Birsfelden

Totalschaden nach Autobrand

In Birsfelden brannte ein Auto aus. Verletzt wurde niemand.

Das Auto konnte gelöscht, jedoch nicht mehr gerettet werden.

Das Auto konnte gelöscht, jedoch nicht mehr gerettet werden. Bild: Polizei BL

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

An der Friedhofstrasse in Birsfelden brannte am Montagmorgen ein Auto. Die angerückte Feuerwehr konnte den brennenden Personenwagen kurz nach neun Uhr rasch löschen. Das Auto wurde beim Brand jedoch komplett zerstört, teilte die Baselbieter Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist noch unklar. Derzeit stehe eine technische Ursache klar im Vordergrund, heisst es in der Mitteilung.

Erstellt: 11.06.2018, 14:41 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...