Baselland

Amt für Justizvollzug künftig auch im Baselbiet

Die Baselbieter Hauptabteilung Bewilligungen, Freiheitsentzug und Soziales wird neu zur Dienststelle «Amt für Justizvollzug».

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sie werde dazu per 2019 aus dem Generalsekretariat der Sicherheitsdirektion (SID) ausgegliedert, teilte die Regierung am Dienstag mit.

Arbeitsplätze müssen für diese kleine Reform nicht verlegt werden. Einer jedoch fällt weg: Eine Kaderstelle werde gestrichen, da per Ende Jahr die bisherige SID-Hauptabteilung Zentrale Dienste aufgelöst werde. Die meisten anderen Kantone hätten schon länger ein Amts für Justizvollzug, hiess es weiter. (amu/sda)

Erstellt: 20.03.2018, 14:42 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Kommentare

Blogs

Politblog So reden Verlierer

Sweet Home Die Sache mit dem Holztisch

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...