Baselland

Verfassung für reformierte Kirche in Vernehmlassung

Die Totalrevision der Kirchenverfassung der evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Basel-Landschaft (ERK BL) biegt auf die Zielgerade ein.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Kirchenrat hat den Entwurf bis am 4. Februar 2019 in die Vernehmlassung geschickt, wie die Kirche am Montag mitteilte.

Den Auftrag zur Totalrevision hatte der Kirchenrat von des Synode Mitte 2016 bekommen. Neben Präzisierungen enthält die neue Verfassung auch ein paar Neuerungen, etwa im Grundauftrag den Dialog mit anderen Religionsgemeinschaften. Bewährtes wie der horizontale Finanzausgleich sollen bleiben, wie es weiter hiess. (amu/sda)

Erstellt: 05.11.2018, 09:53 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Drogen konsumieren für Fortgeschrittene

Sweet Home Kleine Feste auf die Schnelle

Die Welt in Bildern

Explosive Abrüstung: An der Grenze zwischen Süd- und Nordkorea werden die Bewachungsposten abgebaut. (15. November 2018)
(Bild: Jung Yeon-je/Getty Images) Mehr...