Rudolf Steiner Schule erhält Darlehen für Turnhalle

Der Grosse Rat hat ein zinsloses Darlehen für den Bau einer neuen Turnhalle auf dem Bruderholz bewilligt. Die Sporthalle soll auf Beginn des Schuljahres 2022/2023 eröffnet werden.

Die Halle soll auch für die nahe gelegene Primarschule Bruderholz zur Verfügung stehen.

Die Halle soll auch für die nahe gelegene Primarschule Bruderholz zur Verfügung stehen. Bild: Rudolf Steiner Schule

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Für den Bau einer Turnhalle auf dem Bruderholz bekommt die Rudolf Steiner Schule vom Kanton Basel-Stadt ein zinsloses Darlehen von 5,7 Millionen Franken. Die Klassen des nahe gelegenen Primarschulhauses Bruderholz sollen die Halle mitbenutzen.

Der Grosse Rat hat das Darlehen am Mittwoch einstimmig gutgeheissen. Das Darlehen für die Baukosten soll mit einer Rückzahlungsdauer von 50 Jahren gewährt werden. Bei optimalem Projektverlauf könne die Turnhalle auf Beginn des Schuljahres 2022/2023 in Betrieb gehen - ein kantonseigener Neubau würde später fertig.

Bei der Rudolf Steiner Schule ist die Turnhalle Teil eines grösseren Bauvorhabens, das neben einem neuen Kindergarten auch Schulräume und eine Mensa umfasst. Die Gesamtkosten liegen bei 20,8 Millionen Franken. Die Zusage des Kantons-Darlehens erfolgt unter dem Vorbehalt des Finanzierungsnachweises für die gesamten Kosten. (rvr/sda)

Erstellt: 14.03.2018, 11:02 Uhr

Artikel zum Thema

Noch immer offene Fragen zu Oberwiler «Eisweiher»

BaZ+ GPK will umstrittenes Bauprojekt offenbar nicht überprüfen. Mehr...

5,7 Millionen-Darlehen für Rudolf Steiner-Turnhalle

Die Basler Regierung beantragt dem Grossen Rat ein zinsloses Darlehen Für den Bau einer neuen Turnhalle für die Rudolf Steiner Schule auf dem Bruderholz. Mehr...

Regierung will sich an Turnhalle der Rudolf Steiner Schule beteiligen

Die Basler Regierung plant einen Zuschuss von 5,7 Millionen Franken für eine Turnhalle, welche die Rudolf Steiner Schule auf dem Bruderholz bauen will. Im Gegenzug sollen Basler Primarschüler diese kostenfrei nutzen können. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von baz.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).

Paid Post

Ein Geschenk, das lange Zeit Freude bereitet

Was soll ich denn bloss diese Weihnachten schenken? Mit fondssparplan.ch bietet sich die Chance, langfristig angelegte Freude zu bescheren.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Drei Zutaten für entspannte Weihnachten

Tingler Warten bei Tiffany

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Die Welt in Bildern

Haben sich an ihren Lebensraum angepasst: Vier ausgewachsene Antilopen und ein Junges laufen in der Wüste Rub Al-Khali in Saudiarabien über den trockenen Boden. (19. Dezember 2018)
(Bild: VALDRIN XHEMAJ) Mehr...