Baselbieter sollen Steuern später bezahlen

Der Landrat will das Steuersystem umstellen und den Fälligkeitstermin der kantonalen Steuern nach hinten verschieben.

Heute werden die kantonalen Steuern in der laufenden Steuerperiode zur Zahlung fällig.

Heute werden die kantonalen Steuern in der laufenden Steuerperiode zur Zahlung fällig. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Landrat hat am Donnerstag eine Motion aus SVP-Kreisen mit 48 zu 29 Stimmen bei 3 Enthaltungen an die Regierung überwiesen. Gegen die Überweisung waren SP, Grüne/EVP und GLP/G-U. Gegner befürchteten etwa, dass sich durch die spätere Fälligkeit die Zahlungsmoral verschlechtern könnte.

Die Motion verlangt die Einführung des sogenannten Postnumerandobezugs bei den kantonalen Steuern und eine Fälligkeit am 31. März des Folgejahres. Die Verschiebung nach hinten soll schrittweise über mehrere Jahre erfolgen. Der Motionär erhofft sich damit eine Vereinfachung des Steuersystems.

Regierung dagegen

Heute werden die kantonalen Steuern in der laufenden Steuerperiode zur Zahlung fällig. Sie sind am 30. September zu bezahlen - jeweils aufgrund einer provisorischen Vorausrechnung. Einen Postnumerandobezug gibt es dagegen bei der direkten Bundessteuer.

Die Regierung war gegen die Überweisung der Motion. Beide Systeme hätten Vor- und Nachteile, sagte Finanzdirektor Anton Lauber im Parlament. Zudem käme es bei einer Umstellung zu einer Liquiditätslücke. Angestossen werde damit ein Riesenprojekt, von dem auch die Gemeinden davon betroffen seien. (amu/sda)

Erstellt: 29.11.2018, 20:31 Uhr

Artikel zum Thema

So packt Basel-Stadt Steuersünder an

Wer in seiner Steuererklärung «vergisst», sämtliche Einkünfte zu deklarieren, wird bestraft. Die Basler Steuerverwaltung beurteilt das Strafmass anhand eines Schemas. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Casual Dating ist besser als Tinder

Noëlle war acht Monate auf Tinder. Jetzt hat sie genug. Hier verrät sie, weshalb sie die Suche nach Sex-Dates jetzt lieber professionell über TheCasualLounge angeht.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 10 Wohnideen, die Leben in die Bude bringen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Schlangenfrauen: Kontorsionistinnen während einer Aufführung im Cirque de Soleil in Auckland. (14. Februar 2019)
(Bild: Hannah Peters/Getty Images) Mehr...