Basel-Land

Neue Motorradprüfhalle in Münchenstein

Die am Montag in Betrieb genommene neue Prüfhalle für Motorräder in Münchenstein kostet rund 1,8 Millionen Franken.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel in Münchenstein verfügt über eine neue Prüfhalle für Motorräder. Diese kostete rund 1,8 Millionen Franken und wird am Montag in Betrieb genommen.

Realisiert wurde der Ersatzneubau an der Reinacherstrasse in den vergangenen sieben Monaten, wie die Baselbieter Sicherheitsdirektion am Freitag mitteilte. In der neuen Halle können gleichzeitig vier Motorräder geprüft werden.

Zusätzlich wurden in der neuen Halle auch vier voll ausgerüstete Arbeitsplätze für die Prüfung von Personenwagen eingerichtet. Nach Auskunft der Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel werden dort pro Jahr rund 100'000 Fahrzeuge geprüft, davon rund 12'000 Motorrräder. (dou/sda)

Erstellt: 29.09.2017, 15:10 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Kommentare

Blogs

History Reloaded Was wir den Wikingern verdanken

Geldblog Lohnt sich die Säule 3a wirklich?

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Die Welt in Bildern

Das geht unter die Haut: Tätowierte Gesichter zeigt dieser Mann auf seinem Kopf bei der Tattoo-Convention in Frankfurt, Deutschland. (21. April 2018)
(Bild: Boris Roessler/dpa) Mehr...