Basel

Raser erwischt

Im Claragraben wurde am Freitag ein Motorradfahrer angehalten. Er war mit 74 km/h unterwegs.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Freitagnachmittag konnte im Claragraben ein Motorradfahrer angehalten werden, wie die Basler Polizei mitteilt. Im Claragraben gilt Tempo 30, beim Fahrer konnte eine Geschwindigkeit von 74 km/h gemessen werden.

Die Polizei nahm dem Lenker den Führerausweis ab und stellte das Motorrad sicher. Der hatte kein Alkohol im Blut und wurde verzeigt.

Während der rund 40-minütigen Kontrolle wurden ausserdem 24 weitere Geschwindigkeitsübertretungen mit einer Ordnungsbusse geahndet. 22 Bussen entfielen auf Autos, zwei auf Motorräder, wie weiter in der Meldung steht.

Erstellt: 08.10.2018, 10:15 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Blogs

Tingler Vermessen im Spiel

Michèle & Friends Wie man sich auf den Urologen vorbereitet

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Grösste Wallfahrt der Welt: Eine Frau ruht sich während der jährlichen Pilgerfahrt zu Ehren der Jungfrau von Guadalupe in Mexico City aus. (11. Dezember 2018)
(Bild: Carlos Jasso) Mehr...