestohlene Parfum wieder abgenommen.

Erstellt: 10.07.2018, 10:39 Uhr

Artikel zum Thema

Nachbarschaftsstreit in Lörrach

Auf die Drohung mit dem Baseballschläger folgt der Wurf mit der Honigmelone. Mehr...

Mann wirft Einkaufs-Trolley gegen Auto

Ein stark alkoholisierter 59-Jähriger sorgte vergangenes Wochenende bei der Einkaufsmeile in Rheinfelden (D) für einige Aufregung. Mehr...

Taxifahrer in Not

Weil sein Gast nicht zahlen wollte, behalf sich der Fahrer kurzerhand, indem er auf dem Polizeirevier von Weil am Rhein vorfuhr. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Tipps für eine einfache und sichere Tourplanung

Das Smartphone ist auf gutem Weg, die Skitourenplanung zu erobern. Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Helfer.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Ein Indischer Fischer wartet in einem Gefängnis in Karachi, Pakistan auf seine Bestrafung. Er wurde gemeinsam mit elf weiteren Männern von der Marine aufgegriffen, als sie versehentlich in pakistanischem Hoheitsgebiet unterwegs waren. Indien und Pakistan nehmen regelmässig Fischer des jeweils anderen Landes fest, da die Territorien im Meer nicht klar abgegrenzt sind. (18. November 2018)
(Bild: SHAHZAIB AKBER) Mehr...