Weil am Rhein (D)

Unbekannter schmeisst Silvesterknaller auf Menschen

Am Dienstag um kurz nach Mitternacht schmiss eine unbekannte Person in Weil am Rhein (D) Silvesterknaller auf Menschen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Dienstag um kurz nach Mitternacht kam es im Weilweg in Weil Am Rhein (D) zu zwei Vorfällen, bei denen jeweils eine Person verletzt wurde. Im ersten Fall soll ein 19-Jähriger mit einem sogenannten römischen Licht auf eine Personengruppe gezielt haben. Eine Leuchtkugel traf einen 18-Jährigen am Hals und verursachte Brandverletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Laut Angaben der Polizei Weil am Rhein Wenige Minuten später soll ebenfalls an der gleichen Örtlichkeit ein Silvesterknaller in eine Gruppe hineingeworfen worden sein. Der Knaller traf einen 15-Jährigen im Gesicht und verursachte ebenfalls Brandverletzungen und Schwellungen. Der Jugendliche musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Werfer des Knallers ist bislang nicht bekannt. (cj)

Erstellt: 02.01.2019, 15:56 Uhr

Artikel zum Thema

Handgranatenfund

Weil am Rhein In Weil am Rhein wurde eine alte Kugelhandgranate aus dem Ersten Weltkrieg gefunden. Mehr...

Pedale verwechselt und Baum gerammt

Birsfelden Kleine Verwechslung mit grossen Folgen: Ein Autofahrer zerstörte in Birsfelden sein Auto, weil er Gas gab anstatt zu bremsen. Der Mann blieb unverletzt. Mehr...

Polizei wird von Diebin beleidigt

Eine Frau wurde in Weil am Rhein (D) beim Diebstahl erwischt. Doch sie zeigte keine Reue, sondern fing an, die Polizisten und den Detektiv zu beleidigen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Frauen wetteifern um Sex-Dates!

Casual-Dating ist ein Spiel. Zumindest für Simone und ihre Freundinnen, die gegenseitig um Sex-Dates wetteifern. Ihre Spielwiese: die grösste Erotik-Plattform der Schweiz.

Kommentare

Blogs

Tingler Alles auf Zeit
History Reloaded Der Zwingli des Islam

Die Welt in Bildern

Zyklon Idai: Ein Mädchen beobachtet sichtlich geschockt, wie Menschen aus der Stadt Buzi in Mosambik nach ihrer Rettung am Hafen in Beira an Land gehen. (22. März 2019)
(Bild: Andrew Renneisen/Getty Images) Mehr...