Aargau

E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Ein E-Bike-Fahrer aus dem Baselbiet erlitt schwere Verletzungen bei einem Unfall in Zeiningen am Sonntag.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 83-jähriger E-Bike-Fahrer aus dem Baselbiet ist am Sonntagnachmittag in Zeiningen im Kanton Aargau schwer verletzt worden. Er kollidierte beim Einmünden in die Hauptstrasse mit einem Auto.

Der 44-jährige Autolenker blieb unverletzt, wie die Aargauer Kantonspolizei am Montag mitteilte. Der Unfallhergang wird untersucht. (dou/sda)

Erstellt: 25.09.2017, 15:24 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Zirkus mal anders

Lassen Sie Ihre Kinder, Grosskinder oder Patenkinder im Family Circus Bühnenluft schnuppern!

Kommentare

Die Welt in Bildern

Nichts für Gfrörlis: Ausserhalb der sibirischen Stadt Krasnoyarsk wurden Minus 17 Grad gemessen. (10. Dezember 2017)
(Bild: Ilya Naymushin) Mehr...