Pläne für neues Stadtquartier aufgelegt

Die Wohnüberbauung auf dem Felix-Platter-Areal in Basel ist einen Schritt weiter: Am 22. August startet die Planauflage für das neue Kleinquartier «Westfeld» mit rund 500 Wohnungen. Mehr...

Vorne «Schweinebucht», hinten «Nuttenbahnhof»

Über die Leiden der Anwohner an der Unteren Rebgasse und im Rappoltshof und das Auflaufen bei den Behörden. Mehr...

Drei Verletzte bei Angriffen in Basel

Bei Zusammenstössen am frühen Sonntagmorgen sind in Basel drei Personen verletzt worden. In einem Fall konnte die Polizei den mutmasslichen Täter kurze Zeit nach der Tat bereits festnehmen. Mehr...

Basler Nachrichtenportal barfi.ch stellt den Betrieb ein

Das Basler Nachrichtenportal barfi.ch ist am Ende. Der Betrieb wird am Wochenende eingestellt. Mehr...

Intoleranz im Namen der Toleranz

Kommentar Negro Rhygass oder Rhygass ohne Negro. In Basel tobt ein Kulturkampf, eine Seuche, eine Epidemie. Mehr...

Solidaritätsmarsch für Gugge Negro Rhygass

Mehrere hundert Fasnächtler gingen in Basel für die Fasnacht und gegen Rassismusvorwürfe auf die Strasse. Linksautonome versuchten, die Fasnächtler zu provozieren. Mehr...

Berufsfeuerwehr birgt Betonelement

Ein Lastwagen verlor in einer Kurve ein Betonelement. Beim Spalentor wurde das 3.2 Tonnen schwere Element schliesslich geborgen. Mehr...

Basler Mittelschulen rüsten ihre IT-Infrastruktur auf

An den Mittelschulen soll die IT-Infrastruktur ausgebaut und künftig zentral verwaltet werden. Mit den geplanten Massnahmen sollen die Schülerinnen und Schüler besser für das selbständige Arbeiten im Studium gewappnet werden. Mehr...

Mehr Polizei-Präsenz zum Schutz jüdischer Organisationen

Mit einem «markanten Ausbau» der polizeilichen Präsenz sollen die Sicherheitskosten der jüdischen Organisationen in Basel längerfristig substantiell gesenkt werden. Zudem sind im Rahmen eines Gesamtkonzeptes auch bauliche Massnahmen angedacht. Mehr...

Rassismusvorwürfe gegen Guggen wecken Widerstand

Sympathisanten der Guggen Negro Rhygass und Mohrekopf rufen für heute um 20 Uhr zu einem Solidaritätsmarsch auf. Mehr...

Entgleister Güterzug beschädigt Bahnhof

Im Rangierbahnhof Basel ist ein Güterzug entgleist: Sechs beladene Silowagen sprangen aus den Schienen. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Rassismusdebatte erreicht Fasnacht

Die Basler Traditionsgugge Negro Rhygass diskutiert im Verein über eine Namensänderung. Mehr...

Geisterfahrer war 22 Stunden am Steuer

Ein Mann wollte Nonstop von Serbien nach Frankreich fahren: Auf der Basler Autobahn wurde der übermüdete Serbe dann zum Geisterfahrer. Mehr...

Basel führt elektronische Patientendossiers ein

Basel macht einen Schritt in Richtung Digitalisierung: Elektronische Patientendossiers ermöglichen Patienten und Gesundheitseinrichtungen, Dokumente und Daten digital abzulegen. Mehr...

4000 Basler geniessen den «Schwumm» im Rhein

Gegen 4000 Schwimmerinnen und Schwimmer haben am Dienstagabend am 38. Basler Rheinschwimmen teilgenommen. Mehr...

Touristen-Bus darf in die Innenstadt

Die Basler Regierung erlaubt den Sightseeing-Bussen künftig, in die autofreie Basler Innenstadt zu fahren. Anhalten dürfen sie dort jedoch nicht. Mehr...

Missionarisches Parkplatzvernichten

Kommentar Basel-Stadt baut unter dem Vorwand der Verkehrssicherheit massenhaft Parkplätze ab. Jetzt muss das Volk diese linke Verkehrspolitik stoppen! Mehr...

Polemisch und intolerant

Kommentar Das Ozeanium ist als Mittel, um Besuchern Respekt und Umgang mit der Natur beizubringen, längst überholt. Eine Replik auf Roland Stark. Mehr...

Tochter bedrängt und Rentner bestohlen

Zwei Strassenräuber haben in Basel am helllichten Tag einen 75-jährigen Mann überfallen und bestohlen. Mehr...

Zwei Fahrer mit Drogen am Steuer erwischt

Während einer Verkehrskontrolle an den Grenzübergängen konnte am Sonntagmorgen bei zwei Autofahrer Drogenkonsum nachgewiesen werden. Mehr...


Umfrage

Kleinbasler Anwohner forderten aus Lärmgründen eine Verkürzung der Öffnungszeiten des Take-away-Geschäfts Star-Grill. Haben die Anwohner an der Unteren Rebgasse Anrecht auf weniger Lärm?



Basel