Vice Club in der Silvesternacht evakuiert

Wegen einer tränengasartigen Substanz wurde in der Nacht auf Sonntag der «Vice Club» an der Steinentorstrasse evakuiert.

Der «Vice Club» befindet sich an der Steinentorstrasse in Basel.

Der «Vice Club» befindet sich an der Steinentorstrasse in Basel. Bild: Google

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Eine Polizeipatrouille stellte fest, dass viele Personen fluchtartig das Lokal an der Heuwaage verliessen. Daraufhin wurden weitere Patrouillen beigezogen. Dank der sofortigen Intervention der Polizei und der Unterstu?tzung der Security konnte das Lokal, in welchem sich rund 500 Ga?ste aufhielten, evakuiert werden, ohne dass eine Massenpanik ausbrach, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es zuvor im zweiten Untergeschoss des Clubs einen Knall gegeben hatte. Eine unbekannte Ta?terschaft setzte auf noch nicht gekla?rte Weise eine tra?nengasartige Substanz frei. Mehrere Personen mussten in der Folge durch die Sanita?t vor Ort ambulant behandelt werden, weil sie unter Atemnot, Reizungen der Atemwege und Augen litten sowie sich erbrechen mussten, heisst es in der Mitteilung.

Die Polizei betreute die Personen und stellte aufgrund der Ka?lte Decken und drei Fahrzeuge zur Verfu?gung, wo sich die Leute aufwa?rmen konnten. Eine junge Frau musste zur Kontrolle durch die Sanita?t der Rettung Basel- Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden.

Der genaue Hergang und Grund der Tat sind noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft. ()

Erstellt: 01.01.2017, 14:26 Uhr

Artikel zum Thema

Junger Mann mit Waffen bedroht

Im Zug einer Auseinandersetzung ist ein 20-jähriger Mann von zwei unbekannten Männern mit Waffen bedroht und leicht verletzt worden. Mehr...

Mann mit Fusstritten schwer verletzt

Ein 50-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen in einem Lokal in Basel mit Fusstritten schwer am Kopf verletzt worden. Mehr...

Zwei Frauen nach Wohnungsbrand in Basel verletzt

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Wiesenstrasse in Basel hat es in der Nacht auf Sonntag gebrannt. Mehr...

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Kommentare

Blogs

Mamablog Wir Eltern sind mitschuldig

Geldblog Riesige Unterschiede bei der Altersvorsorge

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Die Welt in Bildern

Wer wird Präsident? Ein traditionell gekleideter Chilene, ein sogenannter Huaso, verlässt nach seiner Stimmabgabe in Santiago die Wahlkabine. (19. November 2017)
(Bild: Esteban Felix/AP) Mehr...