Weil am Rhein

Schweizer Exhibitionist festgenommen

Ein Exhibitionist aus der Schweiz hat am Donnerstagnachmittag in der deutschen Grenzstadt Weil am Rhein (D) aus einem Auto heraus mehrere Frauen belästigt. Die Polizei nahm den 28-Jährigen vorläufig fest.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Mann hatte die Frauen kurz nacheinander an zwei verschiedenen Orten im Stadtgebiet von Weil am Rhein belästigt, wie das Polizeipräsidium Freiburg am Freitag mitteilte. Als die Polizei das blaue Auto mit Baselbieter Kennzeichen ausfindig gemacht hatte, entdeckte sie den 28-Jährigen mit geöffneter Hose auf dem Fahrersitz. Die Behörden haben ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Erstellt: 04.05.2018, 16:25 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Frauen wetteifern um Sex-Dates!

Casual-Dating ist ein Spiel. Zumindest für Simone und ihre Freundinnen, die gegenseitig um Sex-Dates wetteifern. Ihre Spielwiese: die grösste Erotik-Plattform der Schweiz.

Blogs

Sweet Home 10 Ideen voller Inspiration

Blog: Never Mind the Markets Was das Schweizer Lohnniveau bedroht

Paid Post

Jederzeit unkompliziert Sexpartner finden

Immer mehr Schweizer Frauen wollen sich Konventionen und Erwartungen nicht länger hingeben und setzen ihre Freiheiten in sexueller Hinsicht selbstbestimmt um.

Die Welt in Bildern

Touristenmagnet: Ein amerikanischer Oldtimer fährt die Malecon in Havanna entlang. (25. März 2019)
(Bild: Phil Noble) Mehr...