Basel-Stadt

Höchster Teuerung seit März 2011

Das Leben in Basel hat sich im September weiter verteuert. Der Basler Index der Konsumentenpreise stieg gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent auf 101,3 Punkte. Die Jahresteuerung betrug 0,9 Prozent.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Dies sei der höchste Wert sei 2011, teilte das Statistische Amt Basel-Stadt am Donnerstag mit. Mit 0,9 liegt die Jahresteuerung in Basel erneut über dem nationalen Wert. Landesweit hat sich das Preisniveau innerhalb eines Jahres um 0,7 Prozent erhöht. (amu/sda)

Erstellt: 05.10.2017, 11:42 Uhr

Paid Post

Zirkus mal anders

Lassen Sie Ihre Kinder, Grosskinder oder Patenkinder im Family Circus Bühnenluft schnuppern!

Kommentare

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Die Welt in Bildern

Nichts für Gfrörlis: Ausserhalb der sibirischen Stadt Krasnoyarsk wurden Minus 17 Grad gemessen. (10. Dezember 2017)
(Bild: Ilya Naymushin) Mehr...