Basel-Stadt

Höchster Teuerung seit März 2011

Das Leben in Basel hat sich im September weiter verteuert. Der Basler Index der Konsumentenpreise stieg gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent auf 101,3 Punkte. Die Jahresteuerung betrug 0,9 Prozent.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Dies sei der höchste Wert sei 2011, teilte das Statistische Amt Basel-Stadt am Donnerstag mit. Mit 0,9 liegt die Jahresteuerung in Basel erneut über dem nationalen Wert. Landesweit hat sich das Preisniveau innerhalb eines Jahres um 0,7 Prozent erhöht. (amu/sda)

Erstellt: 05.10.2017, 11:42 Uhr

Paid Post

Es gibt Besseres als Escorts

Echte Erotik und richtigen Sex, bei dem beide Lust aufeinander haben, findet man nicht bei Escorts. Aber dafür beim Casual-Dating im Internet.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Massenyoga: Gemeinsame Yoga-Lektion in der indischen Stadt Chandigarh im Vorfeld des Welt Yoga Tages. (19.Juni 2018)
(Bild: Ajay Verma ) Mehr...