Arlesheim

Autofahrer bringt Velo zu Fall

Ein Autolenker hat am Samstagnachmittag in Arlesheim beim Überholen einen Velofahrer gestreift und zu Fall gebracht.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Zum Unfall kam es um 15:15 Uhr auf der Birseckstrasse. Der 44-Jährige sowie ein weiterer Velofahrer waren gerade nebeneinander in Richtung Münchenstein unterwegs, als der 68-jährige Automobilist sie in gleicher Fahrtrichtung überholte. Der 44-jährige Radler erlitt dabei leichte Verletzungen an der Hand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Verletzte wurde vor Ort durch die Sanität verarztet. Nun werden Zeugen gesucht. Der andere Velofahrer fuhr nach dem Unfall weiter. (amu/sda)

Erstellt: 29.04.2018, 13:56 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Nachhaltig investieren lohnt sich

Bei Privatanlegerinnen und -anlegern ist nachhaltiges Investieren noch wenig verbreitet. Dabei bringt es einen doppelten Gewinn.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Alle Bienen bitte hier entlang: In blumiger Tracht laufen Teilnehmer eines Umzuges anlässlich des Pfingsttreffens der Siebenbürger Sachsen durch das deutsche Dinkelsbühl. (20. Mai 2018)
(Bild: DPA/Timm Schamberger) Mehr...